IT und Internet

IT und Internet

Dynabook Studie: Steigende IT-Budgets für Investitionen in Sicherheit, Notebooks und Cloud

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

- 63 Prozent deutscher Unternehmen planen Erhöhung der IT-Budgets in den kommenden 12 Monaten
- 55 Prozent der Mitarbeiter in Deutschland wünschen sich langfristig mobile Arbeitsplatzmodelle
- Deutsche Unternehmen planen Investitionen: Notebooks und Tablets wichtiger als Desktop-PCs

Neuss, 11. Mai 2021 – Die von der Dynabook Europe GmbH und der Marktforschungsagentur Walnut Unlimited durchgeführte Umfrage* The Hybrid Shift: Managing an increasingly remote workforce zeigt, dass 65 Prozent europäischer IT-Entscheider in diesem Jahr höhere Budgets zur Verfügung haben. In Deutschland planen 63 Prozent der Befragten, ihre IT-Budgets aufzustocken, Spitzenreiter sind Spanien (71 Prozent) und die Niederlande (70 Prozent). Hauptgründe dafür liegen in der zunehmenden Verbreitung von mobilen Arbeitsplätzen sowie in steigenden Sicherheitsanforderungen.

Finanzbranche weit vorne

Hinsichtlich der Branchen sind die Finanzdienstleister am investitionsfreudigsten: 76 Prozent möchten mehr für IT ausgeben, während 73 Prozent der IT-Entscheider in der Fertigungsindustrie zusätzliches Budget bereitstellen. Schlusslicht ist der Einzelhandel: Lediglich jeder zweite Befragte (54 Prozent) gab eine Steigerung der IT-Ausgaben an. 

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist ortsunabhängig

CSP tritt der VDMA Initiative „OPC UA IJT“ bei

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Führende Hersteller erarbeiten mit VDMA-Fachverband Robotik + Automation eine OPC UA Companion Specification (CS) für Fügetechnologien. Durch die aktive Mitarbeit in den Fachgremien ist für CSP-Kunden eine frühestmögliche Unterstützung sichergestellt.

Der Maschinen- und Anlagenbau gilt als einer der Innovationsmotoren der deutschen Wirtschaft. Mit ihren Technologien umfasst diese Branche sämtliche Lebensbereiche. So sorgt sie beispielsweise für neue Lösungen auf dem Gebiet der Antriebstechnologie, der Energieeffizienz, des Ressourcenschutzes oder der Medizin. Die größte Netzwerkorganisation in Deutschland und Europa ist mit rund 3.300 Mitgliedern der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA. Zur Kommunikation und Datenanbindung zwischen Maschine und IT setzte sich in der Industrieautomation OPC UA zunehmend als Standard durch. Hierbei handelt es sich um ein offenes und flexibles Kommunikationsprotokoll für Automatisierungsanwendungen.

Volkert Gasche verstärkt leogistics im Vertrieb für die myleo / dsc

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hamburg, 05.05.2021 – Die leogistics GmbH, ein führender Treiber des Supply Chain Managements der Zukunft, baut seine Vertriebsmannschaft für ihren Geschäftsbereich myleo / dsc aus. Neu an Bord ist Volkert Gasche. Der Sales-Profi blickt auf eine langjährige Karriere und umfassende Kenntnisse in der Transportlogistik zurück. In seiner Position berichtet er direkt an Christian Piehler, Mitglied der Geschäftsleitung.

„Die myleo / dsc wächst. Es kommen nicht nur immer neue Funktionen hinzu, auch die Ansprüche unserer Kunden werden größer. Ich freue mich sehr, dass wir Volkert Gasche gewinnen konnten, um diesen Anforderungen noch besser gerecht zu werden“, sagt Christian Piehler, Mitglied der Geschäftsleitung der leogistics GmbH. „Volkert ist ein extrem erfahrener Vertriebsexperte, der nicht nur die Logistikwelt bestens kennt, sondern auch die Herausforderungen unserer Kunden in den Bereichen Transport- und Werkslogistik.“

„Ich glaube, in der Transportlogistik gab es schon immer Herausforderungen – und sie werden eher noch steigen. Daher freue ich mich wahnsinnig auf meine neue Rolle bei leogistics. Ich werde André Käber und Christian Piehler im Vertriebsbereich bestmöglich unterstützen und möchte meine langjährige Erfahrung in die Weiterentwicklung der myleo / dsc einfließen lassen“, sagt Volkert Gasche, Vertriebsmanager leogistics GmbH.

