Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Werbeprofis.online unterstützt Werbeprofis bei der Suche nach neuen Aufträgen.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Werbeprofis.online unterstützt Werbeprofis bei der Suche nach neuen Aufträgen.

Werbeprofis.online ist eine Online-Plattform für alle, die auf der Suche nach einer Werbeagentur oder einem Werbeprofi sind.

Ob Fotograf, Webdesigner, Texter oder Event-Manager - Werbeprofis.online bietet für die meisten Disziplinen kleine Agenturen oder selbstständige Spezialisten, die ihr Handwerk verstehen und preiswert sowie unkompliziert Werbeaufträge bearbeiten.

Agenturen und Freiberufler im Bereich Marketing und Werbung können sich auf der Online-Plattform von Werbeprofis.online präsentieren, auf ihr spezifisches Dienstleistungsangebot aufmerksam machen und Projektanfragen direkt von Auftraggebern erhalten. Dafür stehen drei Pakete zur Verfügung: ein kostenloses Basispaket sowie ein Pro - und Premiumpaket.

Werbeprofis zahlen im Pro - und Premiumpaket nur für den Eintrag auf Werbeprofis.online. Vermittlungsprovisionen werden darüberhinaus nicht erhoben. Die Auftragsvergabe sowie entsprechende Honorare werden direkt mit den jeweiligen Auftraggebern ausgehandelt und abgewickelt.

Patientenpräferenzen und Ökonomie - ein unüberwindbarer Widerspruch?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Patientenpräferenzen und Ökonomie - ein unüberwindbarer Widerspruch?

In der Medizin steht der Patient im Mittelpunkt. Wenn wir krank sind, ist es für uns selbstverständlich das Maximum an neuesten Therapien zu fordern. Doch in vielen Fällen kann es medizinisch UND ökonomisch sinnvoll sein, wenn man bestimmte Dinge weglässt, auf Standard-Therapien zurückgreift oder andere innovative Wege geht. Dass Ökonomie und Medizin dabei keine Gegenspieler sind, zeigt Prof. Dr. Volker Ulrich, Gesundheitsökonom und Leiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre III der Universität Bayreuth, auf dem Kongress "BVASK digital 2022" auf. Denn auch in der Ökonomie steht der Nutzen einer medizinischen Behandlung des Versicherten im Mittelpunkt.

In der Medizin muss ganz klar zwischen Ökonomisierung und Kommerzialisierung unterschieden werden, so Ulrich. Völlig zu Recht lehnt die Medizin eine Kommerzialisierung ab. Denn dabei fließen die Finanzen an Shareholder oder fachfremde Investoren, ohne dass von diesen Geldern noch etwas beim Patienten ankommt. Dies kann der Gesetzgeber jedoch mit Regeln beeinflussen und ändern. Die Politik kann vorgeben wer sich wie, wann und wo einkaufen kann.

Unidice - die digitale Revolution des Spielewürfels

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Unidice - die digitale Revolution des Spielewürfels
unidice - Würfel und App

Das 2020 gegründete Startup unidice GmbH hat ein neues Spielgerät erfunden: "unidice" den kleinsten volldigitalisierten Würfel der Welt.

"Jahrtausende lang war ein Würfel ein Würfel - wir schaffen eine Brücke zwischen der alten analogen und der digitalen Spielewelt - und möchten damit diesen Markt revolutionieren", betont Matteo Werth, der Verantwortliche des Startup Teams rund um den unidice.

Der unidice ist ein Würfel, der über sechs digitale Seiten verfügt. Angesteuert über eine App ist es möglich, jeden Würfel der Welt zu ersetzen oder mehrere Würfel gleichzeitig zu simulieren. Jede Seite lässt sich individuell ansteuern und bildet eigene oder vorgefertigte Inhalten ab.

Ihr Entwicklungscoach für stimmige Lösungen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein persönliches 1:1-Coaching mit Annette Rose in einem geschützten Rahmen kann wirkungsvoll bei Veränderungswünschen, Konflikten und Problemen unterstützen.

Seit 2021 bietet Annette Rose in Holzminden als systemischer Coach nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching e. V. (DGfC) ein lösungsorientiertes Entwicklungscoaching für persönliche und berufliche Entwicklung, als Entscheidungshilfe oder für den angemessenen Motivationsschub für schlummernde Sehnsuchtsthemen an.

In ihrer langjährigen Berufserfahrung in der Personalentwicklung, im Marketing und in der Kommunikation hat Annette Rose zahlreiche Veränderungsprozesse mitgestaltet und Menschen auf ihrem Entwicklungsweg begleitet. Heute unterstützt sie als systemischer Coach vorwiegend Privatpersonen bei ihren kleinen und großen Veränderungen im Job oder im Privaten, neue Wege aus eigener Kraft zu gestalten und auszuprobieren und eigene stimmige Lösungen für ihre Themen zu finden. Dabei arbeitet sie als Impulsgeberin mit einer Vielfalt an wirksamen, oftmals kreativen Methoden, mit denen ihre Coachees persönliche Ziele mit Freude, Klarheit und Motivation erreichen.

