Firmen

Firmen

YS Special Steel ist führend bei der Modernisierung der Spritzgussindustrie mit Gussformen-Stahl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


CEO Leo Park: „Das Gießen von Formstahl scheint einer neuer Trend auf dem Gussformenmarkt für den Spritzguss im 4. Industriezeitalter zu werden.“

Die weltweite Gussformenindustrie steht aktuell vor großen Herausforderungen. Die Anforderungen des Marktes verlangen eine hohe Effizienz und eine hohe Produktivitiät. Etablierte Prozesse sind darauf ausgerichtet unterschiedliche Produkte herzustellen. Gleichzeitig sind auf herkömmliche Art aber nur wenige Produkte aus Gussformen herzustellen.

Zusätzlich müssen neue industrielle Reaktionsmaterialien entwickelt werden um, dem Ruf nach Verringerung des Kohlenstoffgehalts gerecht zu werden. Aber auch andere Entwicklungen wie die Alterung der Gesellschaft, steigende Löhne und Energieeinsparungen sind Herausforderungen mit denen sich das 4. Industriezeitalter konfrontiert sieht.

In dieser gegenwältigen Situation macht Koreas führender Hersteller der koreanischen Edelstahlgussindustrie YS Special Steel (CEO Leo Park) auf sich aufmerksam, indem er eine SCIC (Smart Conformal Injection Casting)-Form entwickelt hat, die die Nachteile der herkömmlichen Spritzgussform überwinden kann.

TLG Immobilien AG schließt neuen Mietvertrag über 4.000 qm ab und erreicht Vollvermietung für NEO-Büroobjekt in Dresden-Neustadt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die TLG Immobilien AG (TLG) hat erfolgreich einen Mietvertrag mit der UKA Meißen Projektentwicklung GmbH & Co. KG einen Mietvertrag über ca. 4.000 qm Bürofläche in der Büroimmobilie NEO in der Dresdner Neustadt abgeschlossen. Vermittelt wurde der Abschluss durch das Maklerhaus DER IMMO TIP.

Nach Fertigstellung der Baumaßnahmen Ende 2020 wird die Büroimmobilie mit insgesamt rund 15.000 qm Mietfläche damit langfristig nahezu voll vermietet sein.
Über das Projekt NEO
NEO steht für Neustadt, Efficiency & Offices und besteht aus hochwertigen Immobilien mit bis zu 15.000 qm Mietfläche (zertifiziert nach dem LEED-Gold-Standard für ökologisches Bauen) sowie 132 Parkplätzen. Das Objekt befindet sich in der Großenhainer Straße 5-7 in der Dresdner Neustadt in fußläufiger Entfernung zum Bahnhof Neustadt und bietet eine hervorragende Anbindung an die Autobahn A4 und die Bahn.

Mit seiner modernen und zeitlosen Architektur fügt sich das Ensemble perfekt in die umliegende Bebauung ein. Das Bürogebäude verbindet klassische und moderne Gestaltungskonzepte.

Nubéron Content Creation – Kreative Konzepte für visuelle Kommunikation

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das in München ansässige Film- und Fototeam Nubéron ist auf die Erstellung von Foto- und Videoinhalten jeglicher Art für professionelle Unternehmensauftritte im Web und in den sozialen Medien spezialisiert. Egal ob Imagefilm, Portrait- und Produktfotografie, Erklärfilm, Interview oder Musikvideo, Nubéron bietet seinen Kunden alles aus einer Hand und kann dabei auf langjährige Erfahrungen in den Bereichen Werbe- und Imagefilm, Produktpräsentationen und Fotografie zurückblicken.

Ein gut funktionierendes und wirksames Branding und eine starke Marktpositionierung sind in der heutigen Zeit ohne audiovisuelle Medien kaum noch zu erreichen. Imagefilme beeinflussen Außenwahrnehmung. Durch die Verknüpfung mit Emotionen bleibt ein Imagefilm lange im Kopf der Interessenten, sodass Informationen sich besonders gut einprägen. Dabei steht die positive Wahrnehmung des Unternehmens klar im Vordergrund und ist relevanter als der reine Verkaufsgedanke. Somit leisten Imagefilme einen wichtigen Beitrag zur Etablierung der eigenen Marke.

TLG verlängert 1.750qm Mietvertrag in der Kulturbrauerei in Berlin mit der Stadtverwaltung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die TLG IMMOBILIEN AG (TLG) hat den Mietvertrag mit der Berliner Stadtverwaltung über rund 1.750 qm Büro- und Lagerfläche in der KulturBrauerei an der Schönhauser Allee in Berlin-Prenzlauer Berg um zehn Jahre verlängert. Das Objekt ist damit weiterhin langfristig und vollständig vermietet.