Business-Notebooks von Dynabook für kostenbewusste Anwender: sechs Konfigurationen der Satellite Pro C40-H- und C50-H-Reihe verfügbar

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Business-Allrounder im 14 und 15 Zoll-Format vereinen Mobilität und Komfort
• Optimale Leistung und Funktionalität zum Einstiegspreis

Neuss, 5. Mai 2021 – Die Dynabook Europe GmbH baut ihr Portfolio aus und bietet sechs weitere Konfigurationen der preisattraktiven Serien Satellite Pro C40-H und Satellite Pro C50-H an. Ausgestattet mit Intel® Core™ CPUs der 10. Generation, einem Arbeitsspeicher von bis zu 16 GB* sowie schnellen Speicheroptionen von bis zu 512 GB* ermöglichen die Modelle produktives und komfortables Arbeiten. Abgerundet wird das Business-Paket durch einen schlanken Formfaktor ab 18,9 mm*, entspiegelte FHD-Displays im 14 beziehungsweise 15,6 Zoll-Format und einer Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden** (modellabhängig). Der Satellite Pro C40-H eignet sich ideal für Schüler, Studenten sowie kostenbewusste Nutzer und ist in zwei Konfigurationen ab einem Preis von 619 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Den Satellite Pro C50-H gibt es in vier neuen Versionen ab einem Preis von 649 Euro (inkl. MwSt.).

Die Highlights in Kürze

Am Anfang steht die effiziente Rohrleitungsplanung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Moers – 30. April 2021: Die Rohrleitungsplanung gehört im Bereich des Anlagenbaus zu den wichtigsten Disziplinen. Bei der enormen Komplexität moderner Prozessanlagen werden für eine schnelle und hochqualitative Umsetzung der Planung spezialisierte Software-Lösungen benötigt.

Aber nicht nur die Planung sondern auch der Betrieb und die dazugehörige Instandhaltung sind einfacher zu handhaben, wenn von Beginn an eine ganzheitlich orientierte Software bewusst eingesetzt wird.

Medienbrüche sind eine echte Herausforderung für die Rohrleitungsplanung
Die Rohrleitungsplanung in einer Anlage ist oft durch Medienbrüche zwischen den einzelnen Projektphasen geprägt. Ideen oder Skizzen entstehen oft auf dem Papier und müssen dann in Form von R&I-Fließbildern digital abgelegt werden. Stücklisten oder Berichte werden dabei oft manuell generiert. Danach müssen die R&I-Schemata auf eine 3D-Planung übertragen werden, was einen erneuten Medienbruch darstellt. Da ist häufig das Entstehen von Fehlern vorprogrammiert.

SKYTALE startet die kostenfreie IT-Security-Training Week - werden Sie #itsecurityfit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Jedes Jahr am ersten Donnerstag im Mai soll der Welt-Passworttag daran erinnern, dass wir uns verstärkt um unsere eigene Sicherheit im Internet kümmern. Die renommierte SKYTALE Online-Akademie für IT-Sicherheit veranstaltet aus diesem Anlass vom 3. bis zum 7. Mai eine „IT-Security Training Week“ mit zahlreichen Aktionen, Infos und Goodies.

Lippstadt, 22.04.2021 - Fast schon im Wochentakt kommen die Meldungen über kleinere und größere Angriffe auf prominente Plattformen wie Twitter, Facebook, Zoom, Nintendo, EasyJet, Mastercard und andere, bei denen oft auch Passwortdaten entwendet werden. Erst kürzlich stellten Hacker eine Sammlung von 3,2 Milliarden gestohlenen Passwörtern ins Darknet zum Verkauf. Aber selbst ohne diese umfangreiche Kollektion haben Cyberkriminelle oftmals leichtes Spiel, gehören doch „123456“, „1233456789“ und „passwort“ trotz aller drohenden Gefahren und trotz wider besseren Wissens bei uns noch immer zu den beliebtesten Passwörtern. Der Welt-Passworttag - der in diesem Jahr am 6. Mai stattfindet - soll da sensibilisieren und daran erinnern, Sicherheit im Netz nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

nox NachtExpress investiert in keyless Proof-of-Delivery-Lösung von Zetes für Nachtexpresslieferungen in Europa

