Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Chronische Krankheit des Arbeitnehmers - Arbeitgeber informieren?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Arbeitnehmer oder Bewerber, die an einer chronischen Krankheit leiden, stehen häufig vor der Frage, ob sie den Arbeitgeber darüber informieren sollten oder nicht. Wie sind Arbeitnehmer mit Diabetes, Herz-Kreislauf- oder sonstigen Erkrankungen vor Kündigungen geschützt? Dürfen chronisch kranke Bewerber den Arbeitgeber anlügen?

Lügen bei entsprechender Frage des Arbeitgebers erlaubt:

Chronisch Kranke müssen dem Arbeitgeber ihre Erkrankung nicht mitteilen. Fragt der Arbeitgeber im Bewerbungsgespräch allgemein nach einer solchen Krankheit, ist das unzulässig. Bewerber dürfen dann lügen. Eine spätere Anfechtung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber ist zudem ausgeschlossen. Ein Fragerecht besteht für ihn nur, wenn er ein berechtigtes Interesse an der Beantwortung hat. Das kann dann der Fall sein, wenn der Arbeitnehmer seine vertraglich geschuldete Arbeitsleistung gar nicht erbringen kann oder wenn etwa wegen einer Ansteckungsgefahr ein Gesundheitsrisiko für Kollegen oder Dritte besteht.

Arbeitsrechtlicher Schutz:

Planeten-Klangschale Venus - Harmonie und Liebe pur

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Planeten-Klangschale Venus - Harmonie und Liebe pur

Planeten-Klangschale Venus - Harmonie und Liebe pur

Planetenschalen sind ausgemessene tibetische Klangschalen, die in Handarbeit hergestellt werden und deren Frequenz und Wirkung bekannt sind. Die Planetenschale Venus ist harmonisierend und schenkt eine liebevolle Energie. Sie ist auch die passende Klangschale für Menschen, die im Sternzeichen Waage oder Stier geboren sind.

Fördern Sie Ihre persönliche Entwicklung mit Hilfe einer Venus-Planetentonschale, denn ihr Prinzip lautet: Alles ist Liebe. Sie ist sehr gut für die Meditation und auch für die Aura-Arbeit geeignet und entfaltet sich mit Klang und Schwingung am besten im Bereich des Brustkorbs und Herzraums bis hin zum so genannten dritten Auge, das auf der Stirn zwischen den Augenbrauen liegt.

Die Venus-Klangschale wirkt liebevoll, ausgleichend, schenkt Harmonie auf allen Ebenen, ist ein Genuss für alle Sinne und verbindet zudem Schönheit und Geist. Venus erinnert uns also daran, dass das Leben schön ist und mit allen Sinnen genossen werden soll.

Ziegenmilch - die optimale Basis für besondere Pflegeansprüche

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ziegenmilch - die optimale Basis für besondere Pflegeansprüche
Ziegenmilchpflegeprodukte aus einer kleinen Manufaktur im Bregenzerwald werden weltweit vertrieben,

Schon 8000 Jahre v.Ch. machte sich der Mensch die Ziege zunutze. Hippokrates (460-375 v.Ch. erkannte die Wirkung der Ziegenmilch und verabreichte sie seinen Patienten. Die wohl historisch bekannteste Persönlichkeit, die Ziegenmilch als Jungbrunnen einsetzte, war Königin Cleopatra von Ägypten ( 69 - 30 v.Ch.) Durch regelmäßige Bäder in Ziegenmilch soll sie Ihre Schönheit und ihr jugendliches Äußeres bewahrt haben.

Photovoltaik und Hitze

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Photovoltaik und Hitze
Photovoltaik und Hitze

Bei hohen Lufttemperaturen und starker Sonneneinstrahlung verringert sich der Wirkungsgrad von Photovoltaikmodulen um bis zu 10 %. Durch die Überhitzung der Module können sie nicht mehr optimal Strom produzieren.

