News

Global Circulating Tumor Cell Testing Market to Incur Steady Growth During 2018-2028

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Circulating tumor cells are tumor cells that have shed from primary tumor and circulated to the different part of the body through lymphatic system and blood circulation system. Circulating tumor cells are useful for the detection of the cancer and to understand the disease progression and projection of treatment required for tumor elimination. Moreover various tumor markers can also be used with circulating tumor cells for the diagnosis of the cancer.

Circulating tumor cell testing enables the detection and quantification of tumor cells in the blood of cancer patients. With the biomarker analysis, the circulating tumor cells testing helps in the characterization of tumor cells. Circulating tumor cells tests have application in investigation of various types of cancer such as breast cancer, prostate cancer and colon cancer.

The growing prevalence of cancer is one of the major reasons behind the growth of circulating tumor cell testing market. According to NIH, National Cancer Institute, cancer is one of the major reasons of death globally. In 2012, there were around 8.2 Mn cancer related death and 14.1 Mn new cases of cancer globally. By 2030 the number of new cases of cancer is expected to reach to more than 23 Mn.

Tipps für Bauherren: Durch Stauraum den Platz im Haus optimal ausnutzen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Für viele Bauherren ist der Umzug ins Eigenheim gleichbedeutend mit mehr Platz und Stauraum. Bei durchdachter Hausbauplanung hat das neue Haus mehr oder größere Räume und zusätzlich vielleicht auch einen Keller, einen Abstellraum oder einen Dachboden.

Damit der verfügbare Platz jedoch so gut wie möglich genutzt werden kann, ist es wichtig, alle Möglichkeiten bereits bei der Bauplanung zu berücksichtigen. Das Hamburger Bauunternehmen GfG zählt zu den Experten im Bereich Massivhausbau und entwirft für seine Kunden freigeplante Architektenhäuser. Bei dieser Planungsvariante stehen den Bauherren nahezu alle Möglichkeiten offen und unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche können die Stauräume optimiert werden.

Mit den Jahren ist beispielsweise der Trend zur Abstell- oder Vorratskammer wieder gewachsen. Hausbewohner haben die Annehmlichkeiten zu schätzen gelernt, die ihnen dieser kleine Raum bietet. Ausgestattet mit einer Regal- oder Schrankkonstruktion können dort Lebensmittel bevorratet oder Putzmittel und Staubsauger untergebracht werden.

Für alle Bauherren, die eine Möglichkeit haben, den Dachboden oder einen Spitzboden als Stauraum zu nutzen, sollten diese Chance ergreifen. Unter dem Dach lassen sich sehr gut Dinge lagern, die man eher selten benötigt wie z.B. Koffer oder die Weihnachtsdeko.

B+B Thermo-Technik wechselt zu GEDAK

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kempen. Das E-Commerce-Geschäft wird für B+B Thermo-Technik wichtiger. Deshalb hat sich der Anbieter von Sensorik und Messtechnik entschieden, seine beide Webshops für B2B https://shop.bb-sensors.com/ und B2C https://b2c.bb-sensors.com/ mithilfe des IT-Unternehmens GEDAK weiterzuentwickeln. GEDAK ist OXID Solution Partner - Enterprise Level und migrierte zunächst die Webshops auf Basis der E-Commerce-Plattform OXID eSales auf OXID eShop 6.1 und setzte dabei erste Änderungswünsche um.

Neben der Migration auf die aktuelle Version von OXID eShop war die Optimierung des Layouts für mobile Endgeräte die Hauptanforderung, weshalb GEDAK sowohl einen Augenmerk auf ein Responsive Design als auch auf eigene Layouts für spezifische Mobilgeräte gelegt hat. "Außerdem haben wir den Check-out-Prozess verbessert, sodass weniger Kaufabbrüche stattfinden", sagt Tom Samwer, Leiter für das Projekt bei GEDAK. Darüber hinaus hat GEDAK die Anbindung des Payment Service Providers Heidelpay auch für die neuen Shops überführt. Somit können Kunden die Bezahlung ihrer Einkäufe professionell abwickeln.

Weiterlesen: https://www.gedak.de/ueber-uns/news/22-news/528-b-b-thermo-technik-wechselt-zu-gedak

Barmenia und Die Bayerische kooperieren: Barmenia ist neuer Partner für die private Krankenversicherung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Barmenia ist neuer Partner für die private Krankenversicherung

(Mynewsdesk) Die Barmenia Krankenversicherung wird ab dem 01.01.2019 in der privaten Krankenversicherung mit der Bayerischen kooperieren. Ziel der branchenweiten Ausschreibung mit anschließendem Auswahlverfahren der Bayerischen war, ein Unternehmen zu finden, mit dem man erfolgsorientiert und partnerschaftlich zusammenarbeiten kann. Die Barmenia Krankenversicherung erhielt den Zuschlag und wird der Bayerischen ab Januar ihre gesamten Vollversicherungstarife, die Ergänzungs- und Pflegetarife sowie BKK- und bKV-Tarife einbringen.

