Marketing

Wozu braucht jedes Unternehmen eine gut koordinierte Digital Marketing Strategie?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Digital Marketing Strategien helfen jedem Unternehmen die Ziele, die Kunden-Zielgruppe und einen Plan für Digital Marketing zu definieren, mit dem man am besten diese Kunden anschließend erreichen kann. Diese Strategien geben die Richtung für eine Werbekampagne vor und kreieren die Richtlinien für die Evaluierung der Ergebnisse.

Heutzutage alles ist digital und das digitale Leben wurde in fast jeden Aspekt des Geschäftslebens integriert. Dadurch hat sich die Art und Weise geändert, wie die Firmen mit den Kunden kommunizieren und ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten.

Die Unternehmen, die eine effektive Digital-Marketing-Strategie, in den ständig wachsenden globalen Online-Marktplatz nicht implementieren und durchführen können, sind nicht in der Lage mit der permanent wachsenden Konkurrenz mitzuhalten.
Obwohl sich heutzutage alles um den Onlineverkauf handelt, sollte man niemals die anderen Distributions- und Verkaufswege ignorieren. Die Implementierung einer sog. kanalüberquerenden Strategie ist unabdingbar für eine erfolgreiche Kundengewinnungsstrategie.

Es gibt viele Wege wie man die Kunden in der Online-Welt erreichen kann. Die Auflistung der wichtigsten davon befindet sich unten. Das Ziel ist es durch eine effiziente Kombinierung der einzelnen Kanäle den potentiellen Kunden eine integrierte Erfahrung anzubieten.

E-Mail-Marketing

Gemeinsam noch stärker

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Berliner Agentur Maggioni Tourist Marketing und die Gretz Communications AG aus Bern agieren ab jetzt unter einem Dach.

15 Jahre erfolgreich im Tourismus Marketing, das ist ein guter Grund zum Feiern. Aber auch der richtige Zeitpunkt, um einem Unternehmen neue Impulse zu geben, um es breiter aufzustellen und fit für die Zukunft zu machen. Roberto Maggioni, Inhaber der Berliner Agentur Maggioni Tourist Marketing, hat sich deshalb einen starken Partner ins Boot geholt – die Gretz Communications AG, eine der führenden Touristik-Agenturen in der Schweiz. Ab sofort firmiert das gemeinsame Unternehmen als Maggioni Gretz GmbH mit Sitz in Berlin und präsentiert sich im Internet unter www.maggioni-gretz.de.

BDO baut neues Nearshoring Center in der Ukraine weiter aus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft baut das Angebot ihrer Tochtergesellschaft „BDO Centers LLC“ in der ukrainischen Hauptstadt Kiew im Bereich Inhouse-Consulting aus und erweitert ihr Portfolio um den Bereich Marketing & Sales. Das Beraterteam um den BDO Partner Nicolai B. Kiskalt betreut nationale und internationale Kunden bei anspruchsvollen und hochwertigen Analysen.

Seit fast drei Jahren ist die deutsche BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit ihrer Tochtergesellschaft „BDO Centers LLC“ in der ukrainischen Hauptstadt Kiew vertreten. Nicolai Kiskalt, Ideengeber, treibende Kraft des Aufbaus und CEO des Unternehmens wurde nun im Rahmen der „Global CEO Excellence Awards 2020“ vom britischem Fachmagazin CEO Monthly für sein Werk mit dem Titel des „Most innovative Inhouse-Consulting Leader (Europe)“ ausgezeichnet.

Mit knapp 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erarbeitet das Team gemeinsam mit seinen Kunden in den Disziplinen Marketing & Sales die richtigen Antworten auf den Digitalisierungsdruck, den steigenden Wettbewerbsdruck und die wachsenden Anforderungen des Marktes – gerade auch mit Hinblick auf die Herausforderung durch die Pandemie COVID-19. Hierbei können die Kunden auf ein interdisziplinäres Beraterteam aus Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften sowie aus dem Bereich Design zurückgreifen.

Dietrich Büchner ist neuer Business Unit Director bei der Dynabook Europe GmbH in der DACH-Region

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Neuss, 6. Oktober 2020 – Dietrich Büchner hat zum 1. Oktober die Position des Business Unit Directors bei der Dynabook Europe GmbH für Deutschland, Österreich und die Schweiz übernommen. In dieser Funktion verantwortet er das operative sowie strategische B2B-Geschäft im deutschsprachigen Raum. Ziel ist es, das Bestandskunden-Business zu erweitern sowie das Neukundengeschäft voranzutreiben. Darüber hinaus zählt der weitere Ausbau der Marke dynabook zu seinem Hauptfokus. Büchner tritt die Nachfolge von Jörg Schmidt an, der als Head of Sales & Marketing für die DACH-Region bei dynabook zuständig war und dessen Aufgaben interimsmäßig Hannes Schipany, Head of Sales Germany/Austria/Switzerland und Country Manager Austria, übernommen hatte.

