Elfriede Kerschbaumsteiner

Erinnerungen an ein bewegtes Leben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eigentlich sollten wir alle unsere Lebenserinnerungen aufschreiben! So werden wir zu Zeitzeugen und das persönlich Erlebte bleibt für die Nachwelt erhalten. Die Rentnerin Elfriede Kerschbaumsteiner hat die Erinnerungen an ihr bewegtes Leben seit der Zwischenkriegszeit in Buchform veröffentlicht und lässt den Leser außerdem an altem Brauchtum im oberösterreichischen Ennstal teilhaben.

Buchbeschreibung:
Die Autorin hat in ihrem Leben vieles gesehen und erlebt. In sehr persönlichen Worten erzählt sie von ihrem Leben, ihren Erlebnissen und lässt Leserinnen und Leser an dem vielfältigen Brauchtum im öberösterreichischen Ennstal teilhaben.
Das Buch ist über ModernLinePublishing erschienen.
90 Seiten, reichhaltig mit Fotos von Originalschauplätzen begleitet.

Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/vom-brauchtum-und-vom-leben-elfried...