In-Depth Forecast & Analysis on Autosomal Dominant Polycystic Kidney Disease Treatment Market for 2018-2028

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Autosomal dominant polycystic kidney disease is the most common inherited kidney disease, characterized by growth of number of cysts in the kidney. Patients with autosomal dominant polycystic kidney disease generally begin to show symptoms at the age of 30-40 years and rarely in childhood. The most common symptoms of autosomal dominant polycystic kidney disease include pain in the back & sides and headache. According to NIH, autosomal dominant polycystic kidney disease affects 2-3 person per 10,000 population in Europe. Autosomal dominant polycystic kidney disease is diagnosed by kidney imaging using ultrasound, CT scans or MRI imaging. Genetic testing is done to confirm diagnosis. However, till date no cure is available for autosomal dominant polycystic kidney disease and treatment is mainly aimed at symptomatic relief. Symptomatic treatment for autosomal dominant polycystic kidney disease involves pain medications, removal of kidney cysts, controlling high blood pressure and acidosis, restricting progression of kidney failure etc. Along with pharmacological treatment diet control is recommended to slow down the progression of autosomal dominant polycystic kidney disease. Recently in 2018, U.S. Food and Drug Administration (FDA) approved first and only treatment Tolvaptan to retard the progression of autosomal dominant polycystic kidney disease.

New Study Reveals Key Insights on Global Facial Prosthetics Market; Forecast 2018-2026

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

The facial prosthetics is an artificial device used to replace a missing or malformed facial feature. Facial prosthetics are usually used to change the outer appearance of person’s face. Facial prosthetics are applied in cases of accidents or injury that lead to loss of facial parts or caused any deformities. Facial prosthetics also finds application in serious cases like ablation due to cancer or trauma and congenital defects. Facial prosthetics are designed in a way to be match to the natural anatomy of each individual. Facial prosthetics restores the symmetry of facial organs and improves the functioning ability of individual. The purpose of using facial prosthetics is to cover, guard, and disguise facial disfigurements or underdevelopments. Facial prosthetics also helps to ease the depression and anxiety associated with social encounters. Facial prosthetics are of various types like auricular, ocular, mid-facial etc. Facial prosthetics are manufactured from various materials which are light in weight and easy to carry for amputees. The material of construction for facial prosthetics varies from plastics to composites and also includes various metals and alloys. Facial prosthetics have fewer risks and obstacles than other surgeries, which make them more appealing than the latter. Facial prosthetics also offers various disadvantages like it degrades over time and loses some of its esthetic value.

2,5-16 x 42: Einsatzbereit bei Tag und Nacht

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

  Einsatzbereit bei Tag und Nacht
Spezieller Parallaxeausgleich bietet hochauflösendes Bild beim nächtlichen Einsatz.

Chemnitz, 12. Dezember 2018 - Mit einem robusten und handlichen Zielfernrohr mit 6,4-fachem Zoom startet die DDoptics Optische Geräte & Feinwerktechnik KG in das neue Jahr. Optisch und technisch wird das "V6 2,5-16x42 Gen. 3" höchsten Ansprüchen gerecht. Trotz des kleinen 42-mm-Objektivs ist das Zielfernrohr für alle jagdlichen Bereiche aufgrund seiner leichten Ausführung und der geringen Zielabdeckung bestens geeignet. Highlight ist ein spezieller Parallaxeausgleich mit seinem übergroßen Einstellbereich. Damit spielt das "V6 2,5-16x42 Gen. 3" in Kombination mit einem Nachtsicht-Vorsatzgerät (gesetzliche Bestimmungen beachten) bei der Nachtjagd seine Überlegenheit gegenüber anderen Zielfernrohren aus. Bereits ab einer Entfernung von 10 m garantiert der Parallaxeausgleich ein hochauflösendes und scharfes Bild bei der Verwendung eines Vorsatzes für Wärmebild- oder Nachtsichtgerät.

ViMuseo - alle Museen der Welt auf einer Plattform

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

ViMuseo - alle Museen der Welt auf einer Plattform
Die neue Internet-Plattform ViMuseo.com präsentiert über 20.000 Museen aus 40 Ländern.

Memmingen, im Dezember 2018. Die neue Internet-Plattform ViMuseo.com präsentiert zum Start am 1.12.2018 über 20.000 Museen aus 40 europäischen Ländern. Bislang konnten Museumsinteressierte weder im Internet noch per App schnell und bequem Museen in der Umgebung finden. Dabei ist der Bedarf riesig: Jedes Jahr besucht schätzungsweise eine Milliarde Menschen weltweit ein Museum oder eine Ausstellung.

Hört mit. Schaltet präzise.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hört mit. Schaltet präzise.
Bewegungsmelder LUXA 103-100 UA

(Haigerloch,11. Dezember 2018) Die Theben AG präsentiert den neuen LUXA 103-100 UA Bewegungsmelder mit Akustikfunktion u. a. für Sanitär- und Toilettenräume. Während der Bewegungsmelder durch den PIR-Sensor aktiviert wird, gibt das integrierte Mikrofon die Nachlaufzeit vor und sorgt für die Abschaltung des Lichts, sobald sich keine Person mehr im Raum befindet.

Der neue LUXA 103-100 UA Bewegungsmelder bietet - trotz integriertem Netzteil - ein kompaktes Design mit geringer Bautiefe und fügt sich damit unauffällig in Innenräume ein. Die Einschränkung des Erfassungsbereichs von 360° und max. 12 m ist einfach über mitgelieferte Abdeckungen möglich. Die Nulldurchgangsschaltung schont den Relaiskontakt und verlängert die Lebensdauer.

Von nasskalt bis sonnig-warm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Seiten