Fitnessübungen

Buchtipp: Pilates - Das komplette Trainingsbuch für alle Fitnessbegeisterten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Unlängst hat sich die Pilates-Methode zu einem essenziellen Bestandteil der Trainings- und Therapiewelt entwickelt. Der Fokus liegt auf der Förderung einer aufrechten und gesunden Körperhaltung. Diese wird mit Hilfe von funktionellem Training verbessert und gestärkt, um Rückenschmerzen und Haltungsprobleme zu vermeiden. Die Kräftigungsübungen für die Körpermitte und Stützmuskulatur sind problemlos in den Trainingsalltag zu integrieren und machen die Pilates-Methode für jeden Fitnessbegeisterten interessant. Dabei ist es ganz gleich, ob Sie die Übungen im Fitnessstudio, zu Hause, mit oder ohne Hilfsgeräte durchführen, da die Ausführung weder an einen bestimmten Ort, noch an bestimmte Hilfsgeräte gebunden ist.

In dem von Christian Lutz und Stefanie Rahn erarbeiteten Trainingsbuch finden Sie eine Vielzahl an hilfreichen Übungen. Ergänzt werden die zielgruppenspezifischen Übungsprogramme durch zahlreiche Tipps und Hinweise für Trainer und Ausführende. Die Autoren vermitteln dem Lesenden zudem ein umfassendes Hintergrundwissen, unter anderem zu den „Pilatesprinzipien“. „Stefanie und Christian beweisen nicht nur mit diesem Buch ihre Kernkompetenz, herausragende Trainer, Lehrer und Ausbilder zu sein.“, bestätigen die Fitnesstrainerinnen Britta Brechtefeld und Ute Weiler.

Bringen Sie ihren Körper und Geist in Einklang mit den Übungsprogrammen aus „Pilates – Das komplette Trainingsbuch“ und stärken Sie Ihre Muskulatur sowie Ihre Haltung nachhaltig.