Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Schlanke Startup-Strategien für den Mittelstand

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Schlanke Startup-Strategien für den Mittelstand

Innovationsmanagement - Herausforderungen für den Mittelstand

Der Wettbewerbsdruck und die Innovationsgeschwindigkeit in vielen Branchen werden immer größer. Gerade bei stark exportorientierten Unternehmen wie in Baden-Württemberg reichen technische Entwicklungen alleine oft nicht mehr aus, um weiter zu wachsen. Viele erfolgreiche Unternehmen müssen daher Innovationen und Geschäftsmodelle entwickeln, um neue Kundensegmente, Geschäftsfelder oder Märkte zu erschließen.

Hightech-Atlas 2015: Deutschlands Hightech-Hauptstadt heißt Berlin

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Deutschlands Hightech-Hauptstadt heißt Berlin
Hightech-Atlas 2015: Die Top 20 Regionen

Grafschaft-Ringen, 21. September 2015 - Die meisten deutschen Hightech-Unternehmen befinden sich in der Berliner Innenstadt. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle von Spotfolio veröffentlichte Deutsche Hightech-Atlas 2015. Der Nordwesten Hamburgs sowie München Mitte/Nordwest zählen ebenfalls zu den Top 10 Hightech-Regionen.

"Schon zum zweiten Mal haben wir in diesem Jahr den Hightech-Standort Deutschland eingehend analysiert und interessante Veränderungen festgestellt", sagt Albrecht Ackermann, Chief Product Officer (CPO) von Spotfolio. "Wir konnten nicht nur beobachten, dass die Zahl der in Deutschland angesiedelten Hightech-Unternehmen weiter gestiegen ist, sondern auch, dass sich die Gewinner- und Verlierer-Regionen immer deutlicher voneinander abheben."

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement: Dreamteam für die Unternehmensführung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Dreamteam für die Unternehmensführung

Was im Qualitätsmanagement (QM) bereits mit der ISO 9001:2000 begonnen hat, setzt sich mit der Revision 2015 nun fort: Ein Prozessansatz zur Entwicklung, Umsetzung und stetigen Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems (QMS) wird explizit gefordert. Der Trend geht weg von der Vorgabe standardisierter Prozessschritte, hin zu einer möglichst individuellen und effizienten Umsetzung in jedem Unternehmen. Das Prozessmanagement umfasst dabei ganzheitlich Planung, Organisation, Kontrolle und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette.

Sporthotel Grünberg nimmt an "Aktionswochen Vogelsberg" teil

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Sporthotel Grünberg

Die "Aktionswochen Vogelsberg" entspringen der Idee der Geschäftsführer der Region Vogelsberg Touristik GmbH, Roger Merk und der A&Z Foodmanufaktur GmbH, Michael Haupt. Wer bereits einmal in dieser Mittelgebirgsregion zu Tisch sein durfte, weiß um die Ehrlichkeit der dortigen Küche und konnte gewiss schon mit "Hannebambel", "Hanjus" oder "Spitzbouwe" geschmackvolle Bekanntschaft machen. Dies sind hausgemachte Spezialitäten, wie es sie nur vor Ort im Vogelsberg gibt.

Dank der Aktionswoche gelang den traditionellen Rezepten jedoch ein Abstecher in 14 verschiedene nordrhein-westfälische Kantinen. Dort setzten die Köche die von Sporthotel Grünberg-Küchenchef Stefan Brodt und seinen Eurotoques-Kollegen entworfene Speisekarte gekonnt um. Für absolut authentischen Genuss (http://www.sporthotel-gruenberg.de/feiern-und-geniessen) wurden dazu sogar teilweise Zutaten aus der Region angeliefert.

Regionaler Genuss auch im Sporthotel Grünberg

Qualifizierte und motivierte Auszubildende mit Chancen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Qualifizierte und motivierte Auszubildende mit Chancen
Wolfgang R. Domke setzt auf qualifizierte Bewerber für Ausbildungen im Mittelstand.

Weil immer mehr Schüler eines Jahrgangs direkt nach dem Abitur ein Studium beginnen, fehlen vielen mittelständischen Unternehmen qualifizierte Bewerber für Ausbildungsberufe. Das gelte unter anderem für die Ausbildung im Groß- und Außenhandel, Marketing-Kommunikation und Dialogmarketing. Darauf hat Wolfgang R. Domke, Inhaber des Bürobedarfsvertriebs BBV-Domke (http://www.bbv-shop.de), hingewiesen. "Viele Bewerbungen der vergangenen Monate genügen nicht den Anforderungen, die eine kaufmännische Ausbildung oder eine Marketing-Ausbildung mit sich bringt."

Umgekehrt sei für Abiturienten die ein wirtschaftswissenschaftliches Studium anstreben, ohnehin eine Ausbildung vorher von Vorteil. "Wer von der Schule direkt an eine Hochschule wechselt, dem fehlt es später oft an Berufspraxis und Lebenserfahrung."

