Versandkostenfrei

Wenn man will, schafft man alles

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Autorin der Bücher „Mein Leben mit MS“ und „Mein Leben mit MS 2“ war schon immer ein Optimist und Kämpfer. Und gerade das hilft ihr jetzt, sich täglich gegen einen übermächtigen Gegner zu beweisen.

Buchtipp „Mein Leben mit MS“
MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen.
Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt sie wie alles begann, wie sie lernte damit zu leben und es schaffte, trotz dieser bitteren Krankheit auf ihre eigene Kraft zu vertrauen. Sie berichtet von ihrer Angst vor dem, was vielleicht die Zukunft bringen wird. Dennoch strotzt dieses Buch voller Zuversicht und macht Mut. Das Leben ist einfach zu wertvoll, um den Kopf in den Sand zu stecken und zu resignieren.

Bestellen Sie das Buch jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/mein-leben-mit-ms-von-britta-kummer/

Wenn Pferdefreunde anfangen zu schwärmen …

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wenn Pferdefreunde anfangen zu schwärmen, bekommen sie leuchtende Augen und hören überhaupt nicht mehr auf, von diesen wunderbaren Tieren zu reden. Für sie sind diese Geschöpfe das Schönste, was es zwischen Himmel und Erde gibt.

Ein Kreta-Krimi

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Die Silberstraße“ von Thomas Walter Schmidt ist eine mitreißende Detektivgeschichte in griechischem Ambiente.

Buchbeschreibung:
Rita Paulsen ist Rechtsanwaltsfachangestellte in Frankfurt/Main und nebenbei Autorin. Auf der Frankfurter Buchmesse lernt sie den Kreter Alex Florakis kennen. Dieser hat eine deutsche Mutter und ist zweisprachig aufgewachsen. Es kommt zu näherem Kontakt und später zu einem Kretabesuch. Alex sieht in Rita eine Lebenspartnerin. Nach einigen Pannen entscheidet sich diese, an Alex` Seite auf Kreta zu leben. Alex jobbt im Hotel der Eltern, doch bald werden diese von einem Schutzgelderpresser und Stalker unter Druck gesetzt. Obwohl das Unternehmen kurz vor dem Ruin steht, bleibt Rita an Alex` Seite. Sie vermittelt einen Detektiv und beteiligt sich an unerwünschter Selbstjustiz. Dann wird auch noch Alex` Mutter entführt - ein neues Desaster beginnt. Unter Federführung des Detektivs wird ein Team aufgestellt, das versucht, dem Erpresser und Entführer auf die Spur zu kommen. Wird es je gelingen? Und welche Rolle spielt eigentlich die Silberne Straße?

Bestellen Sie das Buch jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/die-silberstrase-von-thomas-w-schmidt/

Bücher verbinden Menschen jeder Altersgruppe

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eltern lesen ihren Kindern vor. Großeltern ihren Enkeln. Die jetzt noch jungen Zuhörer werden irgendwann ihren Kindern vorlesen. Wie man sieht, Bücher verbinden Generationen. Und zusammen macht das Lesen sowieso doppelt so viel Spaß.

Sie können Bücher aus dem Online-Shop des Karina-Verlages auch mit Kreditkarte und PayPal bezahlen. Der Verlag verrechnet im Moment KEINE Gebühren und KEINE Versandkosten.
https://www.karinaverlag.at/

Buchtipps aus dem Karina-Verlag:
Am Tag als die Tiere verschwanden
Die Tiere im Wald und Feld führen ein sorgenfreies, glückliches Leben. Doch die Schönheit der Natur und die Idylle des Waldes sind trügerisch:
An einem sonnigen Frühlingsmorgen stößt der Eichelhäher plötzlich einen Warnschrei aus. Die Waldbewohner ahnen, dass ihnen große Gefahr droht.
Drohendes Unheil wird das Leben der Tiere verändern und es völlig auf den Kopf stellen. Der Dachs spricht von ´Monstern, die den Wald auffressen wollen, aber auch von Menschen, die den Wald abholzen. Eine Versammlung wird einberufen. Völlig unerwartet taucht ein merkwürdiger, höchst seltsamer alter Mann auf. Er bietet eine Lösung für das Problem der Tiere, doch die fürchten sich und halten den Greis zunächst für ein Gespenst ...

