design

Keimfreie Zone – Küche und Badezimmer!

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Keime im Badezimmer und in der Küche haften leider an vielen Oberflächen, wie Seifenspendern oder Mülleimern und können so schnell zu Krankheiten in der kalten Jahreszeit führen. Dank der smarten Geräte von simplehuman schützen wir uns und unsere Liebsten mit Stilbewusstsein und Technik!

Rosé, Messing, Weiß, Stahl und das keimfrei – die Oberflächen aller simplehuman Produkte sind mit einer transparenten Nanosilberbeschichtung überzogen, die nicht nur vor Krankheitserregern, sondern auch vor Keimen schützt.

Clevere Lösungen, Design und Technik: Ihr neuer Helfer für zu Hause heißt Can! Wer ist Can?! Endlich einer, der sofort gehorcht, wenn Kinder, Hund und Katze es im Weihnachtschaos nicht tun: Der Sensor Abfalleimer öffnet sich bei den Worten „Open Can“, damit Sie beim Kochen die Hände frei haben. Zudem ausgestattet mit einem Bewegungssensor und passgenauen Beuteln im Beutelfach, kommt dieser Mülleimer komplett ohne Berührungen aus und bringt wieder Spaß ins Kochen. Infrarotfelder erkennen die Bereiche über und vor dem Abfalleimer, damit er sich automatisch mit nur einem Winken Ihrer Hand öffnet. So müssen Sie beim kochen nicht mehr die Oberfläche Ihres Abfalleimers berühren und können sich dem alltäglichen Küchenwahnsinn widmen.

Die Anmelderunde für den OfG Design Award 2019 geht in die heiße Phase

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Noch bis zum 15. November haben GestalterInnen und Kreative Zeit, ihre Arbeiten für den „OfG Design Award 2019“ einzureichen, einem internationalen Wettbewerb, den die renommierte Online-Schule für Gestaltung (OfG) ins Leben gerufen hat. In vier Kategorien können die Teilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen, um die begehrte Auszeichnung zu gewinnen.

Lippstadt, 29.10.2019 - Der Countdown läuft: Noch bis zum 15. November nimmt die OfG-Fachjury kreative und gestalterische Arbeiten für den OfG Design Award 2019 entgegen. „Your mind creates this world“ lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbes der renommierten Online-Schule für Gestaltung, der in die vier Kategorien „Grafikdesign“, „3D-Design“, „Fotografie“ und „Illustration“ unterteilt ist. Das Motto kann grafisch, abstrakt, realistisch, fotografisch, typografisch, gezeichnet, gemalt, reduziert, extrovertiert oder über Metaphern dargestellt werden, in eine Story eingebunden, künstlerisch und frei umgesetzt - der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.
Einzige Regel: Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin darf nicht mehr als eine Arbeit pro Kategorie einreichen. Und natürlich ist die Teilnahme an dem Wettbewerb kostenlos.

Pantos realisiert eine weitere Ausgabe der "Kurvenlage" für das Deutsche Aktieninstitut.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Bereits zum zwölften Mal hat Pantos – Agentur für Design und Kommunikation in München – für das Deutsche Aktieninstitut den Halbjahresbericht „Kurvenlage“ realisiert. Das Deutsche Aktieninstitut mit Büros in Frankfurt, Berlin und Brüssel repräsentiert kapitalmarktorientierte deutsche Unternehmen. Seine rund 200 Mitglieder sind börsennotierte Aktiengesellschaften, Banken, Börsen, Investoren und andere wichtige Marktteilnehmer.

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema „Altersvorsorge“, das von internen und externen Autoren unter verschiedenen Aspekten betrachtet wird. Der Halbjahresbericht gibt außerdem wieder eine umfassende Übersicht über die aktuelle politische Arbeit des Deutschen Aktieninstituts der vergangenen Monate.

Jetzt bewerben: OfG Design Award 2019

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die renommierte Online-Schule für Gestaltung (OfG) will Künstlern und Kreativen die Möglichkeit geben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Dazu hat sie einen internationalen Wettbewerb für Design und Kreativität, den „OfG Design Award 2019“ gestartet. Bis zum 15. November haben die Teilnehmer Zeit, in vier Kategorien Kreativlösungen einzureichen, um so eventuell die begehrte Auszeichnung zu gewinnen.

