Sonstiges

Sonstiges

Spinat-Smoothie ohne Zucker

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Spinat galt lange Zeit als Eisenlieferant Nummer Eins. Der Glaube beruht auf einem einfachen mathematischen Fehler. Ein Wissenschaftler setzte das Komma hinter der Null falsch und schon glaubte man, Spinat würde eine riesige Menge an Eisen enthalten.

Der Spinat enthält drei bis vier Gramm Eisen, Linsen dagegen doppelt so viel. Trotzdem ist der Spinat gesund. Er soll gegen Fieber, Blähungen, Entzündungen, und Nierensteine helfen und die Samen gelten als Abführmittel. In der Naturheilkunde wird der Spinat zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit und Blutarmut eingesetzt.
Wer Spinat am nächsten Tag wieder aufwärmen will, sollte das Gericht möglichst schnell abkühlen und anschließend im Kühlschrank lagern. Aufgewärmter Spinat schadet Erwachsenen nicht, Kleinkinder hingegen sollten keinen aufgewärmten Spinat bekommen, und Säuglinge dürfen überhaupt keinen Spinat essen.

Rezept: Spinat-Smoothie
Zutaten:
400 g frischer Blattspinat
1 kleine Banane
200 ml frisch gepressten Orangensaft
300 ml Wasser
3 EL gemahlene Mandeln
Zubereitung:
Banane schälen und klein würfeln. Den Spinat waschen und klein schneiden.
Die Banane, den Spinat und alle anderen Zutaten in den Mixer geben und pürieren.

Haartransplantation und Plastische Chirurgie mit Cosmedica

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Cosmedica ist eine der besten medizinisch-kosmetischen Kliniken in der Türkei, die verschiedene Dienstleistungen wie Haartransplantation und plastische Chirurgie anbietet. Die Klinik besitzt aufgrund ihrer wissenschaftlichen Forschungs- und Entwicklungsstudien die beste Servicequalität. Ihr Ruf ist derzeit aufgrund ihrer ethischen und führenden klinischen Praktiken ungeschlagen.

Serviceangebot von Cosmedica

Dienstleistungen für Haartransplantationen

Estepera – Die beste Haartransplantation in der Türkei

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Estepera ist eine der besten Kliniken in der Türkei, die auf Haartransplantationen und -behandlungen spezialisiert ist. Die Klinik bietet qualitativ hochwertige und effiziente Dienstleistungen. Die Klinik konzentriert sich auf Haartransplantation und -behandlung. Neben dem exzellenten Service betreut das Team von Estepera die Patienten bis zu einem Jahr.

Von Estepera angebotene Haarbehandlungen

Claus F. Dieterle: Sind Sie ein lauer Christ?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Und wollen Sie das ewige Leben in der Gemeinschaft mit dem lebendigen, in der Bibel bezeugten Gott erlangen?

Ich bin Mitglied der Ev. Landeskirche (EKD) und möchte Sie aus der Bequemlichkeit und Gleichgültigkeit holen, denn Jesus Christus verschleudert das ewige Leben nicht im Sonderangebot.

Wir werden durch unseren Glauben an Jesus Christus und Seine Gnade gerecht von Verfehlungen, ohne dass wir dafür eine Leistung erbringen müssen (Römer 3, 22-24; Epheser 2, 8-10).

ABER zwischen gerecht werden und gerecht bleiben besteht ein großer Unterschied!
Bitte lesen Sie dazu die folgenden Bibelaussagen:

- laue Christen wird Jesus aus seinem Mund ausspucken (Offenbarung 3, 14-22),
- wer keine reiche Frucht bringt, wird von Jesus getrennt (Johannes 15,1-8) und damit Faulpelze und Taugenichtse (Matthäus 25, 14-30) und
- das Urteil des Weltrichters (Matthäus 25, 31-46).

Bitte lesen Sie auch Jakobus 2,24; Matthäus 6,19 + 20; Matthäus 19,30.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zum christlichen Glauben, natürlich kostenlos. Ich versende keine Spendenwerbung!
Dieterle-Berlin@t-online.de

Meine Biographie entnehmen Sie bitte dem "Who is Who in der Bundesrepublik Deutschland".

Beste Grüße und Gottes Segen!

