SharePoint

Layer2 Office 365 und SharePoint Integration jetzt FIPS-kompatibel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die neue Version des Layer2 Cloud Connectors für die einfache und schnelle Integration hunderter IT-Systeme unterstützt jetzt den FIPS Sicherheits-Standard der US-Regierung.

Der Layer2 Cloud Connector hat sich in den letzten Jahren zu einem der weltweit führenden Angebote zur Integration von strukturierten Daten bzw. der Synchronisation von Dokumenten zwischen hunderten lokalen und cloud-basierten IT-Systemen entwickelt. In der aktuellen Version unterstützt die Anwendung des Hamburger Anbieters Layer2 jetzt auch den Federal Information Processing Standard (FIPS). Dieser Standard wurde von der US-Bundesregierung als Erweiterung bereits bestehender Regelungen, z.B. von ANSI, IEEE, ISO und ähnlichen Organisationen, festgelegt und wird nun von allen zivilen Regierungseinrichtungen in den Vereinigten Staaten und von deren Vertragslieferanten verwendet. Dabei geht es insbesondere um eine höhere Sicherheit bei der Datenverschlüsselung.

Layer2 Kunden profitieren von hohen Sicherheitsstandards

Layer2 Cloud Connector integriert die 100+ wichtigsten IT-Systeme nun mit Microsoft Azure Logic Apps

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Layer2 Cloud Connector vereinfacht die Integration von über 100 der wichtigsten Apps und Systeme wie SQL, ERP/CRM. Layer2 erweiterte das Angebot nun um die Integration mit Microsoft Azure Logic Apps.

Hamburg, 13. September 2016 – Mit Microsoft Azure Logic Apps, dem neuen SaaS-Angebot von Microsoft aus der Reihe der Azure AppServices, ist eine neue Integrationslösung entstanden, welche Cloud-Anwendungen, SaaS-Angebote sowie On-Premise-Systeme miteiandern verbinden kann. Microsoft bietet seinen Kunden in ihrem Marketplace bereits eine große Anzahl an bereitgestellten Konnektoren wie SQL-Server und Salesforce an.Layer2 baut mit dem Layer2 Cloud Connector, dem „Schweizer Taschenmesser“ der Datenintegration, auf dieses Angebot auf und ergänzt wichtige und fehlende Backend Enterprise Systeme/Konnektoren wie SQL/ERP/CRM zur Verbindung mit Azure Logic Apps.

SAP Daten mit Office 365, SharePoint und 100+ weiteren Apps integrieren und synchron halten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit dem Cloud Connector bietet Layer2 jetzt eine einfach zu bedienende und kostengünstige Möglichkeit, ausgewählte SAP Daten ohne Programmierung mit hunderten von Systemen zu integrieren und synchron zu halten.

Hamburg, 8. September 2016 – Komplex, langwierig und teuer war gestern: Das trifft jetzt auch auf SAP Integration mit Drittsystemen zu. SAP Standardschnittstellen wie OData machen dies möglich – kostenträchtige Middleware ist nicht mehr erforderlich. Der Layer2 Cloud Connector macht diesen technologischen Fortschritt für die Anwender verfügbar: In wenigen Minuten können ausgewählte SAP Daten mit hunderten Drittsystemen verbunden und synchron gehalten werden. Programmierung, Änderungen an den verbundenen Systemen oder am Netzwerk sind dafür nicht mehr erforderlich. Zur Integration werden lediglich Verbindungszeichenfolgen und Datenabfragen benötigt. Die Synchronisation der Daten erfolgt dann automatisch im Hintergrund durch einen Windows Dienst, der im sicheren Netzwerk des Kunden läuft.

SAP Daten für bessere Zusammenarbeit bereitstellen

COPiTOS goes CeBIT 2016

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berg/Ravensburg, Februar 2016

Auch dieses Jahr ist das Top Thema der IT Messe CeBIT in Hannover vom 14.3.-18.3.2016 die Digitale Transformation – d!conomy: join – create – succeed.
Die COPiTOS GmbH mit Sitz in Berg/Ravensburg und Büro in Frankfurt a.M., sowie der COPiTOS LUX S.A. in Luxemburg, wird dieses Jahr auf der CeBIT in Halle 6 / Stand F07 bei Protected Networks, dem Hersteller der Softwarelösung 8MAN für sicheres und transparentes Berechtigungsmanagement vertreten sein.
Mit der Berechtigungsmanagement Softwarelösung 8MAN werden User / Gruppen Berechtigungen transparent und revisionssicher dargestellt, damit im Unternehmen die Frage: Wer darf was und wo, schnell und einfach von der IT Abteilung beantwortet werden kann.

Eine weitere Spezialisierung der COPiTOS ist das Thema SharePoint. In diesem Bereich besteht seit mehreren Jahren die Silver Collaboration & Midmarket Solution Provider Partnerschaft mit Microsoft.
Im Bereich der SharePoint Softwareentwicklung und Anwendungen sind die COPiTOS Softwarelösungen wie z.B. Immo Rent, Leuchtturm oder Ramses nachgefragte Lösungen, um Unternehmen eine effizientere Ausnutzung Ihres SharePoint zu ermöglichen.