Lippstadt, 15.07.2019 - Kreativität braucht Feedback! Wer schon immer neugierig war, ob seine Illustrationen auch professionellen Ansprüchen genügen oder wer sich einfach mal mit der kreativen Konkurrenz messen möchte, der hat jetzt die Gelegenheit dazu. Und zwar beim „OfG Design Award 2019“ der renommierten Online-Schule für Gestaltung (OfG).

Bis zum 15. November können DesignerInnen, FotografInnen und IllustratorInnen in den vier Kategorien „Grafikdesign“, „3D-Design“, „Fotografie“ und „Illustration“ kostenfrei ihre Arbeiten zum Motto „Your mind creates this world“ einreichen und von der OfG-Fachjury in Augenschein nehmen lassen. Dabei wird der Kreativität der Teilnehmer keine Grenzen gesetzt: Die Aufgabe kann grafisch, abstrakt, realistisch, fotografisch, typografisch, gezeichnet, gemalt, reduziert, extrovertiert, über Metaphern dargestellt, in eine Story eingebunden, künstlerisch und frei umgesetzt werden. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin kann eine Arbeit pro Kategorie einreichen.

Pantos begleitet den Launch der Glasfaserstecker mit Lotus-Effekt von Rosenberger OSI.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos, Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in München, hat für ihren Kunden Rosenberger OSI die Kampagne zur europaweiten Markteinführung der neuen Lichtwellenleiter-Steckverbinder mit Lotus-Effekt – PreCONNECT® LOTUS – gestaltet und realisiert.

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ist Experte für faseroptische Verkabelungs- und Servicelösungen für Rechenzentren, lokale Netzwerke, Telekommunikation und Industrie. Ein großer Teil der Störungen in der Glasfaserinfrastruktur von Rechenzentren lässt sich auf die Verschmutzung von Steckverbindungen zurückführen. Schon bei der Installation können Verunreinigungen durch das Anhaften von Staub-, Feuchtigkeits- oder Fettpartikeln auf den Kontaktflächen zu erheblichen Performance-Problemen und großem Reinigungsaufwand führen. Rosenberger OSI hat jetzt eine radikal neue Lösung: mit PreCONNECT® LOTUS gehören diese Probleme der Vergangenheit an.

Pantos konzipierte die Dramaturgie der Markteinführung, beginnend mit einem persönlichen Gespräch der Rosenberger OSI Vertriebsmannschaft mit Schlüsselkunden. Dazu wurde eine hochwertige Box entwickelt, die eine Infobroschüre zur Lösung und ein Original-Muster des LWL-Steckverbinders mit Lotus-Effekt beinhaltet. Besonderes Highlight der Präsentations-Box ist eine Augmented Reality App, mit der die schmutzabweisende Eigenschaft des Lotus-Effekts dreidimensional erlebt werden kann.

Pantos stärkt den Marken-Auftritt von Dynatect Europe GmbH.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos, Agentur für Design und Kommunikation mit Sitz in München, realisierte den komplett neuen Web-Auftritt für ihren Kunden Dynatect Europe GmbH, einer der führenden Anbieter von Maschinenschutzprodukten mit umfassendem Produktsortiment an industriellem Ausrüstungsschutz sowie mit maßgeschneiderten Lösungen für alle Industriebereiche.

Die bisherige Website war durch einen Shop geprägt und ließ wenig Raum für eine adäquate Vermittlung der gesamten Kompetenz und Stärke von Dynatect Europe. Das Ziel der neuen Website war die Darstellung sowohl des umfassende Know-Hows als auch des großen Produktsortiments für zahlreiche Branchen und Märkte. Dabei stand die insgesamt zeitgemäße und hochwertige Positionierung von Dynatect Europe mit einem kommunikationsstarken Web-Auftritt im Zentrum unserer Arbeit.

Die neue Website dynatect.de spricht sämtliche Bereiche in Industrie, Handwerk, Transport und Service mit ihren überzeugenden, großzügigen Bildern und einer klaren Struktur an. Sie transportiert jetzt den Anspruch von Dynatect Europe als Premium-Partner von Industrie und Handwerk. Jedes der angesprochenen Kundensegmente in unterschiedlichen Branchen findet über eine Matrix sehr schnell und einfach zu den für sie relevanten Produkten.