Claus F. Dieterle, 14197 Berlin

SleepWELL-Gründerin über IKEA-Studie zu Schlafgewohnheiten dies- und jenseits der Alpen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Offenbar ziehen meine Schweizer Landsleute lieber Schlafanzug und Nachthemd an“

„Es gibt offenbar einige durchaus bemerkenswerte Unterschiede im Schlaf dies und jenseits der Alpen“, kommentiert Agnes Wehr, Entspannungs-Expertin und Geschäftsführerin der Agnivela GmbH (SleepWELL), eine Studie des Meinungsforschungsinstituts YouGov und des Möbelhändlers IKEA zu den Schlafgewohnheiten ihrer Landsleute, verglichen mit denen von Deutschen und Österreichern. So finden 45 Prozent der Schweizer und 41 Prozent der Deutschen es gut, nackt zu schlafen, 23 bzw. 24 Prozent lehnen es jedoch ab. Dagegen glauben mehr, nämlich 55 Prozent der Österreicher, besser ohne Nachthemd und Schlafanzug zu schlafen: Austria im Adamskostüm. Nur 17 Prozent lehnen eine textilfreie Nachtruhe ab.
Auch das Schlafzimmer hat in der Schweiz und in Deutschland eine andere Bedeutung als in Österreich: Etwa jede dritter Schweizer und Deutsche wünscht sich öfter getrennte Schlafzimmer, aber nur jeder vierte Österreicher. Dabei zeigt Realität der Nacht, dass Deutsche eher als Schweizer und Österreicher allein sind mit Plumeau: 17 Prozent der Deutschen schlummern separat, (12 Prozent der Schweizer, 7 Prozent der Österreicher). In der Gegenprobe geben immerhin 67 Prozent der Deutschen an, regelmäßig das Bett mit Partner zu teilen. In Österreich sind es, so die Studie, 77 Prozent und 74 Prozent in der Schweiz.

Sänger und Entertainer Keith Tynes feiert sein 55-jähriges Bühnen-Jubiläum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Sänger und Entertainer Keith Tynes feiert sein 55-jähriges Bühnen-Jubiläum am 08. Juni 2019

Nach dem grandiosen ersten Sommerkonzert von Keith Tynes & Band im letzten Jahr wird nun sein erneutes Konzert am 08. Juni, 20:00 Uhr in der Freilichtbühne an der Zitadelle mit Spannung erwartet.
Feiern wir mit Keith Tynes und seiner Band den Sommer und genießen die Zeit mit Soul-, Jazz- und Pop.

Außer einem grandiosen Konzert mit 5 Sänger/innen und einer 8-köpfigen Band feiert Keith Tynes sein 55-jähriges Bühnenjubiläum. Mit 9 Jahren gab er sein erstes „professionelles“ Konzert in seiner Heimatstadt Miami South Beach, Florida. Seitdem ist Keith regelmäßig neben der Schule und Studium als Gast-Sänger und mit eigenen Konzerten ab Kinderalter aufgetreten.

Tipps zur korrekten Anwendung von Zopiclon

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Viele Deutsche nehmen bei Schlafproblemen Medikamente wie Zopiclon. Welche Aspekte für die richtige Anwendung von Zopiclon zu beachten sind, lesen Sie hier.

Zopiclon wird in erster Linie zur kurzfristigen Behandlung von Einschlaf- und Durchschlafstörungen angewendet. Darüber hinaus verbessert es die Schlafqualität, indem es nächtliches bzw. vorzeitige Aufwachen reduziert. Das Medikament wird in Tablettenform unmittelbar vor dem Zubettgehen eingenommen. Die Dosis ist von einem Arzt festzulegen.

Bei gesundheitlich unbeeinträchtigten Erwachsenen sind 7,5 mg üblich. Bei Senioren wird eine Tagesdosis von 3,75 mg empfohlen. Nach der Einnahme ist eine Schlafdauer von mindestens sieben bis acht Stunden erforderlich, da der Wirkstoff die Reaktionsfähigkeit herabsetzt und so unter anderem die Verkehrstüchtigkeit einschränkt. Des Weiteren darf die Behandlungsdauer höchstens einen Monat betragen, da sonst eine Abhängigkeit entsteht.

Zopiclon entfaltet seine schlafförderende und beruhigende Wirkung über die Aktivierung des inhibierenden Neurotransmitters Gamma-Aminobuttersäure (GABA). Die Moleküle binden an die Rezeptoren des Botenstoffs und verringern so die Aktivität der Nervenzellen. Die Zellen sind dadurch für einige Zeit schwerer erregbar. Die eintreffenden Nervenreize gelangen nur noch gedämpft an das Zentrale Nervensystem. Die maximale Plasmakonzentration tritt ca. 60 Minuten nach der Verabreichung ein. Die Halbwertszeit liegt bei fünf Stunden.