Die weit über Berlin hinaus bekannte KulturBrauerei wurde ursprünglich als Brauerei gebaut und betrieben und steht seit 1974 als Industriedenkmal unter Schutz. Das Grundstück hat eine Fläche von 28.000 qm mit insgesamt sechs Höfen und über 20 Gebäuden.

Heute verfügt die Mietfläche über ein vielfältiges Mosaik an Mietern, die aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Wirtschaft, Bildung, Kultur und Gastronomie kommen. Das zuvor von der TLG sanierte Ensemble ist ein Design-Unikat in Berlin, denn es zeigt die harmonische Verbindung von sorgfältig restaurierten Klinkerfassaden mit zeitgemäßer und moderner Infrastruktur.

Die KulturBrauerei befindet sich zwischen Kollwitz- und Helmholtzkiez an der Schönhauser Allee, der Sredzkistraße und der Knaackstraße sowie der Danziger Straße. Es handelt sich um eine gefragte und etablierte Lage mit sehr guter Anbindung an U- und S-Bahn sowie Busse. Vom Berliner Alexanderplatz sind es nur 2 Haltestellen.

AROUNDTOWN erreicht Vollvermietung im Objekt in Krefeld durch Neuvermietung von 1.650 qm und zusätzlicher Vertragsverlängerung mit Bestandsmietern über 1.150 qm

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Aroundtown hat kürzlich die Mietfläche in einer Immobilie in Krefeld durch zwei neu abgeschlossene Verträge um 40% erhöht. Damit ist die Immobilie nun langfristig voll vermietet. Der erste Vertrag besteht aus einem neuen 10-Jahres-Mietvertrag über 1.650 qm mit der BELFOR Deutschland GmbH. Der zweite ist eine weitere 3-jährige Vertragsverlängerung mit dem bestehenden Mieter Forbo Siegling GmbH über 1.150 qm.

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Logistik-/Leichtindustriefläche in der Emil-Schäfer-Str. 22-24 in Krefeld. Es liegt nur wenige Autominuten vom Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine gute Anbindung an die Autobahnen A57 und A40 sowie in Verlängerung an die A43. Krefeld ist in Nordrhein-Westfalen sehr gut angebunden, so dass die umliegenden Städte Düsseldorf, Dortmund, Duisburg und Essen sehr gut erreicht werden können. Der Standort verfügt über insgesamt ca. 2.800 qm Büro-/Produktions- und Lagerflächen.

Im Dialog Erfolg von KI-Assistenzsystemen sichern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

FIR und Partner erarbeiten im Projekt KI-LIAS ein Vorgehen zur akzeptanzbasierten Realisierung lernförderlicher KI-Anwendungen

Aachen, 12.08.21. Im direkten Prozess der Arbeit zu lernen, gehört erwiesenermaßen zu den besonders erfolgreichen Maßnahmen der Kompetenzentwicklung. Gerade im Digitalisierungsprozess ist das arbeitsintegrierte Lernen mit sogenannten „lernförderlichen Anwendungen“ eine geeignete Methode, um Mitarbeitende mit den erforderlichen Fähigkeiten für den Einsatz neuer Technologien auszustatten. Wie überall gilt auch hier: Neue Technologien sind nur so gut, wie sie angewendet werden. Unternehmen sollten ihre Beschäftigten deshalb so früh wie möglich in Projekte zur Definition und Entwicklung von lernförderlichen Anwendungen wie KI-Assistenzsystemen einbinden. Im Dialog mit ihren Mitarbeiter:innen können sie möglichen Widerständen frühzeitig begegnen, Anwendungen bedarfsgerecht aufbauen und Akzeptanz für Neues schaffen.

An diesem Punkt setzt das Forschungsprojekt KI-LIAS an. Das FIR an der RWTH Aachen, das Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen (WZL), das Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen (IAW) sowie weitere Partner aus der Industrie entwickeln ein Vorgehen zur erfolgreichen Einführung KI-basierter Assistenzsysteme. Kernpunkt ist dabei die Beteiligung der Beschäftigten am Auswahl- und Entscheidungsprozess sowie an der Entwicklung, Implementierung und Nutzung der KI-Anwendung.

Gutes Webdesign ist effizientes Websdesign

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer sich im Raum Köln für einen Anbieter interessiert, der ihn individuell mit einem gelungenen, effizienten Webdesign versieht, hat ihn mit Moritz Dunkel schon gefunden. Auf der Seite www.moritzdunkel.de/webdesigner-koeln wird klar, dass Kreativität auf Erfahrung, Kundenorientierung auf Engagement trifft. Der Schwerpunkt liegt auf den KMUs, aber jeder andere Kunde ist auch angesprochen. Dieser Anbieter ist für die Kunden Berater und Partner in einem. Er hilft ihnen, ihre Stärken zu erkennen und sie adäquat zu präsentieren.

Die Homepage erstellen lassen: Zeigen Sie sich!

