Wahl-O-Mat

Kölner Gericht verbietet Wahl-O-Mat vor Europawahl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kurz vor der Europawahl hat das Kölner Verwaltungsgericht am Montag, den 20.05.2019 den sogenannten "Wahl-O-Mat" gestoppt. Das Gericht begründete den Schritt damit, dass die zur Verfügung stehende Auswahl zu klein sei und nicht das gesamte Angebot abdecken würde [1]. Daraufhin nahm der Betreiber noch am Montagabend die Seite vom Netz [2].
Freie Wahl am Automat!