Alstertal-Einkaufszentrum

Family Movement Day im Alstertal Einkaufszentrum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein Shopping-Sonntag mit Gymnastik-Ikone und TV-Star Magdalena Brzeska

Bewegung bedeutet Lebensqualität. Für die Gesundheit ist sie genauso wichtig, wie für das Wohlbefinden. Wie viel Spaß vor allem Bewegung bereiten kann, können Erwachsene und Kinder bei sportlicher Gymnastik mit TV-Star Magdalena Brzeska erleben. Am verkaufsoffenen Sonntag, den 29. September 2019, lädt das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zwischen 13 und 18 Uhr zum ‚Family Movement Day‘ mit der Gymnastik-Ikone ein.

Vielfalt, Miteinander und Siegeswillen - Fußball ist Integration, die Tore schießt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wie wird man ein Team, wenn jeder eine andere Sprache spricht? Was hilft einem aufzustehen, wenn das Schicksal einen niederschmettert? Am Sonntag, den 2. Juni 2019, berichtet der frühere Fußball-Profi Ivan Klasniċ im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg über seine nationale wie internationale Kicker-Karriere und wie er sich trotz Nierentransplantation an der Spitze seines Sports behauptete. Zwischen 13 und 18 Uhr steht der Shopping-Sonntag in Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum unter dem Motto „Integration und Inklusion“.

Ivan Klasniċ begann seine Fußballer-Laufbahn in Hamburg, spielte viele Jahre als Bundesliga-Profi in Deutschland, war sechs Jahre Nationalspieler für Kroatien und kickte professionell einige Jahre in Frankreich sowie England. Vor allem seine zahlreichen Tore für Werder Bremen machten ihn als Stürmer deutschlandweit bekannt und zum gefeierten Star-Spieler. 2004 wurde Ivan Klasniċ mit Werder Bremen Deutscher Meister und DFB-Pokal-Sieger. Seine Karriere wurde jäh durch die Schock-Diagnose Niereninsuffizienz gestoppt. Zwei Nierentransplantationen folgten. Doch trotz der Schwere dieser Erkrankung kämpfte er sich erfolgreich auf den Fußballplatz zurück. 2007 ehrte ihn dafür die Fußballzeitschrift ‚Kicker‘ mit dem Titel „Mann des Jahres“. Ivan Klasniċ ist der einzige Sportler weltweit, der transplantiert in den aktiven Hochleistungssport zurückkehrte.

Let´s Dance im Alstertal-Einkaufszentrum mit Joachim Llambi am 8. Dezember 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Salsa, Discofox und Merengue für alle. Für Tänzer und Nichttänzer. Für Erwachsene und Kinder. Am Samstag, den 8. Dezember 2018, steht der Einkauf zwischen 14:00 und 18:30 Uhr in Hamburgs eleganter Shooping Mall Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) komplett unter dem Motto „Let´s Dance“. Mit TV-Star Joachim Llambi, exklusivem Tanz-Workshop, Autogramm- & Selfie-Stunde sowie Talk-Show. Der Eintritt ist frei.

Während der Öffnungszeiten ist der beliebte Fernseh-Juror und erfolgreiche Tanz-Profi zu Gast in Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum in Hamburg Poppenbüttel. Das Alstertal-Einkaufszentrum ist mit seinen 240 Designer-Shops, Marken-Boutiquen, Trend-Stores, Beauty-Geschäften, Fachhändlern, Cafés, Restaurants und seiner Gourmet-Meile ein beliebter Shopping- sowie Erlebnis-Hotspot bei Hanseaten und Konsumenten aus dem Hamburger Umland.

Kids-Casting und Tanz-Auftritt auf der Show-Bühne

Shopping, Stars und Show im Alstertal-Einkaufszentrum - 3. Late Night Shopping Party am 19. Oktober 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, Oktober 2018. Die neuesten Trends gucken, Shopping-Rabatte genießen und bekannte Stars treffen. Am Freitag, den 19. Oktober 2018, feiert Hamburgs eleganteste Shooping Mall Alstertal-Einkaufszentrum wieder seine glamouröse Late Night Shopping Party. Mit Blitzlichtgewitter am roten Teppich, coolem DJ, interaktiver Star-Style-Show und vielen prominenten Gästen.

Exklusive Late Night Rabatte

Von Jahr zu Jahr wird das Late Night Event in Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum in Hamburg Poppenbüttel immer beliebter. Über 240 Designer-Shops, Marken-Boutiquen, Trend-Stores, Beauty-Geschäfte und Fachhändler öffnen bis weit nach Ladenschluss und gewähren exklusive Rabatte von 10, 20 und mehr Prozenten. Shopping-Fans können sich ausgiebig sämtliche Wünsche erfüllen, sich von Fashion-Experten individuell beraten lassen, sich Inspiration für angesagte Looks holen, viele weitere Vorteile und die tolle Ausgeh-Atmosphäre genießen. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei.

Fernseh-Liebling Wayne Carpendale auf der Show-Bühne

Im Fernsehen begehrter Frauenschwarm, verständnisvoller Landarzt, großartiger Tänzer, charmanter Quiz-Master und im Alstertal-Einkaufszentrum live als Moderator auf der Show-Bühne: Wayne Carpendale, der neben seiner Schauspielkarriere durch große TV-Shows führt, wird die interaktive Fashion-Challenge ‚Style Deinen Star‘ moderieren.

Fashion-Challenge ‚Style Deinen Star‘ mit Jana Ina Zarrella

Noise Cancelling Experiment im Alstertal Einkaufszentrum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Tanzen, ohne Musik zu hören? Einkaufen, ohne jemanden zu verstehen? Wie fühlt sich das an, wenn die Welt plötzlich still ist? Am Sonntag, den 3. Juni 2018, startet das Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg ein interaktives Noise Cancelling Experiment. Zwischen 13 und 18 Uhr können Besucher Alltagssituationen ohne Geräusche ausprobieren und ihre Erfahrungen mit dem Hashtag #aezshoppingexperiment teilen. Stargast ist die gehörlose Schauspielerin und Hip-Hop-Weltmeisterin Kassandra Wedel mit ihrer Nikita Dance Crew.

Die gebürtige Münchnerin Kassandra Wedel verlor im Alter von vier Jahren als Folge eines Autounfalls ihr Gehör. Doch auch ohne hörbare Musik – ihr reichen die Vibrationen der Musikinstrumente – machte sie eine steile Karriere als Tänzerin. Sie gewann einige Hip-Hop-Meisterschaften, wurde 2008 sogar Europameisterin und 2012 Hip-Hop-Weltmeisterin. Ganz selbstverständlich behauptet sie sich als Gehörlose zwischen Hörenden. Die breite Öffentlichkeit verblüffte Kassandra Wedel, als sie die ProSieben-TV-Sendung „Deutschland tanzt“ gewann. Scheinbar lässt sich Kassandra Wedel von keinem Hindernis aufhalten. Sie arbeitet als Schauspielerin am Theater, spielte bereits im „Tatort“ mit und ist als Choreografin sowie Tanzcoach tätig. Gemeinsam mit hörenden und gehörlosen Tänzerinnen gründete sie die Nikita Dance Crew.