Vertrauen als Voraussetzung für den Erfolg

„Ich freue mich sehr darauf, die Geschäfte der Dynabook Europe GmbH in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu leiten“, kommentiert Dietrich Büchner. „Dynabook habe ich als erfolgreiches, innovatives Unternehmen kennengelernt, das zusammen mit seiner langjährigen Toshiba-Vergangenheit sowie dem zunehmenden Trend zu flexiblen, mobilen Arbeitsmodellen die perfekte Kombination bietet, um erfolgreich im B2B-Umfeld zu agieren. Meine Ziele sind die Steigerung des Notebook- und Lösungs-Business‘, die Weiterentwicklung der Marke dynabook sowie der Ausbau des Partnernetzwerks. Dabei nimmt die enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Fachhandel eine zentrale Rolle ein.“

Pantos betreut den Launch des e-Shops von Rosenberger OSI.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos, Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in München, hat für ihren Kunden Rosenberger OSI den Launch des neuen Online-Shops gestaltet und realisiert.

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ist Experte für faseroptische Verkabelungs- und Servicelösungen für Rechenzentren, lokale Netzwerke, Telekommunikation und Industrie. Um seine europäischen Kunden noch schneller beliefern zu können, hat Rosenberger OSI den neuen e-Shop mit einem breiten Angebot an Produkten für die LWL- sowie Komponenten für die Kupfer-Verkabelung online gestellt.

Pantos konzipierte ein Key-Visual als prägnantes Markenzeichen für den e-Shop. Mit dem Key-Visual wird gleichzeitig die Einzigartigkeit des e-Shops augenfällig: Rosenberger OSI bietet ein Produktsortiment, das ausschließlich Artikel aus eigener Produktion beinhaltet. Nachdem Rosenberger OSI eine 5-Jahres-Garantie auf alle Systemkomponenten verspricht, hat Pantos in das Key-Visual ein dominantes Grafisches Element – eine Art Qualitätssiegel – integriert. Neben dem Key-Visual gestaltete Pantos auch alle Ikons, die auf der e-Shop-Plattform eingesetzt werden.

Pantos begleitet die Kampagne für die PreCONNECT® 19“ Gehäusesysteme von Rosenberger OSI.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos, Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in München, hat für ihren Kunden Rosenberger OSI die Produktkampagne zur Steigerung des Bekanntheitsgrades der PreCONNECT® 19“ Gehäusesysteme für die Rechenzentrumsverkabelung gestaltet und realisiert.

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ist Experte für faseroptische Verkabelungs- und Servicelösungen für Rechenzentren, lokale Netzwerke, Telekommunikation und Industrie. In diesem Jahr sollten die bereits bewährten 19“ Gehäusesysteme stärker in den Fokus gestellt werden.

Ziel der von Pantos konzipierten Kampagne ist die Steigerung des Bekanntheitsgrades sowie die umfassende Information über die Tiefe der Lösungen, die durch die 19“ Gehäusesysteme abgedeckt werden. Als Basis dazu entwickelte Pantos ein neues Bildkonzept, mit dem die Systeme auf einen Blick erklärt werden. Diese Motive wurden komplett digital erstellt und gerendert, gleichzeitig nutzte Pantos die Bilddaten auch zur Realisierung erklärender Animationen zu jedem Produkt.

Mit dem digital erstellten Bildmaterial der vier 19“ Gehäusesysteme konnten sehr effizient die benötigten Kampagnenbausteine umgesetzt werden – von der klassischen Anzeige für Fachmagazine, Produktinformationen auf der Website, für Online-Banner und Social-Media-Kommunikation bis hin zu Verkaufsunterlagen für den Vertrieb.

Michael Diestelberg leitet als Vice President Product & Marketing das globale Marketing von Mapp

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

San Diego/Berlin, 09. Januar 2020 – Mapp, die Insight-basierte Customer Engagement Plattform, gibt die Ernennung von Michael Diestelberg zum Vice President Product & Marketing bekannt.

Michael Diestelberg wurde bereits 2018 bei der Tochtergesellschaft Webtrekk zum Vice President befördert. Nach der erfolgreichen Übernahme durch Mapp leitet er nun die Weiterentwicklung der Produkte sowie die Steuerung aller Marketingaktivitäten auf internationaler Ebene. Zu seinen prioritären Aufgaben gehören die Etablierung der globalen Marke Mapp und der Ausbau der Insight-basierten Customer Engagement Plattform vor dem Hintergrund sich konstant entwickelnder Kundenbedürfnisse. Die unter Diestelbergs Leitung bei Webtrekk aufgebauten Kompetenzen in Datenanalyse und Customer Intelligence fließen maßgeblich in die Weiterentwicklung des Leistungsportfolios von Mapp ein. Auf seinem neuen Posten trägt Michael Diestelberg Verantwortung für Mapps internationale Standorte in acht Ländern.