Captura GmbH stellt Insolvenzantrag

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Captura GmbH stellt Insolvenzantrag
GRP Rainer LLP

http://www.grprainer.com/rechtsberatung/kapitalmarktrecht.html GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Wie die Captura GmbH mitteilt, hat sie am 10. September 2015 wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Amtsgericht München hat das vorläufige Insolvenzverfahren jetzt eröffnet.

Hintergrund für den Insolvenzantrag ist laut Unternehmensangaben, dass die Immobilienprojekte nicht zeitnah genau abgeschlossen werden können. Daher könnten die laufenden Ausgaben nicht aus den zu erwartenden Zahlungen bedient werden. Zudem sei es bei Gewährleistungsfragen und Auseinandersetzungen mit Projektpartnern zu Verzögerungen gekommen.

Hausverwaltungs-GmbH im Münchner Süden zu verkaufen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hausverwaltungs-GmbH im Münchner Süden zu verkaufen
PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH

Eine namhafte Hausverwaltungs-GmbH im Süden von München wird verkauft und sucht eine(n) kompetente(n) Nachfolger(in). "Eine tolle Chance, sich erfolgreich selbstständig zu machen oder den eigenen Hausverwaltungsbestand zu vergrößern" freut sich Andreas Schmeh. Herr Schmeh ist anerkannter Fachexperte für Hausverwaltungen und begleitet und berät regelmäßig Hausverwaltungen beim Eigentumswechsel.

Das zu verkaufende Unternehmen besteht seit über 30 Jahren und hat einen guten Ruf. 800 Wohnungen betreut das Unternehmen zurzeit. Davon sind 600 Wohnungen in 35 Eigentümergemeinschaften in der sogenannten Wohnungseigentumsverwaltung. Weitere 200 Wohnungen werden in Mietobjekten und in der Sondereigentumsverwaltung betreut. Die Hausverwaltung wird von der Inhaberin geführt, die nun ihren verdienten Ruhestand antreten wird.

Kultdesigner HARALD GLÖÖCKLER bald Hollywood-Star?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kultdesigner HARALD GLÖÖCKLER bald Hollywood-Star?
Logo Harald Glööckler International GmbH

Im Januar begab sich der erfolgreiche Designer auf ungewohntes Terrain und stellte als Stargast im Kinohit "Fünf Freunde 4" erstmals sein Schauspieltalent unter Beweis. Für die Neuauflage der US-Serie "Hart aber herzlich" wollen die neuen Macher um Produzentin Carol Mendelsohn, unter anderem bekannt durch die "CSI"-Reihe, ein homosexuelles Pärchen auf Verbrecherjagd schicken und der Serie laut Senderangaben so einen "modernen und sexy" Anstrich verpassen. Überraschung: Das US-Klatsch-Portal "Dlisted" wünscht sich dafür keinen geringeren als HARALD GLÖÖCKLER in der Hauptrolle. Winkt dem Kultdesigner vielleicht bald eine Rolle in Hollywood?

++ "Bei einem guten Angebot wäre ich nicht abgeneigt"++

"Why not? Ich war ein großer Fan der Serie und würde mich sehr geehrt fühlen, bei der Neuauflage mitzuwirken. Ein bisschen Schauspielerfahrung bringe ich ja bereits mit. Die Idee, ein homosexuelles Paar Kriminalfälle lösen zu lassen, finde ich erfrischend, unkonventionell und crazy. Und irgendwie steckt in mir ohnehin eine "Miss Marple". Bei einem guten Angebot wäre ich natürlich nicht abgeneigt", so HARALD GLÖÖCKLER.

Walter-Fach-Kraft auf Jobmesse in Chemnitz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Walter-Fach-Kraft auf Jobmesse in Chemnitz

Chemnitz, 21. September 2015 - Die Walter-Fach-Kraft-Geschäftsstellen Zwickau und Chemnitz sind am 26. September auf der Jobmesse Chemnitz vertreten. "Wir freuen uns auf interessante Erstgespräche und sind guter Hoffnung, dass auch nach dieser Messe wieder einige neue Arbeitsverträge zustande kommen werden", erklärt Bettina Revesz, die beide Standorte von Anfang an managt.

Zu finden ist das Walter-Fach-Kraft-Team in Halle 2 an Stand Nr. 26. Mehr als 10.000 zu besetzende Stellen werden die knapp 50 Aussteller am Messetag für die Besucher im Gepäck haben.

Wer an diesem Termin keine Zeit hat und dennoch eine neue Stelle sucht, kann sich auch gerne über WhatsApp bei Walter-Fach-Kraft melden. Einfach Berufswunsch, präferierte Branche und ein Foto des Lebenslaufs an die WhatsApp-Nummer 0175 / 98 14 784 senden - ein direktes Feedback ist für Bettina Revesz" Team selbstverständlich.

Seiten