Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Was tun bei Spannungskopfschmerzen?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was tun bei Spannungskopfschmerzen?
Quelle: https://de.fotolia.com/id/29139032

Die Zahlen sind alarmierend: Über 50 Millionen Menschen leiden alleine in Deutschland regelmäßig unter Kopfschmerzen. Jeder zweite Betroffene hat mit sogenannten "Spannungskopfschmerzen" zu tun. Doch wie genau äußert sich Spannungskopfschmerz? Was sind die häufigsten Auslöser? Und was hilft wirklich, um die Kopfschmerzen rasch wieder loszuwerden? Die Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der Online-Ratgeber www.muskeln-gelenke.de (http://www.muskeln-gelenke.de) in seinem Special zum Thema.

Screencraft Entertainment - Neustart in neuem Gewand und mit Rückenwind

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Screencraft Entertainment - Neustart in neuem Gewand und mit Rückenwind
Screencraft Entertainment 4k Farbkorrektur

Das Münchner Medienunternehmen Screencraft Entertainment präsentiert in dieser Woche seinen neuen Online-Auftritt und wartet mit einigen Überraschungen auf.
Neben dem neuen Firmendesign und Logo, hat sich bei der von Michael Hieber und Regisseur Josef Rusnak 2000 gegründeten Firma auch hinter der auffallend roten Fassade einiges getan.

Die bisher als klassische Produktionsfirma etablierte Screencraft Entertainment hat die Aktivitäten seiner Schwesterunternehmen TV Werk GmbH und Screencraft GmbH im Rahmen einer Vertriebskooperation unter einem Dach gebündelt und stellt sich dadurch als ganzheitlicher Dienstleister in allen Bereichen moderner Medienproduktion neu auf. Der engagierte Filmemacher bekommt von der Entwicklung attraktiver und frischer Konzepte, über Produktion und Postproduktion bis hin zur professionellen Medienarchivierung jetzt alles unter einem Dach und aus einer Hand.

Hotellerie in Deutschland stark im Wandel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hotellerie in Deutschland stark im Wandel
Bett, Bad, Glotze: Smarte Hotelzimmer braucht das Land (Foto: smartpic.com)

Berlin, 08. Dezember 2015
Der Hotel-Gasthof mit Fremdenzimmern und fließend Wasser ist Vergangenheit. Auch in der übernächsten Generation der mittelständischen Hotellerie in Deutschland gilt: Wer sich nicht weiterentwickelt, kommt aufs Abstellgleis. Der Hotelmarkt Deutschland ist stark im Wandel. 414 neue Konzepte mit insgesamt 61.500 Zimmern kommen in den nächsten Monaten und Jahren auf den Markt. Der Fokus liegt dabei auf smarten Budgethotel und pfiffigen Mittelklassehotels. Dies berichten die Marktbeobachter von TOPHOTELPROJECTS, dem führenden Informationsdienstleister für Hotelbauprojekte und Hotelketten (www.tophotelprojects.com).

Internationale Familien-Umfrage:

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Frankfurt, M. / Austin, Texas, 08.12.2015 - Familienzeit Weihnachten? Laut einer neuen internationalen Umfrage von FeWo-direkt und HomeAway in Europa und den USA erwarten 61 Prozent der Familien Streitigkeiten während der Weihnachtsfeiertage. Von allen Befragten ist ein Drittel (34 Prozent) der Meinung, dass Verwandte die Gastfreundschaft bereits nach einem Tag oder sogar weniger überstrapazieren. In Deutschland erwartet jeder Zweite (55 Prozent) Zwist zu Weihnachten, jeder Dritte (34 Prozent) würde gerne Eltern oder Schwiegereltern ausquartieren. An der internationalen Umfrage des Weltmarktführers im Bereich der Online-Ferienhausvermietung nahmen mehr als 4.000 Teilnehmer aus acht Ländern teil.