Eine Webseite für Unternehmen muss diversen Kriterien genügen. So soll sie auffallen, eine gute Mischung aus Text und Bildmaterial aufweisen, vor allen Dingen aber die Leistung attraktiv darstellen. Dies sind die Ziele, die Moritz Dunkel anstrebt.Der Kunde erhält eine Homepage, die seine Leistung in einem neuen Licht präsentiert. Wer also einen hoch professionellen Service wünscht, ist hier an der richtigen Adresse. Gutes Webdesign Köln - hier wird der Begriff umgesetzt.

Die Firmenwebseite muss vieles können

Pylon Eco Token - DeFi Governance deflationäres Projekt mit vielen Ökosystemen für eine weltweite Massen-Krypto-Adoption

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Pylon Eco Token ist ein Governance Token (DeFi), der die Vorteile von Utility Tokens, Security Tokens und von Kryptowährung in sich vereint. Dabei handelt es sich um einen deflationären Token, der durch Absteckungsprämien und Garantieportfolios geschützt ist. Verwendung findet er bereits in vielen Open-Source-Ökosystem-Projekten, die unser alltägliches Leben begleiten, wodurch eine breite Akzeptanz von Krypto in der Gesellschaft geschaffen werden soll.

Die Nutzung von Kryptowährungen überschreitet Landesgrenzen und entzieht sich der Finanzkontrolle der Regierungen. Mit dem Eco Token möchte Pylon demnach, einen Token anbieten, der für den alltäglichen Kauf von Produkten und Dienstleistungen weltweit verwendet werden kann.

Produkte und Dienstleistungen, die wir weltweit im täglichen Leben nutzen, konnten durch die verschiedenen Ökosysteme bereits zusammen geführt werden.

Dazu gehören z. B. Guthaben-Karten für das Handy oder Geschenkgutscheine, aber auch Reisen (Hotel/ Flüge), E-Commerce und Gaming. Darüber hinaus auch Krypto-Wallets und Exchange, sowie technische Lösungen für Online- und Karten-Zahlungen.

Diese verschiedenen Open-Source-Ökosysteme und Online-Geschäfte beinhalten erhebliche Hebelwirkungen zur gleichzeitigen Verwendung und Gewinnerzielung der Pylon Eco Tokens.

Neues rundum sorglos Paket für E-Mobilität von Energeek®

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Firma Cleantech Energy Systems GmbH aus der Schweiz, bietet ab sofort unter der Eigenmarke Energeek® ein neues Sorglos-Paket zur Elektro-Mobilität an. Das Energeek E-Mobilitätsprogramm richtet sich an all diejenigen, die sich ein Auto mit Elektroantrieb zulegen möchten oder bereits besitzen. Die Energeek E-Mobilitätslösungen beinhalten alles, was Kunden für den täglichen Gebrauch ihres Elektro-Wagens benötigen. Vom E-Tankgutschein bis zur eigenen E-Tankstelle.

Die Energeek E-Mobilitätslösung wird in den verschiedenen Paketen, Start, Basic, Plus und Profi angeboten.

Jedes Paket beinhaltet die Installation einer E-Stromlade Tankstelle im Wert von CHF 6.000.-, und das ohne weitere Kosten für die Kunden. Dabei kann der Installationsort selbst gewählt werden. Entweder auf dem eigenen Grundstück zu Hause oder am Arbeitsplatz. Der Strompreis beträgt dann nur 35 Rappen pro kWh Strom.

Darüber hinaus gehört zu jedem Energeek E-Mobilitätspaket auch eine inkludierte Strom-Ladekarte. Sie ist für eine Fahrleistung von bis zu 24.000 Km für ein Jahr gültig und hat einen Wert von CHF 1‘500.-

Außerdem enthält jeder Käufer eines Pakets einen kostenlosen Gutschein für eine Energie- oder CO2-Optimierung im Wert von CHF 500,-.

FIR und Center Smart Services bieten Beteiligung an Benchmarking-Studie „Monetizing Smart Products“

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Aachen, 10.06.2021. Im Herbst 2021 starten das FIR an der RWTH Aachen und das Center Smart Services eine neue Benchmarking-Studie zur Monetarisierung smarter Produkte. Dazu bieten sie einer begrenzten Zahl von Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau die Gelegenheit, sich als Partner einzubringen. Auf Basis eines Benchmarkings bereits umgesetzter Lösungen wird untersucht, wie die Mehrwerte, die smarte Produkte ihren Kunden bieten, in zusätzliche Einnahmen umgesetzt werden können. Die teilnehmenden Industrieunternehmen können die Studie inhaltlich an ihren spezifischen Fragestellungen ausrichten. Die Ergebnisse sind für sie damit direkt in der unternehmerischen Praxis anwendbar.

Weitere Informationen:
https://center-smart-services.com/ueber-uns/forschung/intelligente-produkte

Seiten