Deshalb sollte schon bei der Ausführung und Montage auf eine entsprechende Hinterlüftung geachtet werden, ansonsten können die hohen Temperaturen die Photovoltaikmodule negativ beeinflussen. Denn Photovoltaikmodule produzieren weniger Strom, wenn die Module überhitzt sind. Wichtig ist hierbei der Temperaturkoeffizient der auf den Moduldatenblättern ausgewiesen ist. Er gibt an, wie viel Prozent Leistung bei der Erhöhung der Umgebungstemperatur um 1 Grad verloren gehen kann. Der Leistungsverlust liegt bei kristallinen Modulen bei ca. 0,5 %/°C. Dünnschichtmodule sind hier weniger empfindlich.

Ein geschichtsträchtiges Jubiläum in Frankfurt: Goethe und Marianne von Willemer in der Gerbermühle

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Goethe und Marianne von Willemer in der Gerbermühle
Wohlfühlen wie einst Goethe in der Gerbermühle am Frankfurter Mainufer.

Durch Goethe wurde sie bekannt: die Gerbermühle in Frankfurt. Wo sich vor 200 Jahren zwischen dem Dichterfürsten und Marianne von Willemer eine tiefe Zuneigung entwickelte, genießen nun Gäste aus aller Welt den Komfort des eleganten Domizils und die romantische Lage direkt am Mainufer mit Blick auf die Frankfurter Skyline. Aktuell erneut als Frankfurts beliebteste Open Air-Location ausgezeichnet, präsentiert sich die Gerbermühle mit Restaurant, Sommergarten und Hotel heute so idyllisch und inspirierend wie damals bei der Begegnung zwischen Goethe und Marianne. Um auf den Spuren des Geheimrats die schönsten Plätze Frankfurts zu entdecken, stellt die Gerbermühle ihren Gästen während der Sommermonate E-Bikes zur Verfügung,

BGH Urteil zur "Widerrufsrendite" Lebensversicherungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


BGH: Wichtiges Urteil zur „Widerrufsrendite“ bei widerrufenen Lebensversicherungen

Wie der Bundesgerichtshof (BGH) in einer Pressemitteilung vom 29.07.2015 mitteilte, haben Lebensversicherungsunternehmen im Falle eines Widerrufs der Lebensversicherungspolice den Versicherungskunden nicht nur die eingezahlten Prämien herauszugeben, sondern auch die hierauf gezogenen Nutzungen. Abzuziehen von diesem Anspruch sind nur die Risikoanteile für den tatsächlichen Versicherungsschutz sowie ggf. gezahlte Kapitalertragssteuer. Provisionen und Abschlusskosten dagegen gehen zu Lasten des Versicherungsunternehmens. Das Urteil dürfte weitreichende Folgen haben, meint Rechtsanwalt Christian-H. Röhlke, der eine Vielzahl von Versicherungskunden vertritt.

Nutzungsentschädigung bei Widerruf des Versicherungsnehmers

Lüfterfreier Box-PC mit Fernwartung !

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

- Intel® Celeron J1900 Quad-Core-SoC
- iPMI Funktion für Fernwartung & Administration
- Dual GLAN, WLAN optional
- USB, COM, SATA
- 8 GB 1066/1333 MHz DDR3L SO-DIMM
- VGA Schnittstelle, intern Dual 24-bit LVDS
- minus 20°C bis 60°C mit CF
- VESA 100 oder DIN Befestigung

COMP-MALL erweitert seine ECW-281 Embedded-PC Serie mit dem Modell ECW-281B-BT. Es ist ein kompakter, lüfterloser Embedded-PC mit sparsamen Celeron J1900 Quad-Core-SoC Prozessor. Durch die geringe Leistungsaufnahme und der speziellen Montage des SOC auf der Lötseite der CPU Karte zur optimalen Wärmeableitung nach außen, ergibt sich ein Betriebstemperaturbereich von -20°C bis 60°C mit SSD ohne Lüfter. Durch die gute Wärmeableitung ist die Innentemperatur des Systems geringer als bei sonst üblichen Box.PCs, dadurch erhöht sich die Lebensdauer der einzelnen Bauteile und des gesamten Systems.