Neben den weihnachtlichen "Nebenwirkungen" zeigt die Umfrage aber auch, welche Bedeutung Weihnachten als Familienfest hat. In Deutschland empfinden es 91 Prozent der Befragten als wichtig, das Weihnachtsfest zusammen mit der Familie zu verbringen, 81 Prozent der Befragten werden tatsächlich im Kreis der Familie feiern. Für zwei Drittel (68 Prozent) steht dabei die gemeinsam verbrachte schöne Zeit im Vordergrund, jeder Fünfte (22 Prozent) möchte über die Feiertage seiner Familie näherkommen.

Extreme Networks Aktion ermöglicht Kunden den einfachen Umstieg von ihrer alten Switching-Infrastruktur auf leistungsstarke, Cloud-fähige Plattformen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Extreme Networks Aktion ermöglicht Kunden den einfachen Umstieg von ihrer alten Switching-Infrastruktur auf leistungsstarke, Cloud-fähige Plattformen
Bob Gault, Executive Vice President Worldwide Sales, Services and Channels

München, 08. Dezember 2015 - Extreme Networks, Inc. (NASDAQ: EXTR) kündigt heute ein zeitlich begrenztes Aktions-Angebot an, das Kunden beim Austausch ihrer vorhandenen Extreme oder Enterasys Switches gegen die neuesten leistungsfähigen Switching-Plattformen einen Sonderrabatt gewährt. Diese Aktion unterstreicht das Vorhaben des Unternehmens, seine Kunden beim Wechsel zu marktführenden, durch Software optimierten Netzwerklösungen, die auf führenden, hochleistungsfähigen Switching-Plattformen aufbauen, zu unterstützen. Die Aktion startete am 1. Dezember 2015 und endet am 30. Juni 2016.

Unfälle und Autoversicherungen: Mit wenig viel erreichen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Mit wenig viel erreichen
BVK Logo

Düsseldorf, 8. Dezember 2015 - In diesen Tagen verschicken die Kfz-Versicherungen ihre Mitteilungen über die Höhe der Kfz-Versicherungsprämien für 2016. Bei manchem Autofahrer ruft sie Stirnrunzeln und sogar Unmut über eine Erhöhung hervor, vor allem dann, wenn im laufenden Jahr ein selbstverschuldeter Schaden zu beklagen war. Folge: In der Kfz-Schadenfreiheitsklasse wird man zurückgestuft und die Kfz-Prämien steigen in den Folgejahren.

Wintersport-Mode 2015/16 von Gaastra im Rausch des Eissegelns

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(Berlin, 08.12.2015) Winterzeit ist Eissegel-Zeit: Die nautische Sportswear- und Segelmodemarke Gaastra bringt ihr auf hoher See gewonnenes Know-How in der aktuellen Wintersport-Saison vom Wasser aufs Eis. Gaastra ist Partner der International DN Ice Yacht Racing Association (IDNIYRA) und hat sich für seine neueste Wintersport Bekleidung von der schnellsten Windsportart am Boden inspirieren lassen. Beim Eissegeln werden auf den DN-Schlitten Geschwindigkeiten von bis zu 135 km/h erreicht. Ob auf knirschendem Eis oder verschneiter Piste: Die neue Ice Yacht Racing Kollektion von Gaastra rüstet alle Wintersport-Fans und Outdoor-Aktive für jedes Abenteuer. Hochfunktionale Damen und Herren Skijacken mit Recco® Ortungs-Reflektor, Skihosen mit PR-G™ Technologie, sportlich-funktionale Winterjacken mit und ohne Kunstfellkragen bis hin zu High Casual Stücken wie kuscheligen Strickjacken sowie schicken Hemden und Polos – Gaastra steht auch in dieser Saison für den Auftritt der Extraklasse. Die größte Auswahl an Gaastra Wintersport-Kleidung und Wintermode-Trends 2015/16 findet sich unter www.gaastraproshop.com im offiziellen Trusted Shops zertifiziertem Online Shop der Marke.

