Firmen

Firmen

Mit individuellem Coaching zum Erfolg – ob bei der Bewerbung oder der Existenzgründung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Bewerbung ist immer die kritische Stelle für einen Arbeitssuchenden und häufig der Grund, abgelehnt zu werden. Auch Existenzgründer haben an der Schnittstelle zu potenziellen Kunden eine große Hürde zu nehmen. Diplom Kaufmann Hüseyin Çoktaş (MBA) und sein Team bei der Point of Business Services GmbH haben es sich zum Ziel gesetzt, mit individuellem Coaching erfolgreich den Menschen in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Das Unternehmen kooperiert unter anderem mit der Arbeitsagentur sowie dem Jobcenter, was bedeutet, dass von dort eine Förderung durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) möglich ist. Das heißt, dass die Coachingmodule durch einen gültigen AVGS des Jobcenters oder die der Agentur für Arbeit- kostenlos gebucht werden.

Von der langjährigen praxisorientierten Kompetenz können alle profitieren, insbesondere auch Flüchtlinge, die in den ersten Arbeitsmarkt integriert werden wollen und bereits ein entsprechendes Deutschsprachniveau erreicht haben. Die Module können sowohl in Deutsch als auch in Türkisch sowie Englisch durchgeführt werden, so dass keine Kommunikationsbarrieren entstehen.

SITA: SERGIO COLELLA WIRD NEUER PRÄSIDENT FÜR EUROPA

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Colella gewinnt SITA einen erfahrenen Experten für die Umsetzung von großen IT-Transformationsprojekten

GENF – 12 Juli 2017 – SITA gab heute Sergio Colella als neuen Präsidenten für Europa bekannt. In seiner Funktion ist er verantwortlich für die strategische Neuausrichtung in der Region. Er berichtet an CEO Barbara Dalibard und ist am Standort Genf (Schweiz) Teil des Executive Teams.

Vor seinem Eintritt bei SITA arbeitete er als Vice President und General Manager für HP Enterprise Services EMEA South. 2014 wechselte er zu HP und war für die Umsetzung eines signifikanten Restrukturierungsprogramms verantwortlich, dass die Organisation, ihre Prozesse und Talente fit für das schnell wechselnde und lösungsorientierte Dienstleistungsgeschäft machte.

Vor seiner Zeit bei HP war Sergio für Accenture tätig. In seiner Funktion als Managing Partner war er verantwortlich für die Bereiche Automobil, Industrie, Infrastruktur und Transport in den Regionen Europa und Lateinamerika (EALA). Seine Karriere bei Accenture startete er 1988 als Management Consultant – zahlreiche Führungspositionen folgten.

Mit Sergio gewinnt SITA einen erfahrenen Experten, der in Europa bei führenden Unternehmen verschiedener Branchen bereits komplexe, großangelegte, internationale IT-Transformationsprozesse umgesetzt hat.

Die Erfolgsmacher aus dem Taunus – Wie karriere tutor® Berufswege in Erfolgswege verwandelt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Königstein im Taunus. Endlich die berufliche Karriere umsetzen, die man immer schon haben wollte. Einen Job finden, der zu einem passt und der wirklich Spaß macht. Ein leichteres Lebensgefühl, zufrieden sein und das Leben genießen, beruflich und privat – nicht mehr und nicht weniger möchte das Unternehmen karriere tutor mit seinem Angebot erreichen. Wie das funktioniert? Mit einem innovativen und flexiblen Weiterbildungs- und Karrierekonzept, das in den ersten beiden Jahren des jungen Unternehmens schon an über 100.000 Teilnehmertagen die Teilnehmer überzeugt hat.

„Im Fokus von allem, was wir tun, stehen unsere Teilnehmer, ihre individuellen Bedürfnisse und der Mehrwert, den wir für sie erreichen wollen“, so Oliver Herbig, Vorsitzender der Geschäftsführung und einer der beiden Gründer von karriere tutor®. Der Weg jedes Teilnehmers bei karriere tutor® beginnt deshalb mit einem persönlichen Gespräch, bei dem mit Blick auf die bisherigen Berufsstationen gemeinsam die individuellen beruflichen Ziele und Wünsche ermittelt werden. Im Anschluss beginnt der gemeinsame Weg zur Umsetzung: Den Startpunkt bildet dabei eine berufliche Weiterbildung, die nicht nur zu den Zielen passt, sondern auch eine sinnvolle Ergänzung zum Werdegang darstellt. „Viele Fortbildungen bringen die Teilnehmer am Ende nicht weiter. Wir wollen echte Erfolgskurse bieten, die den Nutzern unseres Angebots wirklich dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen, erklärt Oliver Herbig.