Galileo-Moderator Stefan Gödde engagiert sich für Make-A-Wish

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Galileo-Moderator Stefan Gödde engagiert sich für Make-A-Wish
Galileo-Moderator Stefan Gödde wird Make-Wish-Wunschbotschafter

Der Journalist und TV-Moderator Stefan Gödde ist neuer Wunschbotschafter von Make-A-Wish Deutschland (http://www.makeawish.de/de/index.html). Der Galileo-Frontmann ist nach Mirja und Sky Du Mont sowie Jürgen Hingsen ein weiteres prominentes Mitglied des Unterstützerteams des Vereins, der lebensbedrohlich erkrankten Kindern Herzenswünsche erfüllt. Seit 2008 ist Make-A-Wish hier in Deutschland aktiv und hat, zusammen mit der Make-A-Wish Foundation of America und den anderen internationalen Affiliates, bis heute über 350.000 Kinderwünsche erfüllt.

Ganz groß für die Kleinsten: Mitnehm-Schiff von PLAYMOBIL 1.2.3 ist Kategoriesieger beim Goldenen Schaukelpferd 2015

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Mitnehm-Schiff von PLAYMOBIL 1.2.3 ist Kategoriesieger beim Goldenen Schaukelpferd 2015

(Mynewsdesk) Zirndorf, 30. Juli 2015 – Die Leser der Zeitschrift familie&co sind sich einig: „Mein Schiff zum Mitnehmen“ von PLAYMOBIL 1.2.3 ist das beste neue Spielzeug für Kleinkinder. Bei der Abstimmung für die Spielzeug-Auszeichnung „Goldenes Schaukelpferd 2015“ haben sie das Set zum Sieger der Kategorie „Für die Kleinsten“ gewählt. Insgesamt waren fünfzig Spielzeug-Neuheiten in fünf Kategorien nominiert, vier Wochen lang konnte abgestimmt werden.

Der Favorit beim Baby- und Kleinkindspielzeug, „Mein Schiff zum Mitnehmen“ von PLAYMOBIL 1.2.3, ist ein idealer Begleiter für Urlaub, Planschbecken und Badewanne. An Bord sind ein Kapitän und eine Familie mit Hund, bunte Fische begleiten ihre Fahrt. Am Tragegriff lässt sich das schwimmfähige Schiff überallhin mitnehmen, das komplette Zubehör findet im Schiffsrumpf Platz.

„Das Konzept überzeugt nicht nur kleine Kapitäne, sondern ganz offensichtlich auch ihre Eltern“, freut sich PLAYMOBIL-Vorstand Judith Weingart über die Auszeichnung. „Das Mitnehm-Schiff punktet in Sachen Spielspaß und kommt dem Alltag mobiler Familien von heute entgegen.“

Innovationen von HASE BIKES

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Innovationen von HASE BIKES
Mit dem Red Dot: Best of the best ausgezeichnet: das Hase Bikes KROSS

Gefedert, besser schaltbar, klein faltbar: Innovationen von HASE BIKES
Die Evolution des KETTWIESEL geht weiter!

Das Kult-Dreirad des Spezialradherstellers HASE BIKES erhält zur Eurobike ein umfassendes Update. Komfort und Alltagspraxis stehen dabei im Fokus.

Drei 20-Zöller, tiefer Schwerpunkt, nahezu unkippbar und unglaublich wendig, so brachte die Spezialradfirma HASE BIKES das KETTWIESEL vor fast 20 Jahren auf den Markt. Die "Kurvensuchmaschine", wie sie von ihren Fans genannt wird, macht nicht nur jede Menge Spaß: dank der Fahrsicherheit und der extrem großen Auswahl an Spezialzubehör hat das KETTWIESEL auch im Reha-Bereich schnell einen hohen Stellenwert eingenommen. Nur auf unbefestigten Straßen und im Gelände konnte das Trike die Komfortfans noch nicht überzeugen.

Seiten