Weihnachtsaktion bei Incomedia – Adventskalender mit tollen Überraschungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vom 7. Dezember bis einschließlich 26. Dezember 2015 findet jeder Benutzer der Webdesigner Software WebSite X5 in den Versionen 11 und 12 täglich wechselnde Überraschungen bei der diesjährigen Weihnachtsaktion des italienischen Software-Herstellers Incomedia. Zu den kostenfreien und rabattierten Schnäppchen zählen Guthabenpunkte, Design-Vorlagen und Zusatzobjekte.

Das Weihnachtsfest rückt immer näher und Incomedia versüßt die Zeit bis dahin für die Freunde und Anwender von WebSite X5.
Hinter jedem Türchen des Online-Kalenders hält Incomedia kostenlose Angebote, Rabatte und andere Überraschungen bereit, mit denen sich Websites noch ansprechender gestalten lassen.
Zum Start gewährt Incomedia einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Guthaben-Pakete.

Die Guthabenpunkte (Credits), Vorlagen und Zusatzobjekte können ab der Version 11 von WebSite X5 Home, Compact, Evolution und Professional verwendet werden.
Einige Zusatzobjekte können erst ab der Version 12 von WebSite X5 Home, Evolution und Professional eingesetzt werden. Die Zusatzobjekte und Vorlagen, die mit der Vorgänger-Version 11 von WebSite X5 Home, Compact, Evolution und Professional erworben und installiert wurden, sind bei einem eventuellen Update auf die aktuelle Version 12 weiterhin verfügbar.

Insolvenz der Captura: Handlungsmöglichkeiten für Anleger

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Handlungsmöglichkeiten für Anleger

Die Finanzprodukte der Captura GmbH dürften sich für viele Anleger als Falschinvestition herausstellen. Anfang September 2015 hat der Anbieter von Nachrangdarlehen Insolvenz angemeldet. Gemeinsam mit der weiteren Produktlinie, der Inhaberschuldverschreibungen hatte die Gesellschaft über 33 Millionen Euro am Markt eingesammelt. Noch im Juni 2015 plante der Anbieter, einen Vermögensanlageprospekt für seine Nachrangdarlehen zu entwerfen.

Geschäftsmodell Captura GmbH: Inhaberschuldverschreibung - wie geht es für die Anleger weiter?

Die Captura GmbH hatte Inhaberschuldverschreibungen mit einer Verzinsung von 7,35 % für 6 Monate oder 7,95 % für 1 Jahr Laufzeit ohne Agio angeboten, wobei die Provisionen anfänglich bei über 7 % gelegen haben sollen. Ob diese Rechnung aufgehen konnte, war bereits seit längerem von vielen Marktbeobachtern kritisch bewertet worden. Das Gleiche galt für die zweite Produktschiene, dass Nachrangdarlehen mit einer jährlich steigenden Verzinsung von bis zu 9,15 % nach 5 Jahren Laufzeit.

Broschüre und Flyer im neuen proDente-Layout

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

proDente stellt zwei weitere, völlig neu überarbeitete Publikationen vor. Die allgemeine Informations-Broschüre der Initiative wird nun unter dem Titel "Zähne gut - alles gut" veröffentlicht. Ein neuer Flyer informiert über den "Kombinationszahnersatz".

Beide Veröffentlichungen sind optisch im neuen Layout der Initiative gehalten. Das Design ist aufgelockert und wird mit vielen Fotos und Illustrationen umgesetzt. So sind die Informationen für den Leser verständlich aufbereitet. Verweise auf Online-Medien und Filme ergänzen die Publikationen.

Basisbroschüre rund um Mundgesundheit und Zahntechnik

"Zähne gut - alles gut" beinhaltet auf 28 Seiten kurz und knapp alles Wissenswerte rund um Mundgesundheit und Zahntechnik. "Das Design kommt den veränderten Lesegewohnheiten der Menschen sehr entgegen", erläutert Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente, die neue Gestaltung. Die kurzen und verständlichen Texte sind aufwändig bebildert und mit weiterführenden Links versehen. Die Broschüre kann Beratungsgespräche des Zahnarztes mit dem Patienten vorbereiten oder ergänzen.

Flyer "Kombinationszahnersatz" erklärt anschaulich

Seiten