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Brüssel/ Hamburg, 20. April 2021 – Zetes wurde von dem führenden Logistikdienstleister nox NachtExpress mit der Implementierung von ZetesChronos und ZetesMedea beauftragt. Die Cloud-gehostete elektronische Proof-of-Delivery (ePOD)-Lösung ZetesChronos ermöglicht Nachtlieferungen mit keyless Zutrittstechnologie. ZetesMedea sorgt für die effiziente Ausführung der logistischen Prozesse zwischen den verschiedenen Depots. Das Projekt wird in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden implementiert.

nox NachtExpress ist europäischer Marktführer für Express-Lieferungen über Nacht und verfügt über das effizienteste Logistiknetz in Europa. Kernangebot des Unternehmens ist seit über 50 Jahren die Lieferung zeitkritischer Ersatzteile an Kunden in diversen Branchen. Pakete werden am Nachmittag oder Abend abgeholt und vor Beginn des nächsten Werktags geliefert. Die Proof-of-Delivery-Lösung ZetesChronos ist schon seit mehreren Jahren ein Erfolgstreiber in Deutschland und Benelux. Mit dem neuen Vorhaben bestärkt nox NachtExpress erneut sein Vertrauen in den Supply-Chain-Technologieanbieter.

Innovation mit dem Zetes-Portfolio für das Zusammenspiel in der Lieferkette

Welttag der Kreativität und Innovation: Dynabook setzt seit 35 Jahren Maßstäbe im mobile Computing-Markt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dynabook Vision: Innovationen schaffen Rahmenbedingungen für eine moderne, zukunftsfähige Arbeitswelt
Notebook-Experte blickt auf über drei Jahrzehnte Erfahrung zurück

Neuss, 20. April 2021 – Der Welttag der Kreativität und Innovation findet auch in diesem Jahr wieder am 21. April statt und soll Menschen und Unternehmen dazu ermutigen, Ideen zu entwickeln, die unsere Welt nachhaltig verändern. Dieses Bestreben liegt tief verwurzelt in der DNA von Dynabook (ehemals Toshiba). Getrieben von dem Wunsch, Menschen das Arbeiten so komfortabel wie möglich zu gestalten, bringt der Hersteller seit über 35 Jahren innovative mobile Computing-Lösungen auf den Markt. Anlässlich des zweiten Geburtstages des Brands „Dynabook“ blicken wir auf eine lange Geschichte voller Meilensteine zurück. Angefangen hat dieser Erfolgsweg mit der Einführung des ersten Laptops im Jahr 1985. Damit legte das Unternehmen den Grundstein für das mobile Arbeiten, dessen Vorteile sich besonders in der aktuellen Krisenzeit zeigen. Seitdem setzt Dynabook immer neue Impulse und wird auch in diesem Jahr seine Innovationskraft unter Beweis stellen.

SMM für B2B: Wie arbeitet man mit sozialen Netzwerken und welcher Content wird Erfolg haben?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Social Media Marketing für B2B ist sehr wirkungsvoll und kann hohe Ergebnisse bringen. Es kann den Wiedererkennungswert der Marke erhöhen und sich gut auf die Verkäufe auswirken, wenn man es professionell angeht.

Womit fängt man an?

Als erstes muss man herausfinden, wofür man das Social Media Marketing benötigt. Man braucht das nicht, nur weil es „in“ ist oder „weil alle es machen“. Man muss die Ziele bestimmen. Als SMM-Ziele können folgende dienen:
Wiedererkennung der Marke in der Fachcommunity
Umsatzsteigerung
Image-Aufrechterhaltung
Personalbeschaffung
Verbreitung von wichtigen Informationen über das Unternehmen

Von der Zielauswahl wird das abhängen, was Sie Ihrem Zielpublikum anbieten und worüber Sie erzählen werden.

Die Ressourcen sind sehr wichtig. Es klingt banal, aber einige Unternehmen lassen diese Frage aus irgendeinem Grund unberücksichtigt. Soziale Netzwerke sind ein Tagewerk und wenn man sich damit nur von Zeit zu Zeit beschäftigt, erzielt man keine Ergebnisse. Deshalb ist es wichtig, zu bestimmen, wem die Promotion aufgetragen wird und wo diese Person die Informationen für die Content-Erstellung beziehen wird.

Für SMM-Marketing braucht man auch ein bestimmtes Budget und eine gewisse Zeit. Man darf nicht mit einer sofortigen Wirkung rechnen, zumindest weil die Entscheidungsfindung über einen Kauf im B2B-Segment länger dauert und das Vertrauen in die Marke sowie deren Image sehr wichtig sind.

Seiten