Eisenbahnromantik

Buchtipp: Eisenbahnen in Benelux

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In dem farbenprächtigen Band aus der Reihe "Eisenbahn-Nostalgie" erzählt der Fachjournalist Norbert Opfermann von Museumseisenbahnen, Bahnstrecken und Museen. In Belgien, den Niederlanden und Luxemburg - spannend geschrieben, mit vielen Fotos. "Eisenbahn in Benelux" ist die erste umfassende deutschsprachige Publikation über Eisenbahnromantik bei unseren westlichen Nachbarn.

Vorgestellt werden auch die nationalen Eisenbahnmuseen in Utrecht, Brüssel und Luxemburg. Die Ausstellungen vermitteln mit ihren Sehenswürdigkeiten und Fahrzeugen anschaulich die Geschichte der Eisenbahn und sind ein Erlebnis für Jung und Alt. Für viele Eisenbahnfreunde ist Belgien noch ein weißer Flecken auf der Karte, hier gibt es viele interessante Museumsstrecken mit interessanten Fahrzeugen zu entdecken.