Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihre kostenlose Pressemitteilung auf unserem Presseportal Prmitteilung.de. Um eine kostenlose Pressemitteilung erstellen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sie können dann Ihre Presse Mitteilung erstellen und einreichen. Nach Prüfung durch uns wird die Pressemitteilung freigeschaltet, wenn sie die AGB und den Pressekodex erfüllt.
Veröffentlichen Sie hier Ihre Pressemitteilung kostenlos auf weiteren 180 Presseportalen.

Investieren in Deutschland Fonds

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Investieren in Deutschland Fonds
Im Trend: Investieren in Deutschland

Deutsche Anleger haben es momentan sehr schwer: Klassische Sparanlagen wie das Sparbuch, Tagesgeld und Co. bringen kaum noch Rendite. Sie schaffen bestenfalls noch den Inflationsausgleich. Andererseits scheuen viele Anleger enorm vor einer Investition am Aktienmarkt zurück, weil sie mit einzelnen Aktien in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht haben. Dabei hätten sie bei einer Investition in DAX-Unternehmen in den vergangen sechs Jahren enorm hohe Kursgewinne einfahren können. An vielen deutschen Sparer ist dieser Boom jedoch vorbei gegangen.

Sorgenfrei durch den August. Mit dem neuen Premium Mineralwasser L"eau Sans Souci vom Berliner A&O Lieferservice e.K.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Neu bei A&O - Das Premium Mineralwasser L’eau Sans Souci www.ao-getraenke.de

Das neue Premium Mineralwasser L"eau Sans Souci passt zum Berliner Getränkelieferservice von A&O Lieferservice e.K. wie die berühmte Faust aufs Auge: Denn mit www.ao-getraenke.de werden Leben und Arbeit ein bisschen sorgenfreier.

L'eau Sans Souci ist ein leicht mineralisiertes natürliches Mineralwasser, das in attraktiven Designer Flaschen daherkommen. Diese Glasflaschen mit 0,75- und 0,275 Litern machen auf jedem Konferenztisch eine gute Figur.

Aber auch der Inhalt macht Mitarbeiter, Kunden, Teilnehmer und Besucher ein bisschen glücklicher und zufriedener. L"eau Sans Souci ist sanft, rund und feinperlig im Geschmack - und gibt es in den Sorten Naturelle, Medium und Classic.

Sicherheit und Qualität zählen! Audio-, Web- und Videokonferenzen aus der Cloud werden stärker genutzt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

- Spotlight-Analyse zur repräsentativen PAC-Studie "Arbeitsplätze in der Wolke"
- Der Bedarf an Konferenzanwendungen steigt weiterhin
- In drei Schritten zu einer strategischen Entscheidung für die passende Lösung

Bonn, 29. Juli 2015 - Wenn es um den Einsatz von Cloud-Lösungen geht, halten Conferencing- und Collaboration-Lösungen die Pole-Position. Dies zeigt eine repräsentative PAC-Studie, deren Erstellung von der Telekom Deutschland unterstützt wurde. Audio-, Web- und Videokonferenzen aus der Cloud werden demnach von mehr als 13 Prozent der Unternehmen als Services, die von externen Dienstleistern bereitgestellt werden, eingesetzt. Bei reinen Audio-Konferenzlösungen liegt dieser Anteil noch wesentlich höher.

Der Bedarf an Konferenzanwendungen steigt kontinuierlich
Durch die fortschreitende Digitalisierung und die zunehmenden Bedeutung von Wissensarbeit in einer global vernetzten Wertschöpfung legt die Nachfrage an virtuellen, cloudbasierten Konferenzlösungen weiterhin zu. Schließlich benötigen Unternehmen jeder Größenordnung innovative Werkzeuge für ihre Mitarbeiter, um mit Kollegen, Kunden und externen Partnern effektiv zusammenzuarbeiten. Hinzu kommt, dass bereits heute drei Viertel der Mitarbeiter in deutschen Unternehmen einen signifikanten Teil ihrer Arbeitszeit außerhalb ihrer Büroumgebung verbringen.

plentymarkets E-Commerce Geschäftsklimaindex

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

plentymarkets E-Commerce Geschäftsklimaindex
Geschäftsklimaindex 07/2015

Insgesamt mehr als 300 Betreiber von Online-Shops haben an unserer Umfrage teilgenommen, mit der wir die Stimmungslage im E-Commerce ermitteln wollten. Das wichtigste Ergebnis vorweg: Trotz eher düsterer Prognosen blickt die Mehrheit recht optimistisch in die Zukunft. Erfahren Sie jetzt alle Details zum plentymarkets Geschäftsklimaindex - und wer der glückliche Gewinner unserer Verlosung ist.

