Airbus

AIRBUS UND SITA BÜNDELN IHRE KRÄFTE UND ENTWICKELN FORTSCHRITTLICHE CYBERSECURITYDIENSTE FÜR DIE LUFTVERKEHRSBRANCHE

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

AIRBUS UND SITA BÜNDELN IHRE KRÄFTE UND ENTWICKELN FORTSCHRITTLICHE CYBERSECURITYDIENSTE FÜR DIE LUFTVERKEHRSBRANCHE
Störfälle können mit den neuen Diensten sofort erkannt und beseitigt werden.

GENF - 3. April 2017 - Airbus und der Luftfahrt-IT- und Telekommunikationsdienstleister SITA (Société Internationale de Télécommunication Aéronautique) haben zusammen neue Security Operations Center Services für die spezifischen Bedürfnisse der Luftverkehrsbranche entwickelt. Diese neuen Sicherheitsdienste liefern Fluggesellschaften, Flughäfen und anderen Stakeholdern der Luftverkehrsbranche relevante Informationen über ungewöhnliche Cyber-Aktivitäten, die ihre Geschäftsprozesse beeinträchtigen könnten.

Diese neuen Dienste wurden speziell für die Luftverkehrsbranche entwickelt und decken deren stark gewachsenen Bedarf nach Cybersecurity umfassend ab. Die 2016 von SITA durchgeführte Airline-IT-Trend-Umfrage belegt, dass 91 Prozent der Fluggesellschaften planen, in den kommenden drei Jahren in Cybersicherheitsprogramme zu investieren.