Die 10 größten Vorteile der Shell Tankkarten

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Entdecken Sie wie die Shell Tankkarte Ihren Fahrern und Ihrem Unternehmen hilft….
1 – Die Shell Tankkarte macht Bargeld überflüssig
Einer der offensichtlichen Vorteile der Tankkarte ist, dass Ihre Fahrer kein Bargeld mehr mitnehmen müssen, um für Kraftstoff zu bezahlen. Das ist eine sichere Art zu reisen, da Sie ab jetzt keine großen Geldbeträge mehr bei sich tragen müssen, die schnell verloren gehen können, wenn sie im Fahrzeug mitgenommen werden.
2 – Die Shell Tankkarte reduziert den Verwaltungsaufwand für Ihr Unternehmen erheblich
Egal ob Ihr Unternehmen groß oder klein ist - Sie können Ihren Verwaltungsaufwand stark reduzieren indem Sie Tankkarten für Ihre Flotte einführen. Da alles über ein Konto abgewickelt wird, bekommen Sie eine detaillierte Rechnung, auf der alle Transaktionen aufgelistet sind und müssen sich nicht durch endlose Tankquittungen kämpfen.
3 – Flexibilität an den Tankstellen
Endlich haben Sie durch unsere Tankkarten jede Menge Flexibilität an den Tankstellen. Unsere Tankkarten können an 22000 Shell Tankstellen und Shell Partner Tankstellen in ganz Europa genutzt werden, somit können Ihre Fahrer bequem und flexibel tanken und sind nach einer Transaktion schnell wieder auf der Straße.
4 - Großes Partner Netzwerk

Richtig Lüften – aber wie? Wichtige Tipps für ein optimales Raumklima

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Richtig Lüften ist wichtig. Sowohl zur Vermeidung von Feuchteschäden als auch für die Gesundheit. Für ein gesundes Raumklima muss deswegen regelmäßig schlechte oder feuchte Luft, die zum Beispiel durchs Kochen oder Duschen entsteht, regelmäßig durch frische, trockene Luft ersetzt werden. „Der Fachmann spricht dabei von einer kontrollierten und bedarfsgerechten Lüftung“, erklärt Reiner Stöckel, einer der Geschäftsführer der Stöckel GmbH. „Man sollte also dann lüften, wenn es nötig ist und auch nur so lange wie nötig.“
Helfen kann hier neben dem persönlichen Empfinden ein Hygrometer – ein Messinstrument zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit. Als Faustregelt gilt: Ab einer Luftfeuchte von mehr als 60 Prozent muss gelüftet werden. Dies kann je nach Lüftungskonzept über klassisches Lüften per Hand oder mithilfe verbauter Lüftungsvorrichtungen erfolgen.
Lüften per Hand: Kurz und stark statt stundenlang

Zwei Serien. Eine Zukunft.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die QUICKUPTENT GmbH hat Ihr Portfolio erweitert.

Sie haben jetzt „die Qual der Wahl“ zwischen unserer bewährten V2A-Edelstahl-Serie – das noble, filigrane, leichte und handliche Scherenzelt (https://www.quickuptent.de/v2a/) – und unserer neuen Aluminium HEXAGON-Serie (https://www.quickuptent.de/hexagon/).

Der Aluminium-Rahmen unserer neuen HEXAGON-Serie besticht durch seinen äußerst robusten 6-eckigen Wabenprofil-Rahmen. Er hat einem Durchmesser von 46mm x 46mm und einer Wandstärke von 2mm. Er ist unser „GIGANT“.
Diesen gibt auch in tieferen Standardgrößen wie 6x4m oder 8x4m.
Gelenke und Verbindungsstücke sind aus hochelastischem Aluminium – alles geschraubt.

Unser Alleinstellungsmerkmal bei Aluminium-Rahmen:
Alle auf dem Markt befindliche Aluminiumrahmen haken und sind schwergängig wenn man diese auseinander oder zusammenschiebt.
Bei unserem neuen QUICKUPTENT-HEXAGON-Rahmen ist dies jedoch nicht der Fall!
QUICKUPTENT hat eine eigene Beschichtung entwickelt, die auf die QUT-Aluminium-Hexagonal-Rahmen aufgebracht wird.
So erzielen wir ein extrem geringes Losbrechmoment wie bei unseren bewährten V2A-Edelstahl-Rahmen.
Dadurch ist das Auseinander und Zusammenschieben auf glattem Untergrund sogar mit einer Hand möglich!

Netfonds bietet digitalen Depoteröffnungs-Assistenten mit Blitzregistrierung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die Netfonds Gruppe erweitert sein Produktportfolio mit dem digitalen Depoteröffnungs-Assistenten „fundautomat“. Der Depoteröffnungs-Assistent kann in jede Website eingebunden werden und bedarf zur Vermittlung eines Depots nur eine stabile Internetverbindung. Der gesamte Depoteröffnungsprozess verläuft papierlos, der Kunde wird dabei online via Webcam legitimiert. Dank der Software as a Service-Architektur wird die Bereitstellung sowie Weiterentwicklung von Netfonds übernommen.