So funktioniert der plentymarkets Geschäftsklimaindex

Seit Ende Juni 2015 haben wir gemeinsam mit shopanbieter.de Online-Händler dazu aufgerufen, sich an unserer Umfrage zur Branchenstimmung zu beteiligen. Denn das E-Commerce-Center Köln prognostiziert schwierige Zeiten für kleine und mittlergroße Händler. Die überwiegende Mehrheit der Shops, so dessen Einschätzung, wird wegen "extrem niedriger Margen" die nächsten Jahre nicht überleben. Deshalb wollten wir wissen, wie die kleinen und mittelgroßen Online-Händler selbst ihre aktuelle Lage und ihre geschäftliche Zukunft einschätzen.

Panini trifft mit "Zen Art" den Zeitgeist

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 


Panini Zen Art - Cover

Stuttgart, Juli 2015 - Meditative Ausmalbücher begeistern immer mehr auch Erwachsene - vom 17. Juli an wird Zen Art dazugehören. Der neue Zweimonatstitel des Stuttgarter Panini Verlags lädt kreative Frauen ein, beim Ausmalen von insgesamt 60 floralen Mustern, Tiermotiven, symmetrischen Figuren oder Mandalas die Seele baumeln zu lassen und vom Alltag loszulassen. Die 68-seitige Neuheit "Zen Art" (6,95 Euro) fällt im Zeitschriftenregal durch ihr ansprechendes Design und die hochwertige Ausstattung mit edlem Umschlag, Heißprägefolie und Klebebindung auf. Zum Start kommen 40.000 Exemplare in den Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel.

Mit "Zen Art" geht Panini konsequent seinen Weg im Segment der Frauenzeitschriften weiter: Der 2010 ins Leben gerufene Bereich umfasst Titel wie LandKind, Küchenzauber oder D.I.Y. - Das Kreativmagazin. Alle Titel inspirieren ihre Leserinnen dazu, ihre Freizeit aktiv und kreativ zu gestalten - egal, ob mit der Familie, mit Freunden oder allein.

Ein ERP macht noch kein PIM

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Ein ERP macht noch kein PIM

PIM Systeme (Produkt Information Management Systeme) werden in Unternehmen immer wichtiger, um schneller und zielgerichteter kommunizieren zu können und damit wettbewerbsfähig zu bleiben, bestehende Kunden zu halten und neue Interessenten zu gewinnen.

"Noch ein System? Wir haben doch schon ein ERP-System, wieso brauchen wir dann noch eine PIM Software?" Diese Frage werden sich im ersten Moment viele Verantwortliche stellen.

In fast jedem Unternehmen wird ein ERP-System (Enterprise-Ressource-Planning-System) eingesetzt. Damit lassen sich unternehmerische Geschäftsprozesse managen, wie die Planung und Steuerung von Beschaffung, Produktion, Vertrieb, Personalwesen oder Finanz- und Rechnungswesen.

Aber: Das ERP-System plant und steuert eine Vielzahl an Prozessen, lässt jedoch einen wichtigen Teil aus: die effiziente und automatisierte Marketingarbeit, welche die eigene Kommunikation stärker auf die Zielgruppe fokussiert und so die Wettbewerbsfähigkeit steigert.

Schnellere Marketingprozesse zwingen Unternehmen zum Umdenken

German Design Award 2016 - Expotechnik dreimal nominiert

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Taunusstein/Frankfurt, 29. Juli 2015. Gleich dreimal hat es die Expotechnik Group beim German Design Award 2016 auf die Nominiertenliste geschafft: Chancen auf die begehrte Auszeichnung haben ein Messekonzept für Balluff mit Ersteinsatz auf der Hannover Messe 2014 sowie ein Messekonzept für Osborn International, das auf der Aluminium 2014 Premiere feierte. Außerdem ist Expotechnik mit ihrer neuen Möbelserie Zeta nominiert.