COSMO CONSULT und die REFA Nordwest Akademie gehen strategische Kooperation im Bereich Microsoft Office 365 und SharePoint ein

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die REFA Nordwest Akademie und die COSMO CONSULT-Gruppe geben ihre gemeinsame strategische Kooperation im Bereich Microsoft Office 365/SharePoint-Schulungen und Consulting bekannt.

Die Kooperation mit COSMO CONSULT ermöglicht es der REFA, ihren Mitgliedern ein starker Dienstleistungspartner im Schulungsbereich und beim Consulting im Umfeld von Microsoft-Technologien zu sein.

„Der IT-Trend in Unternehmen im vergangenen Jahr und die umgesetzten Projekte haben uns gezeigt, dass die Integration der führenden Systeme in Unternehmen im Kollaboration-Bereich eine immer wichtigere Rolle spielt“, so Arnd Blennemann, Geschäftsführer der REFA Nordwest Akademie.

Die aktuellen digitalen Veränderungsprozesse können zum einen mit den Microsoft-Technologien SharePoint und Office 365 unterstützt werden, fordern aber zum anderen auch neue Wege der Fort- und Weiterbildung. Die neue digitale Arbeitswelt mit der Kollaboration, dem regen Wissensaustausch, den Feedbacks und neuen Chancen bei der Zusammenarbeit erfordert von den Unternehmen auch neue Investitionen. Das neue Arbeiten, das Umdenken und ein sachkundigerer Umgang mit den Technologien helfen den Mitarbeitern, die dieser Entwicklung positiv gegenüberstehen.

Die COSMO CONSULT-Gruppe stellt sich mit Ihren Business-Schwerpunkten ERP, CRM, Business Intelligence, SharePoint und E-Commerce den Herausforderungen der Digitalisierung und der Plattform Industrie 4.0.

AvePoint verbessert das Content-Management durch den Endanwender mit der neuesten Version von DocAve Governance Automation

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die neueste Version von DocAve Governance Automation beinhaltet Migrationen als Managed-Service, unterstützt Site-Information-Cards in Hybridumgebungen und integriert Drittanbieter-Workflows

Jersey City, New Jersey — 27. Oktober 2015 — AvePoint, der führende Software-Hersteller im Bereich plattform- und geräteübergreifende Enterprise-Collaboration-Lösungen, hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von DocAve Governance Automation Service Pack (SP) 6 bekannt gegeben. Mit diesem Release kann die IT Inhaltseigentümer in SharePoint-Migrationen einbeziehen, Anwendern wichtige Site-Informationen in hybriden Umgebungen zur Verfügung stellen und bestehende Geschäftsprozesse durch den Einsatz von Drittanbieter-Workflow-Lösungen besser integrieren.

AvePoint steigert die Unternehmensproduktivität und erleichtert den Umzug in die Cloud mit der neuesten Version von DocAve

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das neueste DocAve-Release steigert die Unternehmensproduktivität mit neuen SharePoint-Management-Funktionen und schnellerer Migration zu Office 365

Jersey City, New Jersey — 13. Oktober 2015 — AvePoint, der führende Software-Hersteller im Bereich plattform- und geräteübergreifende Enterprise-Collaboration-Lösungen hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von DocAve 6 Service Pack (SP) 6 bekannt gegeben. Mit dem Release werden Mitarbeitern Tools zur Verfügung gestellt, mit denen effektiver in Microsoft SharePoint gearbeitet und einfacher zu Office 365 migriert werden kann.

DocAve 6 Service Pack (SP) 6: Zentralisierte und effiziente SharePoint-Verwaltung und -Sicherheit

Als vollintegrierte Plattform ermöglicht DocAve das zentralisierte und delegierte Management von SharePoint-Farmen sowohl on-premise als auch in Private und Public Clouds wie Office 365 und Microsoft Azure. Mit DocAve steigern Organisationen ihre Produktivität, senken ihre Betriebskosten, gewährleisten die Funktionsfähigkeit der IT und stellen die Sicherheit und Compliance für Unternehmensinhalte sicher. Neue Funktionen beinhalten:

COSMO CONSULT und SPEG fusionieren zur neuen CC SharePoint EliteGroup-Einheit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Berlin/Frankfurt – Die COSMO CONSULT AG, Anbieter von Branchen- und Business-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics und QlikView, übernimmt mit Wirkung zum 01. September 2015 den gesamten Dienstleistungsbereich der Frankfurter SharePoint EliteGroup (SPEG) GmbH und erweitert somit ihre Kompetenzzentren in Dresden und Magdeburg. Die vorhandenen SharePoint-Spezialisten beider Unternehmen werden in der Geschäftseinheit zusammengeführt und bilden das 25 Mitarbeiter starke Collaboration-Kernteam.

Mit der Integration der SPEG in die COSMO CONSULT-Gruppe stärkt das führende Unternehmen für Microsoft-basierte ERP und Business Intelligence-Lösungen sein Dienstleistungsangebot im Bereich Collaboration und Business Integration.

SPEG treibt durch die Kooperation die technologische Weiterentwicklung der SharePoint-Integration von Microsoft Dynamics ERP- und SAP-Systemen weiter voran. Zudem profitiert das Unternehmen nun von einem starken internationalen Unternehmensverbund, der mit mehr als 500 Mitarbeitern als schlagkräftiger Partner am Markt auftritt.