2017

Die Dimension der Kohlenhydrat-Unverträglichkeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zirka zehn Prozent der Erwachsenen leiden an Reizdarm. Die Ursachen für diese Krankheit sind noch nicht ganz geklärt. Vermutlich spielen jedoch eine falsche Ernährung, Stress, aber auch Angst und andere psychische Belastungen eine Rolle.

Der kohlenhydratarme Ernährungsstil "Low Carb" hat sich nicht nur in der Verdauungsarbeit bei einem empfindlichen Darm (Reizdarm) sehr gut bewährt, auch ein gestörter Stoffwechsel beim Diabetes Typ 2 wird durch die Stabilisation des Blutzuckerspiegels korrigiert.
Damit die Ernährungsumstellung auf die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) auch im Arbeitsalltag locker funktioniert, ist vor allem wichtig, dass sich die Rezepte gut vorbereiten lassen.
Es gibt viele verschiedene Verdauungsprobleme, wie etwa Sodbrennen, Völlegefühl, Bauchkrämpfe, Blähungen bis hin zu täglichen Durchfällen. Die meisten basieren auf einer falschen Ernährungsweise, die auf kohlenhydratreiche Kost zurückzuführen ist.
Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an.

Verdauungsprobleme können sehr qualvoll sein, sind aber in den meisten Fällen jedoch harmlos.
Mit der richtigen Ernährung können Sie massive Verdauungsprobleme bekämpfen. Neu im Handel – gibt es ein weiteres Low Cab Buch von Sabine Beuke und Jutta Schütz. Dieses Buch liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern.

Qualvolle Darmprobleme

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Verdauungsprobleme können sehr qualvoll sein, sind aber in den meisten Fällen jedoch harmlos.
Mit der richtigen Ernährung können Sie massive Verdauungsprobleme bekämpfen. Neu im Handel – gibt es ein weiteres Low Cab Buch von Sabine Beuke und Jutta Schütz. Dieses Buch liefert Ihnen 53 leckere und einfache Low Carb Rezepte, mit denen Sie eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern.

Das Buch "LOW CARB für Berufstätige mit empfindlichem Darm" ist ab sofort bei über tausend Händlern zu bestellen. Auch wer unter dem Reizdarmsyndrom leidet, muss nicht auf leckeres Essen verzichten.
Alle Rezepte sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen!

Open Source Backup Conference 2017 – Letzte Tickets erhältlich

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 25.- 26. September 2017 findet die Open Source Backup Conference in Köln statt. Für die Fachkonferenz mit dem Schwerpunkt Datensicherung mit Open Source Software sind noch Restkarten verfügbar.

Nürnberg den, 29.08.2017

Entwicklern, Entscheidern und Administratoren aus dem Open Source Umfeld bietet die Open Source Backup Conference die ideale Plattform um sich über neueste Entwicklungen auf dem Gebiet Datensicherung mit Open Source Software zu informieren, sowie neues Know-How zu erlangen.

Das Programm der Konferenz umfasst am ersten Tag Intensiv-Workshops zu den Themen BAREOS Introduction, Scripting BAREOS und Puppet for BAREOS. Am zweiten Tag wird es Vorträge renommierter Referenten zu verschiedenen Softwaretools im Bereich Open Source Backup Lösungen geben. Unter anderem sind dieses Jahr Didac Oliveira (Brain Updaters, SSL), Dr. Stefan Vollmar (Max Planck Institut) und Martin Loschwitz (T-Systems) dabei. Außerdem gibt es traditionsgemäß Informationen zum BAREOS Relase, diesmal 17.2. Weitere Informationen zu den Vorträgen finden Sie unter: www.osbconf.org

Darüber hinaus garantiert eine hochwertige Abendveranstaltung den Austausch der Teilnehmer untereinander sowie das Networking der Open Source Community, was der Konferenz bereits von Beginn an einen besonderen Reiz verleiht.

Open Source Monitoring Conference 2017 – Das Programm steht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Open Source Monitoring Conference ist die weltweit führende Veranstaltung auf dem Gebiet Open Source Monitoring Lösungen und findet vom 21.-24. November in Nürnberg statt. Der Veranstalter und Open Source Spezialist NETWAYS gibt nun das Programm für die erfolgreiche Fachkonferenz bekannt.

Nürnberg den, 22.08.2017

Der Themenfokus für die zweisprachige Konferenz liegt in diesem Jahr auf den Bereichen User Stories, Technologies und Projects. Insbesondere gibt es Vorträge mit großem Praxisbezug, Einblicke in erfolgreiche Open Source Projekte, Case Studies sowie Fachbeiträge zu neuen Entwicklungen und Perspektiven im Bereich Open Source Monitoring. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Open Source Experten Alba Ferri Fitó von Vodafone, Caleb Hailey von Sensu sowie Kris Buytaert von Inuits.

Den Auftakt der Konferenz bilden traditionsgemäß vier Intensiv-Workshops zu den Themen „Elastic Stack – Modern Logfile Management“, „Icinga 2 – Distributed Monitoring“, „Timeseries & Analysis with Graphite and Grafana“ und „Ansible – Configuration Management“.

Open Source Monitoring Conference 2017 – Erste Referenten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 21.-24. November 2017 findet die Open Source Monitoring Conference in Nürnberg statt. Detailliert, erfolgsorientiert und praxisnah vermitteln bekannte Speaker hier ihr Erfahrungswissen – die ersten stehen bereits fest.

Nürnberg, den 12.06.2017

Für die weltweit führende Fachkonferenz zum Thema Open Source Monitoring gibt Veranstalter NETWAYS die ersten bestätigten Referenten bekannt. Das Programm bietet sowohl langjährigen Branchenkennern als auch Einsteigern eine Plattform, um sich intensiv mit Themen aus der Open Source Monitoring Welt auseinander zu setzen.

