Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Mettler-Toledo revolutioniert die Inspektion pumpfähiger Lebensmittel

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mettler-Toledo revolutioniert die Inspektion pumpfähiger Lebensmittel

Giesen, 18. Juli 2017 - Das neue X38-Röntgeninspektionssystem von Mettler-Toledo Safeline X-ray bietet Herstellern pumpfähiger Lebensmittel eine hohe Erkennungsempfindlichkeit und eine optimierte Gesamtanlageneffektivität.

Das X38-System gehört zur hochmodernen Röntgeninspektionstechnologie der nächsten Generation von Mettler-Toledo Safeline X-ray. Das innovative Röntgeninspektionssystem für pumpfähige Lebensmittel verwendet einen einzelnen vertikalen Röntgenstrahl und eine Reihe neuer Software-Algorithmen, die speziell für pumpfähige Produkte wie Fleisch und Geflügel, Obst und Gemüse, Molkereiprodukte, Babynahrung, Sirup, Marmeladen und Einmachware entwickelt wurden. Es bietet eine optimale Erkennungsleistung, insbesondere gegenüber Fremdkörpern wie kalkhaltigen Knochen, Steinen, Glasscherben und Metallspänen. Zudem sorgt die präzise Steuerung des Ausschleusventils für eine zuverlässige Ausschleusung des kontaminierten Produkts und vermeidet dabei unnötige Produktverluste.

Karrierechancen mit nachhaltigem Effekt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Karrierechancen mit nachhaltigem Effekt
Etiket Schiller engagiert sich für die Duale Ausbildung.

-Etiket Schiller Auszubildende schließen Ausbildung erfolgreich ab
-Karrierechancen als Industriekauffrau/-mann oder Medientechnologe/technologin Fachrichtung Etikettendruck
-Familiäre Strukturen fördern fachliche und persönliche Weiterentwicklung

Plüderhausen, 20. Juli 2017. Etiket Schiller beglückwünscht seine Auszubildenden, die gerade ihre Prüfungen zur Industriekauffrau/-mann erfolgreich absolviert haben. Das mittelständische Unternehmen aus der Nähe von Stuttgart engagiert sich intensiv für die Nachwuchsförderung: Seit 1980 bildet Etiket Schiller junge Menschen aus, aktuell als Industriekauffrau/-mann und Medientechnologe/technologin (Druck). Die Auszubildenden erhalten die Möglichkeit, sich selbst zu engagieren: zum Beispiel als IHK Ausbildungsbotschafter oder bei dem aktuellen Projekt des Verband der Hersteller selbstklebender Etiketten und Schmalbahnconverter (VskE) zur Nachwuchsgewinnung für die Branche. Für das Ausbildungsjahr 2018 sind noch Ausbildungsplätze frei.

Zurück nach Atlantis

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Zurück nach Atlantis
Cover

Weckruf für die Seele

"Erkennt ihr, wie wundervoll euer Leben ist? Erkennt ihr, wie wundervoll all die kleinen Zahnräder ineinander greifen, um euch zu eurem Ziel zu bringen, dem Wunsch eurer Seele nach der Rückkehr in das Miteinander?"

Nach einem Schicksalsschlag erlebte Autor Martin Glaser eine Art "Erwachen" und möchte nun aktiv zum Wandel auf dieser Erde beitragen. Seine Bücher sollen die Leserinnen und Leser daran erinnern, dass sie mehr sind, als ihre Augen für ge-wöhnlich sehen oder ihre Ohren hören können.

Zurück nach Atlantis enthält konkrete Vorschläge sowohl für die notwendigen persönlichen Entwicklungen in der heutigen Zeit als auch zum zu entfaltenden globalen Verhalten, die ein jeder leicht in seinen Alltag integrieren kann. Wer das Potential der Schöpferkraft in Liebe in sich erkennt, kann daran mitwirken, diese Erde zu einem wahrhaft paradiesi-schen Ort machen.

Weichenstellung in Richtung Cloud: Controlware präsentiert neue Data Center- & Cloud-Workshops

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Dietzenbach, 18. Juli 2017 - Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, erweitert das Lösungs- und Beratungsangebot um neue Data Center- und Cloud-Workshops. Die Veranstaltungen richten sich an Unternehmen, die ihre Infrastrukturen im Zuge anstehender Migrationsprojekte modernisieren und um Cloud-basierte Anwendungen erweitern. Ziel der individuellen Workshops ist es, in Zusammenarbeit mit den IT-Verantwortlichen, dem IT-Team und den Fachabteilungen des Kunden frühzeitig die Weichen für einen erfolgreichen Cloud-Einsatz zu stellen.