Loxam erneuert hochverfügbares Managed SD-WAN mit GTT

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Loxam erneuert hochverfügbares Managed SD-WAN mit GTT

München, 11. Januar 2022 - GTT Communications, Inc., führender globaler Anbieter von Cloud-Netzwerken für multinationale Kunden, erneuert seine Managed SD-WAN- und Netzwerksicherheitslösung für den Geräte- und Werkzeugvermieter Loxam. Die entsprechende Vereinbarung deckt mehr als 115 europäische Standorte von Loxam in Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz ab.

Der Marktführer bei der Vermietung von kommerziellen Geräten und Werkzeugen für den Bau und öffentliche Arbeiten verfügt über Niederlassungen in mehr als 30 Ländern. GTT Managed SD-WAN vernetzt die Loxam-Standorte mit den geschäftskritischen Anwendungen, die für die Verwaltung der Gerätebuchungen, Zahlungen und den digitalen Arbeitsbereich genutzt werden. GTT stellt an jedem Standort gemanagte Firewalls und diverse Dual Links über DIA und MPLS bereit. Durch Dual Links in Kombination mit SD-WAN-Traffic-Steuerung entsteht ein hoch belastbares Netzwerk, das den Anforderungen von Loxam an die Netzwerkverfügbarkeit standhält.

Top Employer 2022: CHEP in Europa zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Köln, 25. Januar 2022 - CHEP, das Unternehmen für Supply-Chain-Lösungen, ist zum fünften Mal in Folge einer der Top-Arbeitgeber in Europa. Gleichzeitig zu Deutschland hat das Top Employers Institute (TEI), die weltweite Autorität für die Zertifizierung von herausragenden Mitarbeiterbedingungen, weitere europäische Niederlassungen ausgezeichnet: Großbritannien, Irland, Spanien, Polen, Belgien, Frankreich und Italien nahmen ebenfalls das Zertifikat entgegen.

David Plink, CEO des Top Employers Institute, betont: "Im Rückblick auf dieses anspruchsvolle, sich wie in 2020 weltweit auf Unternehmen auswirkende Jahr, hat CHEP weiterhin hervorragende Personalpraktiken an seinen Arbeitsplätzen geboten. Das Unternehmen hat im letzten Jahr die Herausforderungen der Arbeitswelt gemeistert und entschlossen daran gearbeitet, das Leben seiner Mitarbeiter positiv zu beeinflussen. Wir beglückwünschen die Unternehmen, die in diesem Jahr als Top Employer in Europa ausgezeichnet wurden."

Klassisch elegante Arbeitsplatzleuchte: UNILED II Gelenkarm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 UNILED II Gelenkarm
UNILED II Watchmaker: Neben der Standard-Variante jetzt auch mit verkürztem Ausleger.

UNILED II ist eine LED-Gelenkarmleuchte für Handarbeitsplätze im Schmuck-, Uhren- und Labor-Bereich sowie zur Beleuchtung von Prüf- und Montageplätzen. Ausgestattet mit neuester LED-Technik unterstützt die verstellbare Arbeitsplatzleuchte jede Sehaufgabe mit der richtigen Beleuchtung - wahlweise mit neutralweißer Lichtfarbe (4000K) oder einer Version mit tageslichtweißem Licht (5200K). Unabhängig von der Lichtfarbe garantiert die opalweiße Entblendung bei beiden Versionen eine homogene sowie schatten- und blendfreie Ausleuchtung der Arbeitsbereiche.

Verbraucherstudie: Mineralwasser ist fester Bestandteil der Trinkkultur und einer gesunden Lebensweise

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Mineralwasser ist fester Bestandteil der Trinkkultur und einer gesunden Lebensweise
Einstellung der Konsumenten zu natürlichem Mineralwasser

Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von mehr als 130 Litern pro Jahr ist natürliches Mineralwasser das beliebteste Kaltgetränk in Deutschland. Für die überwiegende Mehrheit aller Bundesbürger ist dabei der Genuss von natürlichem Mineralwasser ein fester Bestandteil der Trinkkultur. Auch hat das Naturprodukt für die Mehrheit der Wassertrinker einen besonderen Wert für eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise. Dies zeigt eine aktuelle repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Kantar im Auftrag des Verbandes Deutscher Mineralbrunnen (VDM). Neben der Deckung des täglichen Flüssigkeitsbedarfs sind insbesondere die natürliche Reinheit des Naturprodukts und die wahrgenommenen positiven Eigenschaften auf die Gesundheit die wichtigsten Gründe, warum sich viele Verbraucher für natürliches Mineralwasser entscheiden.

Bundesweite IHK Mitgliederbefragung gestartet

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bundesweite IHK Mitgliederbefragung gestartet
Logo von SQC-QualityCert

Die Industrie- und Handelskammern (IHK) in Deutschland sind regional organisierte, Verbände in der Form von Körperschaften des öffentlichen Rechts. Unternehmen gehören jeweils einer der 79 Industrie- und Handelskammern in Deutschland durch das Gesetz zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und Handelskammern an. Ausnahmen von der Pflicht zur Mitgliedschaft in einer IHK gelten zum Beispiel für Freiberufler.

In einer aktuellen Mitgliederbefragung sind ab sofort bis zum 22.04.2022 alle Mitglieder der Industrie- und Handelskammern aus ganz Deutschland aufgerufen, an der Befragung teilzunehmen.

Die Befragung wurde vom durchführenden Marktforschungsunternehmen SQC-QualityCert GmbH initiiert und ist unter www.ihk-mitgliederbefragung.de erreichbar.

Seiten