Traditionell beginnt die Open Source Monitoring Conference (OSMC) am 21. November mit vier Workshops zu den Themen „Elastic Stack – Modern Logfile Management“, „Icinga 2 – Distributed Monitoring“, „Timeseries & Analysis with Graphite and Grafana“ und „Ansible – Configuration Management“.

Rezepte zum Feierabend (Low Carb)

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auch für Berufstätige gibt es pfiffige Low Carb Rezepte (Kohlenhydratarme Küche). Sie lassen sich vielseitig kombinieren und man kann sie auch einfrieren oder aufwärmen.

Für Berufstätige gibt es in diesem Kochbuch schnelle Rezepte zu entdecken.
Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruck zuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Abend, für die Arbeit und zum Einfrieren. „Selbst kochen“ muss nicht kompliziert sein. Mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß und in diesem Koch/Back-Buch kommen auch Vegetarier nicht zu kurz.

• LOW CARB Zum Feierabend
Fortsetzung von Low Carb: Für Berufstätige
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3734754755 und ISBN-13: 978-3734754753
Taschenbuch: 56 Seiten - Sprache: Deutsch - € 3,99

Weitere Buchtipps:
• Low Carb
Für Berufstätige, für unterwegs oder für ein Picknick
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3732243281 und ISBN-13: 978-3732243280
Taschenbuch: 56 Seiten - Sprache: Deutsch - € 3,90

Reizdarm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autorin Sabine Beuke schreibt als ehemalige Reizdarm-Patientin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern - und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.

Sabine Beuke entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.
Alle 45 Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen und unterteilt nach: Backwaren, Pfannen-, Topf- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.

• Low Carb bei Reizdarm: Rezepte für den empfindlichen Darm
Autorin Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN-10:374313828X und ISBN-13:978-3743138285
Auflage: 1 (2. Dezember 2016)
Taschenbuch: 64 Seiten, Sprache: Deutsch, € 4,99

BEST-OF: 555 Low Carb Rezepte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Low-Carb: 555 Rezepte/Best Of: Die Autorinnen "Beuke und Schütz" vermitteln Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand von vielen wissenschaftlichen Berichten von Ernährungsforschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wer ihre Bücher kennt, stellt schnell fest, dass es auch viele Rezepte gibt, und dass sich die Ernährung abwechslungsreich gestalten lässt. Wichtige Informationen, die man über die Ernährung und Verdauung sonst nirgends lernt – in ihren Büchern kommen sie äußerst anschaulich und gut verdaulich auf den Tisch.

Wer Ratgeber oder Sachbücher schreibt, sollte das Wissen so aufbereiten, dass es auch Laien verstehen können. Die Autorinnen haben die Voraussetzung, Fachwissen kompakt zusammen zu fügen und dieses verständlich zu erklären. Dabei ist es wichtig, das Wissen eines Laien im Auge zu behalten. Beide Autorinnen haben schon mehrere Ratgeber geschrieben und der Erfolg gibt ihnen Recht. Wer sich einem bestimmten Thema widmet, muss stets ein Stück weit über den Tellerrand hinausschauen.

• Low-Carb: 555 Rezepte/Best Of
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3738636773 und ISBN-13: 978-3738636772
Taschenbuch: 244 Seiten
Sprache: Deutsch – € 9,99 (Kindle: € 7,99)

LOW CARB: 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate Mitverursacher ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten sind. Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert.

Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte.
Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.

• Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche
Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz
Taschenbuch: 56 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016)
Sprache: Deutsch - € 4,96
ISBN-10: 3842383177
ISBN-13: 978-3842383173
Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,3 x 21 cm

Weitere Low Carb Kochbücher:
• Vier Jahreszeiten Low Carb
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. Oktober 2016)
ISBN-10: 3741297097 und ISBN-13: 978-3741297090
Taschenbuch: 104 Seiten – 4,99 €
Sprache: Deutsch - Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,6 x 21 cm
Low Carb Kochbuch von Autorin Sabine Beuke beinhaltet kohlenhydratarme Rezepte, passend zur jeder Jahreszeit.

Ausstellung zur IT-Sicherheit: Cleopa GmbH stellt Forschungsprojekt SIOC vor

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 16. Februar 2017 präsentiert die Cleopa GmbH auf der Ausstellung zur IT-Sicherheit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung das Projekt Selbstdatenschutz im Online-Commerce (SIOC). Die Ausstellung findet im Cafe Moskau in Berlin statt. Im Rahmen des SIOC Projekts (www.sioc.eu) wird eine Lösung entwickelt, bei der ein durchgängig anonymes Shopping im Internet mit Zahlung und Lieferung möglich wird. Das Ziel des Projektes ist die Steigerung des Selbstdatenschutzes bei online-getätigten Käufen, so dass Käufer sich anonymisiert bei einem Online-Shop anmelden und einkaufen können. Die benötigten Daten zur Durchführung des Einkaufs werden dabei nur den ausführenden Parteien wie Bezahl- und Logistikdienstleistern zur Abwicklung bereitgestellt und sind nicht an anderen Stellen verfügbar. Das Bundesforschungsministerium fördert das innovative Projekt im Rahmen des Forschungsprogramms "Datenschutz: selbstbestimmt in der digitalen Welt" mit 1,2 Mio. €. Das Innovationsprojekt erhält zusätzlich von den beteiligten Partnern der Goethe Uni Frankfurt, der Hochschule Zittau Görlitz sowie den Industriepartnern, OXID eSales, Paymorrow, PIN-Mail und Cleopa eine Investition aus weiteren Eigenmitteln in sechsstelliger Höhe.

Seiten