Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

1. Juli 2019: Die Renten steigen spürbar

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Die Renten steigen spürbar

Auf den 1. Juli 2019 können sich die Rentner in Deutschland freuen. Dann erhöhen sich nämlich die ausgezahlten Renten deutlich. Dies gab das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im März bekannt. Auch diesmal fällt die Steigerung des Altersruhegeldes in den neuen Bundesländern etwas höher aus als in den alten. So will der Gesetzgeber die Renten in Ost und West angleichen - ein erklärtes Ziel der Großen Koalition. Warum fast 29 Jahre nach der Wiedervereinigung die Renten in Ost und West immer noch unterschiedlich hoch sind, ist sowieso eine oft gestellte Frage. ARAG Experten erläutern den langen Weg zu gleichen Renten.

Die aktuelle Rentenerhöhung
Die Renten steigen ab dem 1. Juli dieses Jahres in den alten Bundesländern um knapp 3,18 Prozent, in den neuen Ländern um über 3,91 Prozent. Damit bekommt ein Durchschnittsrentner monatlich rund 54 Euro mehr in den neuen Bundesländern; in den alten Bundesländern sind es 45 Euro mehr.

iCompetence: Neuaufstellung zum Firmenjubiläum

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Neuaufstellung zum Firmenjubiläum
Joost Hillringhaus & Sebastian Hehl, iCompetence GmbH, (Foto: Lohfink Photography)

Digitalberatung holt Joost Hillringhaus und Sebastian Hehl
Data Science und Data Engineering inhouse zu eigenem Innovationsbereich ausgebaut

Hamburg, den 02.04.2019 - Ihr zehnjähriges Bestehen 2019 leitet die iCompetence GmbH mit gleich mehreren personellen Zuwächsen ein. Damit initiiert sie eine strukturelle Neuaufstellung, um den Ansprüchen des Wachstums der Digitalberatung und zusätzlicher inhaltlicher Schwerpunkte gerecht zu werden. So stehen gleich die beiden ersten Zugänge des Jahres im Zeichen der Neuausrichtung: Mit Joost Hillringhaus als Director Data Services und Sebastian Hehl als Senior Data Project Manager stoßen zwei Experten mit Führungsqualitäten zum Hamburger Unternehmen.

Joost Hillringhaus baut Dateninnovationsschmiede aus

Im Interesse der Umwelt: Rund zwei Millionen Holzfeuerungen müssen modernisiert werden

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ende 2020 läuft die Frist für rund zwei Millionen veraltete Holzöfen in Deutschland ab. Dann sind alle Kaminöfen, Heizkamine und Kachelöfen auszutauschen oder entsprechend den gültigen Grenzwerten nachzurüsten, deren Typprüfung bis einschließlich 31. Dezember 1994 erfolgte. Die betroffenen Geräte sind zum Stichtag über 26 Jahre alt. Darauf weist der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. hin.

Emissionen seit 2010 deutlich gesunken

Mit Inkrafttreten der Novelle der Ersten Bundesimmissionsschutzverordnung (1. BImSchV) im Jahr 2010 wurden bereits fast zwei Millionen veraltete Holzfeuerstätten modernisiert. Die Emissionen der insgesamt elf Millionen Feuerstätten in Deutschland sind seitdem deutlich, und zwar um rund ein Drittel gesunken. Eine positive Bilanz, die die Emissionsberichterstattung des Umweltbundesamtes (UBA) belegt.

Der Grund: Moderne Verbrennungstechnik - eine optimierte Luftzufuhr, die Verwendung neuer Materialien und ausgeklügelte Konstruktionen - lässt die Emissionen fabrikneuer Öfen deutlich, um bis zu 85 Prozent gegenüber Altgeräten, sinken. Zudem verbrauchen moderne Geräte für die gleiche Wärmeleistung bis zu einem Drittel weniger Brennstoff.

