webseite erstellen

Die 7 SEO Mythen entlarvt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit allen Sozial-Media Plattformen und Inhaltsempfehlungsdienstleistungen die auf PAY-PER-Klick System orientiert sind um die Besuchsrate Ihrer Webseite zu vergrößern, gerät die Suchmaschinenoptimierung manchmal in Vergessenheit. Das soll aber nicht der Fall sein. Die Suchmaschinenoptimierung kann für einen Unternehmer von einem unschätzbaren Wert sein, sogar wenn die Ergebnisse nicht sofort zu sehen sein werden.

Für alle diejenigen, die nach einer Ausrede suchen nur um es nicht zu versuchen, werden wir eine unwiderlegbare Argumentation vorbringen um sie zu überzeugen, dass sie sich irren. Hier sind die Top-Sieben Mythen entlarvt:

1. SEO funktioniert nicht.

Haben Sie gewusst, dass 44 Prozent der Kunden Ihre Einkäufe heutzutage beginnen, indem Sie eine Suchmaschine benutzen? Es sollte eigentlich keine Überraschung sein. Immerhin ist das Suchen die vierte Internetaktivität weltweit und diese wird nur durch das Social Media, E-Mail und Video übertroffen.

Laut Statistiken 57 Prozent von Verkaufsexperten gesteht, dass die SEO-Strategien den größten Einfluss auf die Verkaufsquoten haben.

Darüber hinaus haben die Forschungen bewiesen, dass die Benutzer dazu tendieren die kostenpflichtigen Anzeigen zu ignorieren und wenden sich eher zu den organischen Suchergebnissen.

2. Suchmaschinenoptimierung ist sehr teuer.

Content Marketing = erfolgreiches SEO

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Google setzt auf ein klassisches Journalismus bei der Suchmaschinenoptimierung.

Mit der Einführung des Panda 4.2 Updates durch Google musste jedem klar geworden sein, welchen Ziel Google mit den vorherigen, fast 30 Updates verfolgt. Der Suchende steht jetzt im Mittelpunkt. Google möchten den Nutzer denjenigen in den Suchergebnissen präsentieren, der wirklich etwas Originales zu vermitteln hat und tut nicht so als, ob er etwas zu sagen hätte. Diese Tatsache sollte jeder, der eine Webseite erstellen möchte, ernsthaft betrachten und das ohne Bedeutung, ob die besagte Webseite nur für ein bestimmtes Raum wie Frankfurt, Offenbach, Hanau und Dietzenbach oder für ein viel größeres Gebiet gedacht ist. Die Experten von Google streben danach den Suchenden diese Ergebnisse zu präsentieren, die sie wirklich weiterbringen und etwas Konkretes vermitteln. Ein gut durchdachter Inhalt und innovative Ideen für einen wertvollen Content sind heutzutage wichtiger als je zuvor.

Zu den hochwertigen Inhalten zählen im Internet nicht nur die gut geschriebenen Texte, aber auch Fotos und Videos

Die Webdesign Trends 2016 - 2017

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Während alle versuchen vorauszusagen welche Trends im Bereich der Webseitengestaltung im 2016 präsent sein werden, möchten wir noch ein bisschen weiter gehen und eine Prognose für die nächsten paar Jahre zu erstellen. Für alle Firmen, die Ihre Webseiten seriös betrachten oder einen interessanten Internetauftritt erstellen möchten, sind solche Prognosen der einzig richtige Weg um ein neues Projekt zu starten.

Die bisherigen Trends waren dem Tode geweiht, deswegen war Responsive Design eine erwartete Innovation, während es vor einiger Zeit zum Leben aufgerufen wurde. Dies hatte nicht nur eine Verbesserung des User Expierience in Bezug auf die Mobilgeräte zur Folge, sondern machte das vertikale Scrollen, sog. Hero sliders und das Parallax Streifen beliebter. Verbunden mit der steigenden Popularität von Wordpress und seines blühenden Vorlagenmarkts ist es heutzutage kaum möglich die Webseiten voneinander zu unterscheiden. Die Individualität der einzelnen Projekte verschwand irgendwo auf dem Weg zur Optimierung und der Verbesserung von User Expierience.