B&F Brüggemann & Freunde wird Leadagentur der Gothaer Versicherung für Dialogmarketing und VKF

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Borken, 11. Dezember 2019. Die Dialogmarketing-Agentur B&F Brüggemann & wird Leadagentur für Dialogmarketing und Verkaufsförderung der Gothaer Versicherung mit Sitz in Köln. Die Borkener Spezialisten unter Führung von Geschäftsführerin Kristin Brüggemann setzten sich in einem Pitch gegen neun Wettbewerber durch. Der Auftrag umfasst sowohl Werbematerialien zur Unterstützung des Vertriebs als auch flankierende Direktmarketing-Maßnahmen. Startprojekt ist die Verkaufsförderung zum neuen Lebensphasenkonzept der Gothaer.

„Für die Gothaer Versicherung waren Kreativität und Entwicklungskompetenz in den geforderten Kommunikationsdisziplinen ebenso wichtig wie das Branchen-Knowhow. Beides können wir mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten“, freut sich B&F-Geschäftsführer Andreas Romanowski über den Etat-Gewinn. Die Agentur hat bereits zahlreiche Konzepte zur Vernetzung dialogischer Maßnahmen mit dem Vertrieb für mehrere Kunden erfolgreich umsetzen können.

Die Aktivitäten für die Gothaer sollen einerseits die potenziellen Kunden in ihrer jeweiligen Lebenssituation abholen und sie andererseits für die verschiedenen spezifischen Risiken sensibilisieren. Die Abschlusswahrscheinlichkeit im Anschluss an die Diagnose soll durch Printmaterialien unterstützt werden. „Wir setzen hier sehr stark auf klassische, schriftliche Konzepte, da durch deren haptisches Erleben die Wertbeständigkeit der Versicherung unterstrichen wird“, so Romanowski.

1.550 Zeichen

Pantos realisiert eine weitere Ausgabe der "Kurvenlage" für das Deutsche Aktieninstitut.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bereits zum zwölften Mal hat Pantos – Agentur für Design und Kommunikation in München – für das Deutsche Aktieninstitut den Halbjahresbericht „Kurvenlage“ realisiert. Das Deutsche Aktieninstitut mit Büros in Frankfurt, Berlin und Brüssel repräsentiert kapitalmarktorientierte deutsche Unternehmen. Seine rund 200 Mitglieder sind börsennotierte Aktiengesellschaften, Banken, Börsen, Investoren und andere wichtige Marktteilnehmer.

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema „Altersvorsorge“, das von internen und externen Autoren unter verschiedenen Aspekten betrachtet wird. Der Halbjahresbericht gibt außerdem wieder eine umfassende Übersicht über die aktuelle politische Arbeit des Deutschen Aktieninstituts der vergangenen Monate.

Pantos begleitet den Launch der Glasfaserstecker mit Lotus-Effekt von Rosenberger OSI.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos, Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in München, hat für ihren Kunden Rosenberger OSI die Kampagne zur europaweiten Markteinführung der neuen Lichtwellenleiter-Steckverbinder mit Lotus-Effekt – PreCONNECT® LOTUS – gestaltet und realisiert.

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ist Experte für faseroptische Verkabelungs- und Servicelösungen für Rechenzentren, lokale Netzwerke, Telekommunikation und Industrie. Ein großer Teil der Störungen in der Glasfaserinfrastruktur von Rechenzentren lässt sich auf die Verschmutzung von Steckverbindungen zurückführen. Schon bei der Installation können Verunreinigungen durch das Anhaften von Staub-, Feuchtigkeits- oder Fettpartikeln auf den Kontaktflächen zu erheblichen Performance-Problemen und großem Reinigungsaufwand führen. Rosenberger OSI hat jetzt eine radikal neue Lösung: mit PreCONNECT® LOTUS gehören diese Probleme der Vergangenheit an.

Pantos konzipierte die Dramaturgie der Markteinführung, beginnend mit einem persönlichen Gespräch der Rosenberger OSI Vertriebsmannschaft mit Schlüsselkunden. Dazu wurde eine hochwertige Box entwickelt, die eine Infobroschüre zur Lösung und ein Original-Muster des LWL-Steckverbinders mit Lotus-Effekt beinhaltet. Besonderes Highlight der Präsentations-Box ist eine Augmented Reality App, mit der die schmutzabweisende Eigenschaft des Lotus-Effekts dreidimensional erlebt werden kann.

Seiten