Die Designkonzepte für Balluff und Osborn International haben es in der Kategorie "Excellent Communications Design" unter die Finalisten geschafft. Für Balluff entwarf Expotechnik ein modulares Konzept mit ausdrucksstarker Markenarchitektur, das Technik erlebbar macht und Bodenständigkeit mit Hightech gestalterisch verbindet. Die klaren, großzügigen Linien und das reduzierte Design spiegeln das Markenbild des führenden Sensorik-Spezialisten und Anbieters für die industrielle Automation perfekt wider. Die Markeninszenierung für Osborn folgt der Leitidee "Stream of Identity" und visualisiert die Unternehmensidentität: Eine klare Produktpräsentation, die durch eine emotionale Bildsprache und den gezielten Einsatz von Form und Farbe unterstützt wird. Basis ist ein modulares, skalierbares und ganzheitliches Konzept.

Nokian Tyres Innovationen: Mehr Sicherheit im Sommerverkehr

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Mehr Sicherheit im Sommerverkehr
Der Fahrsicherheits-Anzeiger mit Aquaplaning-Warnung von Nokian Tyres Foto: Nokian Tyres

Vor der Urlaubszeit sollte der Autofahrer seine Reifen überprüfen. Im Sommer-Regen füllen sich die Spurrillen der Fahrbahn mit Wasser und Aquaplaning droht. Die Profiltiefe der Reifen sollte mindestens 4 Millimeter betragen, um die Aquaplaning-Gefahr zu verringern.

Aquaplaning beginnt bei 80 km/h im Regen mit neuen Sommerreifen am Auto auf gerader Straße, ergaben Tests von Reifenhersteller Nokian Tyres. Schon bei 60 km/h tritt Aquaplaning bei alten Reifen mit halber Profiltiefe auf.

Reifen mit geringer Profiltiefe haben einen deutlich längeren Bremsweg als neue Reifen bei Nässe. Mit 4 Millimetern Profil ist der Bremsweg über 4 Meter länger als bei neuen Reifen mit 8 Millimetern Profil bei Tempo 80 auf nasser Straße, stellte Nokian Tyres in Bremstests fest.

Zahlen von 8 bis 3 zeigen die Profiltiefe in Millimetern an, Tropfen warnt vor Aquaplaning

Überzeugende Schärfe bei 32 Zoll: AOC präsentiert neue UHD- und QHD-Monitore

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 AOC präsentiert neue UHD- und QHD-Monitore
Brillante UHD Auflösung auf beeindruckenden 32″: der AOC U3277PQU

Amsterdam, 29. Juli 2015 - Der Display-Spezialist AOC bringt zwei neue 81,3 cm (32") große Bildschirme mit UHD- bzw. QHD-Auflösung auf den Markt. Sowohl der AOC U3277PQU mit seinem 3840 x 2160 Pixel auflösenden AHVA-IPS-Panel als auch der AOC Q3277PQU mit 2560 x 1440 Pixel starkem AMVA-Panel kombinieren extra hohe Auflösungen mit imposanter Bildschirmgröße. Fotografen, Designer, ambitionierte Privatnutzer und viele andere Anwendergruppen profitieren so von einer hochdetaillierten Darstellung und der gleichzeitigen Anzeige mehrerer Anwendungen auf einem einzigen Monitor. Die fortschrittliche Flicker-FREE-Technologie entlastet die Augen und vielfältige ergonomische Einstellungsmöglichkeiten ermöglichen einen individuell an die Bedürfnisse des Anwenders angepasste Arbeitsplatzgestaltung.

Für die Unterweisung: Elektrotechnische Normen und Regeln - Die E-Training-Sammlung von WEKA MEDIA

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

 Elektrotechnische Normen und Regeln - Die E-Training-Sammlung von WEKA MEDIA
Elektrotechnische Normen und Regeln: Die E-Training-Sammlung

Kissing, 29.07.2015 - Normen geben die Rahmenbedingungen für korrekte elektrotechnische Arbeiten vor und haben zum Ziel, Elektrofachkräfte vor Haftungsfallen zu bewahren und generell die Unfallrate zu senken. Um Gefährdungen nachhaltig zu minimieren, müssen Elektrofachkräfte sich und ihre Kollegen immer wieder in wesentlichen Normen fit machen. Jedoch sind Normen oftmals sehr umfangreich und tiefgreifend geschrieben, was die Aneignung und Auffrischung des Normenwissens bei den Elektrofachkräften erschwert. Der neue E-Learning-Kurs "Elektrotechnische Normen und Regeln - Die E-Training-Sammlung" von WEKA MEDIA erleichtert die Unterweisung und macht Vorschriften und Regeln der Elektrosicherheit verständlich. Die Anwender können sich eigenständig selbst unterweisen und zudem regelmäßig neue Ausgaben mit maßgebenden Normen aus der Elektrotechnik bekommen.

Seiten