„Die Digitalisierung wird dazu führen, dass jeder Finanzdienstleister ein digitales Serviceangebot für seine Kunden zu Verfügung stellen muss, um im Rennen zu bleiben“, betont Martin Steinmeyer, Vorstand der Netfonds AG

NFS Netfonds - Haftungsdach wird „Arbeitgeber“ für ehemalige Bankberater

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

• Digitalisierungsdruck, Regulation und Niedrigzins bestimmen derzeit den Umstrukturierungskurs bei etlichen Banken- und Sparkassen. Der fortwährende Umbruch mit teils unpopulären Entscheidungen verunsichert zugleich unzählige Bankberater wie Kunden. Infolgedessen kommt es zu einer sukzessiven ansteigenden Wechselbereitschaft aus dem Lager der Anlageberater.
• Der NFS Netfonds Financial Service GmbH wird durch diese Zielgruppe offenkundig besondere Beachtung geschenkt. So wächst das Haftungsdach der Netfonds Gruppe aufgrund anhaltender Nachfrage äußerst dynamisch.

Schlagzeilen in den Medien zeigen: Die Bankenwelt steht vehement unter Druck. Bekanntermaßen zwingen anhaltender Niedrigzins, Regulation, Digitalisierungshype und zunehmender Wettbewerb das Gros der Kreditinstitute dazu, ihre Sparten und Geschäftsmodelle einer intensiven Prüfung zu unterziehen. Demzufolge werden Prozesse wie Kosten- und Risikomanagement rigoros optimiert, um Profitabilitätssteigerungen zu erzielen. Sieht man an dieser Stelle keine realistische Chance, bleibt ein zweiter Weg: So hat unlängst eine Privatbank entschieden, sich gleich komplett aus dem „Deutschlandgeschäft“ zurückzuziehen.

Kongress zur Hyperthermie in der Onkologie in Athen - Zurück zu den Wurzeln der Wärmetherapie

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

31. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Hyperthermische Onkologie (ESHO 2017)

Die Europäische Gesellschaft für Hyperthermische Onkologie und die Hellenische Gesellschaft für Onkologische Hyperthermie laden zur 31. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Hyperthermische Onkologie (ESHO 2017) nach Athen ein. Der Kongress findet statt vom 21. bis 23. Juni 2017. Unterstützt wird die Veranstaltung u.a. von der Troisdorfer Oncotherm GmbH. Die zentralen Themen sind u.a.: Ganzkörperhyperthermie, Loko-regionale Hyperthermie, Nanopartikel und Hyperthermie, Radio-Thermotherapie, Chemo-Thermotherapie.

„Am Fuße der Akropolis werden wir alle Themen der Thermalmedizin, eine dynamische und sich entwickelnde Anti-Krebs-Disziplin, mit mehreren Verzweigungen ansprechen, die sich auch auf andere Disziplinen erstrecken.“ Die Veranstalter wollen mit dieser Agenda, „die Synergie der Hyperthermie mit anderen Anti-Krebs-Therapien, vor allem mit Chemotherapie zeigen“, so die Chairmen der ESHO, Vassilis Kouloulias und Thomas Samaras.

Bereits die altägyptischen Hochkulturen kannten die Heilkraft der erhöhten Körperwärme. Die Griechen der Antike setzen dieses Denken therapeutisch um und nannten das Verfahren Hyperthermie (Hyperthermia = Überwärmung). Bis heute ist der Satz des griechischen Arztes Parmenides bekannt: „Gebt mir die Macht Fieber zu erzeugen und ich werde jede Krankheit heilen“.

Keramik-Grills und mehr - Neues „Haus und Garten“ Sortiment bei AsVIVA

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dormagen, 13. Juni 2017 – Passend zum Sommer wird das Kerngeschäft des Fitnessgeräte-Herstellers AsVIVA um den neuen Bereich „Haus und Garten“ erweitert. Den Auftakt bilden dafür die hochwertigen Kamado Keramik Grills samt der kompletten Zubehör-Palette, die neben Einzelteilen und Accessoires auch Erweiterungen wie die Räucherbox für die Smoker-Funktion der Kamado-Grills beinhaltet. „Wir freuen uns, unser Angebot für unsere Kunden erweitern zu können“, freut sich AsVIVA-Geschäftsleiter Thorsten Weyers. „Wie mit unseren Fitnessgeräten möchten wir vor allem das Lebensgefühl und Wohlbefinden steigern. Dazu gehört eben auch die heimische Wohlfühloase.“ Qualität zum Wohlfühlen ist dabei das entscheidende Merkmal, denn diese Ganzjahres-Grills sind massive Schwergewichte von über 80 Kilogramm, die mittels ihrer energieeffizienten Verbrennungsmethode eine lange Nachwärme und hohe Temperaturen produzieren.
Ab Juli 2017 werden zusätzlich hochwertige Rattan-Gartenmöbel in unterschiedlichen Konfigurationen im Bereich „Haus und Garten“ bei AsVIVA erhältlich sein.
AsVIVA ist seit über 13 Jahren der erfolgreiche Fitnessgeräte- und E-Bike-Hersteller aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Dormagen und internationalem Vertrieb sowie einer großen Auswahl an hochwertigen Produkten vom Crosstrainer bis zur Kraftstation. Bereits in den letzten Jahren hat sich das Geschäft von AsVIVA erfolgreich auch auf weitere Bereiche wie Vibrationsplatten erweitert.

Seiten