Pantos realisierte den neuen Dynatect Europe Webauftritt mit CMS Contao. Idee, Konzeption, Web-Design, Realisierung und Programmierung stammen komplett von Pantos.

Pantos realisiert eine weitere Ausgabe der "Kurvenlage" für das Deutsche Aktieninstitut.

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Pantos – Agentur für Design und Kommunikation in München – hat für das Deutsche Aktieninstitut zum elften Mal den Halbjahresbericht „Kurvenlage“ realisiert. Das Deutsche Aktieninstitut mit Büros in Frankfurt, Berlin und Brüssel repräsentiert kapitalmarktorientierte deutsche Unternehmen. Seine rund 200 Mitglieder sind börsennotierte Aktiengesellschaften, Banken, Börsen, Investoren und andere wichtige Marktteilnehmer.

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema „Digitalisierung“ – mit Beiträgen von internen und externen Autoren. Zudem gibt der Halbjahresbericht wieder eine umfassende Übersicht über die aktuelle politische Arbeit des Deutschen Aktieninstituts der vergangenen Monate. Die auch in allen weiteren Kommunikationsmitteln eingesetzten Illustrationen – ein wesentliches Stilelement des Corporate Designs – prägen wieder den unverwechselbaren Charakter des Berichts.

Neue Vektor-Grafiken der creativ collection Butterfly®

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Vielfältige Illustrationen für Werbetechniker

Am 15.05.2019 erscheint die neue creativ collection Butterfly® V.10.18 und erweitert mit seinem Inhalt an Top-Vektorgrafiken von hohem technischem Niveau das Standardwerk professioneller Gestalter und Werbetechniker. Besonders Werbetechniker können sich durch die universell einsetzbaren Motive der creativ collection® zahlreiche Wettbewerbsvorteile verschaffen. Die Grafiken eignen sie sich besonders für den Folienschnitt und somit für die Fahrzeugbeschriftung, für CNC und zur maschinellen Gravur. Die technische Finesse liegt in den sorgfältig gezeichneten und konstruierten Vektoren. Nichts wird bei der creativ collection Butterfly massenhaft generiert. Jedes Motiv wird von hauseigenen Illustratoren individuell angefertigt.

Visuelle Kommunikation mit technischer Raffinesse.

Ein Focus der neuen Butterfly V10.18 liegt in den üppigen Piktogramm-Serien. Zum Thema technische Zeichnung, CAD und 3D-Druck erscheinen 100 neue Icons. Dabei werden technische Aspekte sowie die Konzeption, Kalkulation, Entwicklung, und die Konstruktion in der Werbetechnik bildlich thematisiert. Mit den Icons für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus kann ohne Worte international kommuniziert werden. Sämtliche Bereiche des Gastgewerbes sind dargestellt.

Wunderhelfer sorgen für beste Ordnung nach dem Frühjahrsputz

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Wer kennt es nicht? Schränke und Regale quellen über, Arbeitsflächen sehen unordentlich aus und das Chaos hält im eigenen Heim Einzug. Höchste Zeit, passend zur Jahreszeit die Ärmel umzukrempeln und mal wieder für Ordnung und Struktur zu sorgen!

Aus einem Haushaltsgegenstand, ein Designobjekt mit technischem Detail und Funktionen zu entwickeln: Das ist das Erfolgskonzept der aus Kalifornien stammenden Marke simplehuman. Seit der Gründung in 2000, erweitert simplehuman stets das Sortiment an intelligenten Helfern für den Alltag, die dabei dem Designanspruch gerecht werden. So schenkt simplehuman immer wieder schlichten Haushaltswaren ein Lifting in Sachen Technik und Optik.

Organisation in der Küche
Vor allem in der Küche möchte Unordnung an erster Stelle stehen. Küchenrollen liegen unschön auf dem Tresen, die Schränke sind zugestellt mit Alltagsgegenständen, wie Töpfen, Mixern, Tellern und co. und man möchte einfach nur alles aus dem Sichtfeld packen. Was schafft Abhilfe? Simplehuman bietet ein breites Sortiment an Organisationstalenten für die Küche, seien es Küchenrollenhalter, Schrank- Organisatoren, Waschbecken Caddys oder Mülleimer. Das beste daran? Design kommt nicht zu kurz!

Seiten