Leseprobe aus „Manchmal … erdrückt es mich, das Leben“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Leseprobe:
„Manchmal erdrückt es mich, das Leben“, denke ich, als mich ein weiterer Schlag ins Gesicht trifft. Der plötzliche Schmerz macht meine Beine unsicher, ich gerate ins Wanken. Ich spüre das nicht in der Wirklichkeit.
Meine Nerven geben nach, blockieren die Koordination meines Gleichgewichtes. Ich kann mich nicht mehr auf der obersten Stufe der Treppe halten, stürze - wie bei einem Kopfsprung ins kalte Wasser - die Stiege hinab.
Mir ist es, als wäre das nicht mein Körper, der diese Stufen hinunter fällt. Ich merke die mehrmaligen Richtungswechsel, die durch das Aufprallen an den Seitenwänden entstehen. Doch ich fühle von dem Schmerz noch immer nichts.
Hitze steigt in mir auf, und dieses wahnsinnige Kribbeln in der Magengegend. Das Aufsteigen der nicht unter Kontrolle zu kriegenden Angstgefühle.
„Schläge, immer wieder“, denke ich. Doch werde ich in diesem Augenblick nicht von einem anderen Menschen geschlagen, sondern die Stufen, die Kanten und die Winkel der Treppe bohren sich in meinen Körper.
Es knackst irgendwo in mir, in der Nähe der Rippen. Ein weiterer tauber Schmerz durchzuckt meinen Körper.
Dann die Stille der Bewegung. Keine polternden Geräusche, keine Aufpralle mehr.
„Nur nicht weiter, nicht bewegen“, denke ich und bleibe, wie ich bin, liegen. Die Zeit vergeht. Es kommt mir vor, als ob ich bereits Stunden bewegungslos verharre.

Bis zum Ende spannend

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Thriller „Tödlicher Bestseller“ bietet Nervenkitzel der besonderen Art. Eine brotlose Autorin wird von ihrem eigenen Buch so gefesselt, dass sie es um jeden Preis zu einem Bestseller machen möchte. Die Geschichte hält einige Überraschungen bereit und ist bis zum Ende spannend.

Buchbeschreibung:
Eine brotlose Autorin wird von ihrem eigenen Buch so gefesselt, dass sie es um jeden Preis zu einem Bestseller machen möchte. Dazu bedarf es einiger sehr ungewöhnlicher Recherchen, denn sie glaubt, dass sie nur wirklich Erlebtes schreiben kann. Begleitet wird sie dabei ungewollt von einem schizophrenen Verleger, einer egoistischen Psychologin und manch anderen eigenartigen Personen. Wie weit geht sie? Ist sie als Thrillerautorin auch bereit zu töten? Nur um das Buch in die Charts zu bringen. Oder schafft es einer ihren Weg aufzuhalten. Dies ist bereits der dritte gemeinsame Thriller der Co-Autorinnen Pfolz-Grüneweg und Spannung ist auf jeden Fall garantiert.

Bestellen Sie das Buch jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/todlicher-bestseller-karin-pfolz-un...

Produktinformation:
Taschenbuch:‎ 240 Seiten
ISBN-10: 3961116105
ISBN-13: ‎978-3961116102
Auch als E-Book erhältlich!

Man muss sie einfach lieb haben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland, muss man einfach lieb haben. Ihr passieren so einige Missgeschicke und sie tritt auch gerne in Fettnäpfchen, aber genau das macht sie so liebenswert.

