SAP BW/4HANA

InCon 2019 bietet exklusives SAP BI-Wissen aus erster Hand

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Am 28. März 2019 laden die Berater für Business Intelligence von Infocient Consulting zum SAP BI-Wissensforum ein ins Leonardo Royal Hotel nach Mannheim. Dort stellen die Top-Produktverantwortlichen der SAP die aktuellen Business Intelligence Strategien vor und vermitteln Wissen aus erster Hand.

Neuer Name – bewährtes Konzept
Bereits zum vierten Mal laden die Experten des Mannheimer SAP-Beratungshauses dazu ein, die aktuellen SAP BI-Trends und zukünftigen Strategien von den Top-Produktverantwortlichen der SAP selbst zu erfahren. Dieses Jahr bekommt das bewährte SAP BI-Wissensforum auch einen neuen Namen: InCon 2019.

Folgende Themen stehen auf der Agenda:
- Teilnehmer erfahren mehr über die Roadmap und Konvertierungsmöglichkeiten zu SAP BW/4HANA und SAP BW/4HANA 2.0 on premise und private cloud
- Teilnehmer erleben neue Funktionen von SAP Lumira 2.2 und Analysis Office in Live-Demonstrationen
- Sie sehen, wie Analysen, Planungen und Prognosen in einer Anwendung in SAP Analytics Cloud durchgeführt werden können
-Teilnehmer erfahren, wie Planungs- und Konsolidierungsmöglichkeiten mit SAP Planning & Consolidation 11 für SAP BW/4HANA und SAP Analytics Cloud maximiert werden können

Kompakt, übersichtlich, in Echtzeit: KPI-Paket von WSW Software bringt Transparenz in den Auftragsbestand

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die WSW Software GmbH bringt das modulare, vordefinierte KPI-Paket „Auftragsbestand“ auf den Markt. Dieses KPI-Paket, das ab sofort verfügbar ist und sich nahtlos in eine vorhandene SAP-Landschaft einfügt, schafft „out of the box“ eine Echtzeitsicht auf relevante Kennzahlen zum Auftragsbestand und Auftragsrückstand, am Desktop-PC und mobil per Smartphone oder Tablet. Das ist durchaus wettbewerbsrelevant, denn so können Kapazitäten für die Produktion und den Versand vorausblickend geplant werden und auch die Effizienz im Vertrieb und im Vertriebscontrolling steigt. Die KPIs, die ein Cockpit oder Dashboard kompakt und übersichtlich visualisiert, lassen sich per Drill-Down bis auf die gewünschte Detailtiefe verfeinern, falls nötig auf die Einteilungsebene im Vertriebsbeleg, und weiter auswerten. Regelmäßige automatische Snapshots machen zudem die Entwicklung des Auftragsbestands sichtbar.

Aktuelle BI-Trends und Strategien der SAP 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Top-Produktverantwortlichen der SAP geben Einblick in Business Intelligence Strategien am Donnerstag, 26. April 2018 und vermitteln exklusives Wissen beim SAP BI-Wissensforum 2018.

Mannheim, 20.01.2018. Die Business-Intelligence Experten von Infocient Consulting laden SAP Produktverantwortliche ein, um die aktuellen BI-Strategien und Konvertierungsmöglichkeiten zu erläutern. Live Demonstrationen im System zeigen die neuesten Funktionen bei SAP Lumira 2.1 und 2.2 und SAP Analytics Cloud.

Hochkarätige Referenten
„Auch in diesem Jahr konnten wir hochkarätige Sprecher der SAP einladen, um einen Einblick in die SAP Strategien zu geben und brennende Fragen der Teilnehmer zu den Entwicklungen der Produkte zu beantworten“, erklärt Geschäftsführer Dr. Armin Elbert.

Verantwortliche aus IT und den Fachabteilungen von Unternehmen erhalten einen ausgezeichneten Überblick über die aktuellen SAP BI- und SAP BW-Trends von den SAP Experten des Mannheimer Beratungshauses.

Aktuelle BI-Trends und Strategien der SAP 2018

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Top-Produktverantwortlichen der SAP geben Einblick in Business Intelligence Strategien am Donnerstag, 26. April 2018 und vermitteln exklusives Wissen beim SAP BI-Wissensforum 2018.

Mannheim, 20.01.2018. Die Business-Intelligence Experten von Infocient Consulting laden SAP Produktverantwortliche ein, um die aktuellen BI-Strategien und Konvertierungsmöglichkeiten zu erläutern. Live Demonstrationen im System zeigen die neuesten Funktionen bei SAP Lumira 2.1 und 2.2 und SAP Analytics Cloud.

Hochkarätige Referenten
„Auch in diesem Jahr konnten wir hochkarätige Sprecher der SAP einladen, um einen Einblick in die SAP Strategien zu geben und brennende Fragen der Teilnehmer zu den Entwicklungen der Produkte zu beantworten“, erklärt Geschäftsführer Dr. Armin Elbert.

Verantwortliche aus IT und den Fachabteilungen von Unternehmen erhalten einen ausgezeichneten Überblick über die aktuellen SAP BI- und SAP BW-Trends von den SAP Experten des Mannheimer Beratungshauses.

Vier Gründe, warum es sich lohnt, dabei zu sein: