Ratgeber

Orientalische Rezepte für das Osterfest

Oster Low-Carb

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Osterfest ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi (nach dem neuen Testament als Sohn Gottes), der den Tod überwunden hat. Die Christen begannen im 2. Jahrhundert nach Christi Geburt, die Wiederauferstehung des Heilands zu feiern.

Wer zurzeit Low Carb (kohlenhydratarme Ernährung) lebt, hat keine Probleme dies auch an den Ostertagen zu praktizieren.
Low Carb Diäten schreiben keine reduzierte Nahrungsmenge vor, es wird nur auf stark kohlenhydrathaltige Nahrungsmittel verzichtet.

555 Rezepte/Best Of von Sabine Beuke und Jutta Schütz. Die Autorinnen vermitteln mit ihren Büchern Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand von vielen wissenschaftlichen Berichten von Ernährungs-forschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wer ihre Bücher kennt, stellt schnell fest, dass es auch viele Rezepte gibt, und dass sich die Ernährung abwechslungsreich gestalten lässt.

Beuke und Schütz haben die Voraussetzung, Fachwissen kompakt zusammen zu fügen und dieses verständlich zu erklären. Dabei ist es wichtig, das Wissen eines Laien im Auge zu behalten. Beide Autorinnen haben schon mehrere Ratgeber geschrieben und der Erfolg gibt ihnen Recht. Wer sich einem bestimmten Thema widmet, muss stets ein Stück weit über den Tellerrand hinausschauen.

Drei Freunde für ein E-Book: Ratgeber als Testleser erhalten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Steinach/St. Gallen im November 2015 Drei Freunde sollen es sein, Geschäftskontakte oder Bekannte mit ähnlichem fachlichen Interesse passen auch. Es geht um das E-Book "Ich kenn dich - darum kauf ich!" und die Option, den Ratgeber statt für 29,90EUR direkt kostenfrei zu erhalten. Die Details finden sich unter http://ich-kenn-dich-darum-kauf-ich.com/empfehlung/
Warum klassische Kaltakquise nicht mehr funktioniert? Die Erklärung dazu findet sich im E-Book "Ich kenn dich - darum kauf ich!" von Robert Nabenhauer. Wer generell an veränderten Konsumentenverhalten und neuen Wegen für Vertrieb und Marketing interessiert ist, der kann als Testleser die kostenfreie E-Book-Fassung erhalten. Unter http://ich-kenn-dich-darum-kauf-ich.com/empfehlung wird gegen Empfehlung an drei Freunde die kostenlose Fassung angeboten. Zusätzlich legt die Nabenhauer Consulting das E-Book "100 Social Media Tipps" dazu, in welchem die gängigen sozialen Netzwerke und deren Nutzung in knappen Tipps beschrieben werden.

Low Carb Party

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autorinnen Beuke und Schütz zeigen intelligent, wie man aus kohlenhydratarmen Lebensmitteln schmackhafte und gesunde Rezepte zaubern kann „immer mit dem gewissen Etwas“.

Bei einer Low Carb Ernährung brauchen Sie keine Kohlenhydrate zu zählen. Schütz und Beuke fordern kein Verbot der Kohlenhydrate. Sie empfehlen nur eine Reduzierung.
In ihren Büchern können Sie die KH-Zählerei vergessen!
Im hinteren Teil des Buches gibt es auch eine umfassende, gut erklärte Ernährungsberatung, was Low Carb für unsere Gesundheit ausmacht. Bei dieser Ernährung bleibt der Blutzuckerspiegel konstant und starke Blutzuckerschwankungen werden vermieden.
Sie ist eigentlich verblüffend einfach. Man lässt die Kohlenhydrate weg, schafft damit Platz für eine gesunde Ernährung mit viel Gemüse, Milchprodukten, Fisch, Fleisch, Eier, Nüssen und etwas Obst.

Buchdaten:
Low Carb Party
Autoren: Sabine Beuke und Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3732232506 - ISBN-13: 978-3732232505 - EUR 8,90

Firmeninformation:
Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man auf der Webseite - sowie im Kultur-Netzwerk (Kommunikationsplattform für Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien).

Schlank und gesund auch im Berufsleben mit LOW CARB

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sie sind berufstätig und möchten trotzdem selbst kochen und gesund leben? In diesem Kochbuch finden Sie 42 Rezepte, viele Tipps und Low Carb Infos für nur 3,90 Euro. Alle Rezepte passen ideal in den Rahmen von Low Carb und Diabetes.

Selbst kochen muss nicht kompliziert sein, mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß. Auch für Studenten ist Low Carb geeignet. In der Mensa tauschen Sie die Beilagen aus und greifen vermehrt zu Gemüse, Fisch oder Fleisch. Dort gibt es auch oft Salatteller mit Fleischstreifen, Eiern und Käseraspeln.
Zum Beispiel können Sie eine Salatsauce in Flaschen abfüllen. Sie bleibt im Kühlschrank bis zu fünf Tagen frisch. ACHTUNG: Rohe Zwiebeln und frische Kräuter erst vor dem Verzehr dazugeben. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Tag, für die Arbeit und zum Einfrieren. Der Zeitgewinn ist besonders hoch bei Gerichten mit langer Garzeit. Zum Beispiel bei Aufläufen: Wenn Sie Gemüse und Hackfleisch zubereitet haben, können Sie am anderen Tag daraus einen Auflauf für den Backofen zubereiten.
Haben Sie schon mal im Glas gebacken? Wie es geht, erklärt die Autorin „Jutta Schütz“ in diesem kleinen Büchlein.

Buchdaten:
Low Carb: Für Berufstätige (3,90 Euro)
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-10: 3732243281 - ISBN-13: 978-3732243280

NEU Elternratgeber: Eingewöhnung in Kita & Tagespflege - Aber richtig! - Praktische Tipps & Checklisten für einen gelungenen Start in die Fremdbetreuung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Auf zur Eingewöhnung in Kita oder Tagespflege! ABER: Gewusst wie! Eltern erhalten praktische Tipps zur Vorbereitung & Begleitung der ersten Tage in der Fremdbetreuung (ISBN 978-3-944793-45 nur 4,99€)

Kommt Ihnen das bekannt vor? Haben Sie die Hürde „Betreuungsplatz finden“ für Ihr Kind genommen, steht bereits die zweite an: Ihr Kind wird sich für einen Teil des Tages von den Eltern trennen. Sie haben Bedenken, ob Sie sich auch trennen können? Wird Ihr Kleinkind sich wirklich einfach so in das neue Abenteuer begeben?

Wie läuft eigentlich die erste Eingewöhnungsphase ab? Wie können Eltern ihr Kind in dieser Zeit unterstützen? Welche Abläufe könnten im Familienalltag verändert werden, damit die ersten Wochen in der Fremdbetreuung erleichtert werden? Durch welche Tricks werden Familie und Beruf vereinbar?

Mit der richtigen Vorbereitung ist auch diese Hürde zu überwinden. Dieser Ratgeber bietet Ihnen Checklisten für die Vorbereitung, als auch für die Begleitung der Eingewöhnungsphase.

Sie erhalten Listen mit Dingen, welche Ihr Kind benötigen wird. Ebenso werden Sie zahlreiche praktische Anregungen bekommen, welche sich der Organisation des Familienalltags widmen, aber auch Bedenken und Zweifel seitens der Eltern klären.

Seiten