Hier treibt Kathy ihr Unwesen.
Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zu den Büchern geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/kathy-das-freche-schlossgespenst/

Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland
So ganz stimmt das nicht, denn es ist ja noch ...
Dort im Schloss Freiland, in den Bergen von Niederösterreich, da lebt ein Schlossgespensterfräulein. Kathy, so heißt die junge Dame, will immer das Beste für ihre ‚Mitbewohner' und so kommt es wie es kommen muss, denn Kathy kann in ihrem Übermut schon so manches durcheinanderbringen. Direktor Christian und seine Gäste erleben da eine Überraschung nach der anderen.
Wozu braucht ein Gespenst Vanillezucker? Was macht ein Lama im Wald, warum blühen Blumen im Winter und wie kommt ein Bild ins Hallenbad? Diese und weitere Geschichten rund um Kathy das freche Schlossgespenst, finden sich in diesem Buch.
Das Buch ist liebevoll illustriert und für jede Altersgruppe, von 2 bis 110 Jahren bestens geeignet.

Ihr schafft alles, was Ihr wollt!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Rezept für Mut: Glaubt an Euch! Ihr schafft alles, was Ihr wollt! Einfach gesagt. Es kostet eigene Kraft, oft Überwindung, aber wer sich anstrengt, kann es schaffen.

Buchtipp „Kleine Mutmachgeschichten“
Für die Autorinnen Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz ist ein Kinderlachen das schönste Geschenk, aber sie wissen auch, dass dies schnell getrübt sein kann. In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können. Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes. Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.

Bestellen Sie das Buch jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/kleine-mutmachgeschichten-von-britt...

Produktinformation:
Broschiert: 156 Seiten
ISBN-10: 3903056448
ISBN-13: 978-3903056442
Auch als E-Book erhältlich!

Ein Geschichten- und Malbuch für Kinder

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der kleine Marienkäfer ist wahnsinnig unglücklich, dass er nur einen einzigen Punkt hat. Er fühlt sich hässlich und ausgestoßen. Doch er hat Freunde und gemeinsam gehen sie auf die Suche nach Hilfe.

Das Buch ist im Riesenformat A4 quer, damit Platz zum Mitschauen und Zeichnen ist, denn neben den großzügigen Illustrationen finden sich auch Bilder zum Ausmalen. Das Werk ist ein "Zauberbuch", eine Hälfte ist in Deutsch, und wenn man es wendet, ist die zweite Hälfte in Englisch. So können Kinder die Sprache selbst üben.

Buchbeschreibung:
Das unterhaltsame und reichlich illustrierte Geschichten- und Malbuch ist hervorragend für Leseanfänger bzw. als Vorlesebuch für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter geeignet. Durch das Ausmalen der Illustrationen wird das Verständnis der Texte zusätzlich gefördert.
Wie in anderen Werken von Renate Laufs stehen Probleme von Außenseitern und das Thema Toleranz im Mittelpunkt der Erzählungen. Dabei ist es der Autorin sehr gut gelungen, den Widersinn von Vorurteilen und Ausgrenzung in Form einer witzigen und spannenden Geschichte leicht verständlich aufzuzeigen.
Ein absolut empfehlenswertes Buch zur Förderung der kindlichen Kreativität, der Lesefertigkeiten und der sozialen Kompetenzen!
56 Seiten im Großformat, besonders stabiles Papier.

Eine Geschichte voller Spannung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Mystica Venezia“ von Christine Erdiç wird Sie schnell in den Bann ziehen.
Die Geschichte ist voller Spannung. Sie handelt von Zwillingsschwestern. Eine von ihnen hat etwas mit einem geheimnisvollen Orden zu tun. Aber die Schwestern werden verwechselt. Man entführt die falsche Frau auf einer Gondel in eine andere Zeit, weil sie eine besondere Kette trägt, die einst der hohen Priesterin des Ordens gehörte.

Buchbeschreibung:
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.

Bestellen Sie das Buch jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag!
Zum Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/products/mystica-venezia-christine-erdic/

Produktinformation:
Taschenbuch: 264 Seiten
ISBN-10: 3903056707
ISBN-13: 978-3903056701
Auch als E-Book erhältlich!

Seiten