Die Avantgarde in der Fördertechnik

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das neue, mehrfach patentierte und preisgekrönte ZPC (Zone Powered Conveyor) Förder-System von Avancon ist für Dieter Specht, den Gründer von Interroll und heutigen Künstler, wie ein modernes, Avantgarde Kunstwerk; - aber mit Funktion. Es hat viele Vorteile für alle Beteiligten, bei der Montage, bei der Installation vor Ort und auch bei der späteren Wartung und es springt ins Auge eines jeden Betreibers eines Logistik-Centers.
Eine ganz neue Kunstrichtung in der Malerei schuf der Kubismus, der aus einer Bewegung der Avantgarde *) in der Malerei ab 1907 in Frankreich entstand. Maßgeblich beeinflusst wurde sie unter anderem durch Pablo Picasso, der einmal sagte: „Jeder Akt von Kreativität ist zunächst ein Akt der Zerstörung.“ Das bedeutet, vergesse alles je Dagewesene und kreiere etwas ganz Neues.
Als Dieter Specht die Interroll Gruppe mitgründete, war die Firma ein Rollenhersteller. Alle seine 28 Patente, die er in seiner Karriere als CEO bei Interroll entwickelte, drehten sich um die Rolle für Förderanlagen. - Antriebe, Kettenräder, Poly-V Antriebe, Friktionsantriebe mussten mit der Förderrolle verbunden sein. Ja selbst Motoren wurden in die Förderrollen eingebaut.

Andreas Krämer`s Haartransplantationsbericht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Andreas Krämer ist Betreiber des Portals Hairforlife und Eigenhaartransplantationsberater. Zu dieser Berufung kam Andreas Krämer durch seinen eigenen Leidensweg und seine sechs eigenen Haartransplantationen die er über mehrere Jahre hinweg hatte. Schon in jungen Jahren machte er sich Gedanken darüber, dass auch er von einem erblich bedingten Haarausfall betroffen sein könnte und informierte sich früh über die Techniken und Vorgehensweisen. 1997 unterzog er sich seiner ersten Eigenhaartransplantation mittels der FUT-Methode. Dabei wurde ihm ein Haarstreifen aus dem Spendergebiet entnommen und 250 Grafts zur Aufdichtung seiner Geheimratsecken verpflanzt.
Zunächst war er mit dem Resultat zufrieden, bis er sich näher mit der Materie beschäftigte. Er erkannte Mängel in der Ausführung und war mit seiner ersten Haartransplantation Zusehens weniger zufrieden. Bei seiner 2ten Eigenhaartransplantation war er mit dem Resultat ebenso wenig zufrieden. Bei seiner 2ten Haartransplantation war ein Arzt zu Gange, der leider noch sehr unerfahren war. Knapp 1 Jahr später ließ er die Fehler der letzten Haartransplantationen dann von einem erfahreneren Haarchirurgen durch eine Repair-Procedure korrigieren und sich links und rechts in den Geheimratsecken je 350 Follikular Einheiten einpflanzen.

Akzeptanz der Hyperthermie in der multi-modalen Onkologie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

„Zweitmeinung und Patientengespräch können die Kenntnisse über Hyperthermie als zusätzliche Krebstherapie vermehren.“

Die jüngst eingeführten Verfahrensregeln des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur „Zweitmeinung“ berühren zwar operative Entfernungen der Gaumen- und Rachenmandeln sowie der Gebärmutter. „Doch wir treten dafür ein, dass auch in der Krebsmedizin die Patienten eine Zweitmeinung einholen. Wenn Ärzte, Kliniken oder Forschungseinrichtungen zusätzlich konsultiert werden, können Patienten von Therapiemöglichkeiten erfahren, mit denen sie bisher nicht vertraut sind“, sagt Prof. Dr. András Szász, Begründer der regional einsetzbaren Hyperthermie (Oncothermie). Er verweist dazu etwa auf die Vereinbarung der BKK Vertragsarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg. Sie regelt, dass Versicherte von Betriebskrankenkassen mit Krebsdiagnose am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg eine zweite Meinung einholen können.

Seiten