Die 10 wichtigsten SEO Regeln

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Eine gute Platzierung Ihrer Webseite bei Google und anderen Suchmaschinen bedarf einiger Vorbereitung. Wir zeigen Ihnen die zehn wichtigsten Tipps, mit denen es auch Ihnen gelingen wird die Top-Platzierung bei Google mit der Zeit zu erreichen.

1. Bei der Auswahl des Domainnamens sollen Sie nichts überstürzen. Bevor Sie sich für einen Namen entscheiden recherchieren Sie erst, welcher Name am besten zu Ihrer Firma passt und welcher am besten die Spezifik Ihrer Branche wiedergibt. Machen Sie sich dabei keine Sorgen um die Schlüsselbegriffe (Keywords) im Domainnamen – diese sind aus der Sicht der Suchmaschinen eher unwichtig. Wenn Sie z.B. in der Immobilienbranche tätig sind und eine Webseite erstellen möchten, die zum größten Teil an die potentiellen Kunden aus Frankfurt gerichtet wird, sind die zwei Begriffe wie „Immobilien“ und „Frankfurt“ nicht unbedingt notwendig bei dem Domainnamen.

Individuelles Design oder fertige Vorlage?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Im Zeitalter der steigenden Konkurrenz im Bereich der Webseitenerstellung gibt es zahlreiche Anbieter von fertigen Templates oder Themes (Designvorlagen) für Webseiten und Onlineshops. Solche fertigen Vorlagen haben viele Vorteile - vor allem für die Werbeagenturen. Dadurch wird viel Zeit gespart und die Programmierer haben eine relative einfache Arbeit. Was oft übersehen wird, ist die Tatsache, dass in solchen Fällen meistens die gewünschte Individualität des Projekts darunter leidet. Deswegen entsteht die Frage, ob es nun besser ist, sich auf einer fertigen Vorlage zu verlassen oder doch einen Grafiker mit der individuellen Gestaltung der Webseite oder des Webshops zu beauftragen?

Individuelles Design vs. Custom Design

Den vollen Effekt des Webdesigns auf SEO, Branding und mehr verstehen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Haben Sie nicht den Eindruck, dass Webdesign ein separates Teil Ihrer Marketing-Strategie sein sollte? Es ist ein Mythos an den noch viele Firmen heutzutage glauben und es kann sich in vielfacher Hinsicht sehr negativ auf Ihre Marke auswirken. Ein ansprechbares und elegantes Webdesign spielt eine wichtige Rolle nicht nur aus ästhetischen Gründen - es steht viel mehr dahinter. Das Webdesign Ihrer Firmen-Webseite beeinflusst SEO, den Traffic, Branding und die Konversationsrate. Mit anderen Worten es hat einen enormen Einfluss auf das Gesamtbild Ihrer Internetpräsenz. Diesbezüglich ist es so wichtig diesen Faktor vor allem bei der Erstellung einer neuen Internetpräsenz zu berücksichtigen.

Die wichtigen Fragen stellen

Viele Firmen werden von Profis geleitet, die wissen, dass Webdesign von einer großen Bedeutung für ein professionelles Image einer Firma ist, aber ob sie es verstehen, warum es eigentlich so ist? Viele Firmenbesitzer betonen die Wichtigkeit eines individuellen Designs, können aber keine solide Antwort erteilen, wenn sie danach gefragt werden.

Die Antwort auf diese Frage kann nicht oberflächlich betrachtet werden, wenn man die Mechanismen des modernen Online-Marketings nachvollziehen möchte.

Die Wichtigkeit eines guten Webdesigns