EAN Codes Barcodes Strichcodes - Verkauf ohne Gebühren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

EAN Codes Barcodes Strichcodes - Verkauf ohne Gebühren
ean code kaufen beantragen

Sie sind Online Händler und möchten auf Amazon, Ebay, Google-Shopping Ihre eigenen Produkte vermarkten? Hier erhalten Sie EAN Codes zum hinzufügen Ihrer Produkte. Bei uns erhalten Sie authentische, zugelassene und einmalige EAN Codes. Barcodes zum Verkauf ohne Gebühren
Um Produkte hier verkaufen zu können, muss der Händler für jedes Produkt einen Barcode mit angeben. Ohne den Barcode (EAN-Nummer) ist der Verkauf meistens nicht möglich. Entweder besitzt das Produkt bereits einen Barcode der vom Hersteller vergeben ist oder der Händler muss hierfür eigen eigenen Barcode angeben.

Intelligente Instandhaltung ist das Ziel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Woran scheitert Innovation?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Woran scheitert Innovation?
Innovationsbremsen lösen und Platz schaffen für neue Ideen – mit Lena Lührmann und Visionsalive.

Der Wille ist da. Der Weg noch ungewiss. Das ist die Situation, in der sich viele Unternehmen befinden, die innovativ sein wollen. Der Markt, die Kunden und die Digitalisierung erhöhen den Druck. "Weil Innovation kein Thema für die Mittagspause ist und neben dem normalen Arbeitsalltag mal schnell erledigt werden kann, wird sie immer wieder gerne nach hinten verschoben, bis am Ende keine Freiheit und keine Handlungsfähigkeit mehr vorhanden ist", weiß Lena Lührmann. Mit ihrem Team von Visionsalive lebt sie jeden Tag Innovation - und ermöglicht dies auch ihren Kunden.

DIAGONAL Gruppe: Achtung Händler! Jetzt kommt das SCA!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Achtung Händler! Jetzt kommt das SCA!
Philipp Kadel und die DIAGONAL Gruppe ermutigen Online-Händler, die Checkout-Prozess zu optimieren.

Der Euro rollt. Rund 65 Milliarden Euro Umsatz haben die Händler im E-Commerce in 2018 erwirtschaftet. Doch die Abbruchrate von erschreckenden 20% bis 60% verhagelt mancher Branche die Bilanz. Philipp Kadel kennt als Geschäftsführer der DIAGONAL Gruppe die Sorgen der Online-Händler und Lösungen für die zukünftigen Herausforderungen.

Der Druck ist groß für Unternehmen, um in stetig wandelnden Märkten und bei steigenden Kundenanforderungen wettbewerbsfähig zu bleiben. Traditionelle Geschäftsmodelle und Prozesse werden durch die Digitalisierung und neue Technologien in Frage gestellt.

Zinsen oberhalb von einem Prozent fast nur noch im Ausland

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zinsen oberhalb von einem Prozent fast nur noch im Ausland

Wer Guthaben über kurze Zeit parken möchte, macht ein schlechtes Geschäft. Das Top-Angebot eines beliebten Vergleichsportals für Festgelder in Deutschland offerierte Ende April 2019 0,76 Prozent Zinsen p.a.. Die Preissteigerungsrate im März lag bei 1,3 Prozent, also fast doppelt so hoch wie der höchste Zinssatz. Da sind Verluste unvermeidlich.

Wer höhere Verzinsung möchte, wird im Ausland fündig. Rumänien lag Ende April vorn mit 1,5 Prozent, gefolgt von Lettland mit 1,37 Prozent für Festgeldkonten. Beanspruchen viele Menschen die Angebote aus dem Ausland?

Es finden sich unter dem rumänischen Angebot zu dem Zeitpunkt 100 Bewertungen auf dem Portal. Das lettische Angebot trumpft mit 381 Bewertungen auf. Das erscheint auf den ersten Blick recht viel im Vergleich zum rumänischen Angebot. Nichtsdestotrotz weist das deutsche Angebot 2.374 Bewertungen auf, was beide ausländischen Angebote deutlich in den Schatten stellt.

Anlageverhalten schwer ablesbar

Seiten