Illegale Absprachen - Kartellamt verhängt Bußgeld gegen Batteriehersteller

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Illegale Absprachen - Kartellamt verhängt Bußgeld gegen Batteriehersteller

Das Bundeskartellamt hat Bußgelder in Höhe von insgesamt rund 28 Millionen Euro gegen zwei Hersteller von Industriebatterien wegen illegaler Absprachen verhängt.

Die beiden Unternehmen hatten nicht generell die Preise für ihre Batterien abgesprochen. Allerdings hatten sie vereinbart, den sogenannten Metallteuerungszuschlag (MTZ) branchenweit als Standard einzuführen. Der MTZ ist ein wesentlicher Bestandteil des Preises.

Die Ermittlungen des Bundeskartellamts nahmen 2014 ihren Anfang und sind mit der Verhängung der Bußgelder abgeschlossen. Ein drittes Unternehmen kam aufgrund der Kronzeugenregelung ohne Bußgeld davon.

Kreative Kooperation setzt neue Maßstäbe für exklusive Events

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kreative Kooperation setzt neue Maßstäbe für exklusive Events
Premium Events, #bydorenburg

Exklusive Events und Premium Catering für Berlin, Potsdam und ganz Deutschland.

Es erscheint zwangsläufig, dass sich im wunderschönen Werder/Havel, einem traumhaften Erholungsort unweit Berlins, die ambitionierten Gründer einfach über den Weg laufen mussten. Der eine ist angetreten, seine Kunden mit Premium Events & außergewöhnlichem Catering in Prickel-Laune zu versetzen, der andere erweckte vor einem Jahr ein verschlafenes Restaurant auf der Insel Werder zu neuem Leben. Anja Dorenburg von "dorenburg | event & catering" und Patrick Schwatke, Inhaber vom Restaurant "Alte Überfahrt" haben sich zu einer exklusiven Kooperation entschlossen, um gemeinsam mit Ihren Kunden in Berlin und Umgebung außergewöhnliche Events & erlesenste Küche erleben zu können.

Installateur Notdienst in Wien für Gas, Wasser, Heizung

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bereitschaft für Weiterbildung ist groß

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bereitschaft für Weiterbildung ist groß
Arbeitnehmer stehen dem Einsatz neuer Technologien offen gegenüber.

Mit der Digitalisierung ändern sich Tätigkeitsprofile von Berufen einschneidend. Viele Aufgaben, die heute manuell ausgeführt werden, werden zunehmend automatisiert. Doch die Veränderungen machen den Arbeitnehmern in Deutschland keine Angst.
77% glauben, dass sie bei Routineaufgaben entlastet werden und 63% sind der Auffassung, dass sie dadurch mehr Zeit für anspruchsvolle Tätigkeiten gewinnen, so das Ergebnis der aktuellen Umfrage des randstadkorrespondenten unter rund 1.200 Beschäftigten.

Frisch gegrillt ist halb gewonnen: Deutsche setzen beim Grillen auf Frische

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Deutsche setzen beim Grillen auf Frische

Neckarsulm, 20. Juli 2017 - Wir sind Grillmeister: Statistisch gesehen besitzen 95 Prozent der Deutschen einen Grill. Egal, ob mit Holzkohle, Strom oder Gas gegrillt wird, wichtig ist vor allem eines: Das Grillgut muss frisch sein! Das zeigt eine repräsentative Umfrage, die Kantar Emnid Mitte Mai 2017 für Kaufland durchgeführt hat.

Fleisch, Fisch, Gemüse - 85 Prozent grillen am liebsten frische Lebensmittel

Vorbildlich: Deutsche meiden Smartphones am Steuer

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

(NL/1148266005) KÖLN, 18. Juli 2017 Eine aktuelle Umfrage von Ford zeigt auf, dass nur jeder zehnte Autofahrer während der Fahrt sein Smartphone nutzt. Das Thema Smartphones am Steuer geistert immer wieder durch die Medien und wird durch neue Gesetzesvorhaben und strengere Richtlinien angeheizt. Eine kurze Ablenkung wie das Telefonieren oder Lesen und Verfassen von Textnachrichten während der Autofahrt kann fatale Folgen haben. Smartphones sind heutzutage Bestandteil unseres täglichen Lebens und so vielfältig im Einsatz, dass die Geräte auch gerne während der Autofahrt benutzt werden. Autofahrer riskieren somit nicht nur ein hohes Bußgeld sondern auch Unfälle. Die Nutzung eines Mobiltelefons wie auch das Schreiben von Textnachrichten oder ähnlichem ist nach der Straßenverkehrsordnung für den Fahrer verboten, wenn er das Gerät hierfür aufnehmen oder in der Hand halten muss.

Wie gesetzestreu verhalten sich hier die Deutschen? Dies untersucht eine aktuelle Stimmungsumfrage* von Ford unter deutschen Autofahrern.

Gesetzestreu, aber fahrlässig: Riskante Smartphone-Verstauung während Fahrt

Seiten