Investoren Eigentumswohnungen

Immobilienmarkt Dreieich - Manuela Weber hilft!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre ETW in Dreieich verkaufen? Sind sich jedoch nicht sicher, ob Sie lieber privat oder über einen Makler verkaufen sollten, dann helfen Ihnen bestimmt die nachfolgenden Informationen über Ihren Immobilienmarkt in Dreieich.

Grundsätzlich gilt: Der Immobilienmarkt in 63303 Dreieich kennt keine starren Werte. Jedes Haus und auch jede Eigentumswohnung sind individuell zu betrachten. So ist meist auch eine konkrete Wohnlageneinstufung in bevorzugte Lagen rein subjektiv.

Seit jeher ist der Immobilienmarkt ein vielschichtiger und komplexer Bereich, der von diversen wichtigen Punkten wie Finanzen, Altersvorsorge, Marktdaten, Preisentwicklung, Energie-Einsparverordnung, gesetzlichen Änderungen und behördlichen Auflagen, Nachbarschaft, regionale Besonderheiten, den persönlichen Emotionen und vielen weiteren Faktoren geprägt ist.

Deshalb können Preise und Marktwerte wie bereits erwähnt nie allgemein gültig sein. 2 Doppelhaushälften in der gleichen Straße, die eine DHH als Niedrig-Energiehaus 40 mit Versace-Bad, großzügigem Wintergarten und kleinem Pool gebaut, die andere massiv erstellt mit durchschnittlichen Baumaterialien, eher schlicht und spartanisch, sind ein verständliches Beispiel.

Die Differenz zwischen diesen beiden Doppelhaushälften in der gleichen Lage kann schon mal leicht über 150.000,-- € betragen.

PROJECT Unternehmensverbund: Wohnungsneubau ist 2020 Kapitalanlagethema Nummer eins

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bamberg, 02.12.2019. Der auf Immobilienbeteiligungen und -Entwicklungen spezialisierte PROJECT Unternehmensverbund blickt mit Zuversicht auf 2020. Das Niedrigzinsumfeld und womöglich noch weitere Zinsschritte nach unten könnten den Immobilienmarkt noch mehr als bisher begünstigen, es herrsche zudem große Knappheit auf dem Wohnungsmarkt. PROJECT hält den Wohnungsneubau deshalb für den richtigen Weg, dem Mangel entgegenzuwirken und den eigenen Investoren gleichzeitig rentable Anlagen zu offerieren.
Allen politischen Diskussionen zum Trotz sind die Immobilienpreise in den deutschen Metropolen zuletzt weiter gestiegen, wenngleich jetzt zunehmend aussichtsreiche Objekte im gut angebundenen Umland identifiziert werden. Daneben steht PROJECT zufolge im kommenden Jahrzehnt nicht nur die Digitalisierung, sondern vor allem das Thema Nachhaltigkeit, unter anderem die Intensivierung einer ressourcenschonenden, energieeffizienten Bauweise mit Schaffung von erschwinglichem Wohnraum im Vordergrund.