Gebeco

Foto Expedition am Kap Hoorn

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco zum professionellen Fotoworkshop an Bord der Ventus Australis

Kiel, 09.11.2018. Unberührte Landschaften und atemberaubende Orte – ein Paradies für jeden Hobbyfotografen! Extreme Naturlandschaften fotografieren ist eine der Leidenschaften von Nori Jemil, freiberufliche Fotografin für National Geopraphic Travelller. Auf der Gebeco Erlebnisreise „Südliche Winde am Kap Hoorn“ mit Abreise am 18.02.19 treffen die Reisenden an Bord ihres Expeditionsschiffes die Berufsfotografin Jemil und lassen sich in Seminaren und auf ihren Exkursionen erklären, wie man unter schwierigen Bedingungen fantastische Bilder schießt. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf die Suche nach den perfekten Fotomotiven und erkundet einsame Buchten, tierreiche Regenwälder und die beeindruckenden Gletscher Kap Hoorns. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Neue Australienreise für Feinschmecker

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco und Foodboom die Vielfalt der australischen Kulinarik auskosten

Kiel, 26.10.2018. Australiens Kulinarik ist genauso vielfältig wie die ethnische Zusammensetzung der Bevölkerung. Das spüren Reisende vor allem in Adelaide. Hier wird mit den einzelnen Küchen experimentiert und es entstehen neue Stile und Aromen. Mehr als die Hälfte aller australischen Weine werden in dieser Region produziert und in alle Welt exportiert. Die Food-Erlebnisreise entwickelte Gebeco gemeinsam mit dem Food Start-up Foodboom und der South Australian Tourism Commission. Die Reise kombiniert den exklusiven Gaumenkitzel mit Einblicken in das Leben der Einheimischen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

piccolo – der Kleingruppenkatalog von Gebeco

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

In kleinen Gruppen Großes erleben

Kiel, 19.10.2018. piccolo – Kleine Gruppe. Große Momente. Mit dem neuen Gebeco piccolo-Katalog stellt der Reiseveranstalter sein vielfältiges Kleingruppenreise-Angebot in den Fokus. „Im piccolo-Katalog finden unsere Kunden eine exklusive Auswahl unserer Kleingruppenreisen aus unserem Programm für 2019“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Die Bezeichnung „piccolo“ kommt aus dem italienischen und bedeutet so viel wie „klein“. Besonders reisen im kleinen Kreis können Kunden mit Gebeco auf 160 verschiedenen Kleingruppenreisen weltweit. Der piccolo-Katalog präsentiert 87 Kleingruppenreisen und erleichtert den Kunden so die Reisewahl. In allen übrigen Gebeco Katalogen und auf der Gebeco Website sind Kleingruppenreisen zusätzlich mit einem eigenen Gruppen-Symbol gekennzeichnet.

365 Tage in Sicht: Neue Reisen das ganze Jahr

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gebeco reagiert mit modernen Arbeitsprozessen auf neue Buchungstrends

Kiel, 12.10.2018. Digitalisierung, Online-Angebote und ein verändertes Kundenverhalten zwingen die Touristik-Welt zum Umdenken. Gebeco nutzt diese Trends für sich und gibt zukunftsweisende Antworten auf die aktuellen Herausforderungen. Mit Hilfe innovativer, technologischer Lösungen, gestaltet der Kieler Reiseveranstalter sein Reiseangebot noch flexibler. Kunden dürfen sich über mehr Planungssicherheit und abwechslungsreiche Reiseneuigkeiten das ganze Jahr über freuen.

Das neue Themenjahr: So is(s)t die Welt

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco auf kulinarische Entdeckungstour gehen

Kiel, 05.10.2018. „So is(s)t die Welt“ lautet das Motto der 13 neuen Dr. Tigges Themenjahrreisen des Kieler Reiseveranstalters Gebeco. Das diesjährige Themenjahr steht ganz im Zeichen der Kulinarik und der kulturellen Bedeutung, die sich hinter dem Essen verbirgt. Auf den neuen Themenjahrreisen schmecken die Reisenden die Vielfalt der Welt und erfahren, woher die jeweiligen Lebensmittel kommen, wer sie sät und erntet und welche Geschichten und Traditionen sie erzählen.

Innovative Reiseideen für die neue Saison

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gebeco zieht Bilanz über das Geschäftsjahr 2017/18 und gibt einen Ausblick

Kiel, 28.09.2018. Zu Beginn des neuen Geschäftsjahres, das am 01.10. startet, zieht Gebeco Bilanz über das abgeschlossene Jahr und gibt einen Ausblick auf das neue Geschäftsjahr 2019. „Die Touristik-Welt hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. „Kunden möchten früher über Reisenews informiert werden und ihre Reisen auch früher fest einplanen können. Wir haben daher neue technische Lösungen entwickelt, um den Wünschen unserer Kunden auch in Zukunft zu entsprechen.“ Zu diesen Lösungen gehört auch das Konzept 365. Mit diesem ermöglicht Gebeco den Kunden eine sehr frühe Buchung der Reisen und schafft eine Reisewelt, die flexibel auf aktuelle Trends reagiert und unterjährig neue Reisen auf den Markt bringt.

Gebeco Top Ziele 2018
Die Liste der umsatzstärksten Länder führen in der Ferne erneut das südliche Afrika, mit Südafrika und Namibia, sowie Vietnam, China, Japan, Indien und Peru an. Auf der Nah- und Mittelstrecke punkteten vor allem Italien, Spanien, Russland, Griechenland und Portugal. Besonders beliebt in Europa waren zudem die Britischen Inseln und das Baltikum. „Unsere Dr. Tigges Studienreisen folgen den allgemeinen Entwicklungstrends“, so Steinweg. „Auch unsere Aktivreisen haben sich positiv entwickelt. Der allgemeine Trend hin zum aktiven Reisen ist deutlich spürbar.“

Weihnachts- und Silvesterreisen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco dem Feiertagsstress entfliehen

Kiel, 21.09.2018. Andere Länder, andere Sitten. Gemeinsam lassen Reisende die heimischen Weihnachtstraditionen hinter sich und machen sich mit der Deutsch sprechenden Reiseleitung auf, um Neues kennenzulernen. Wie verbringen Menschen in anderen Ländern Weihnachten? Wie feiern sie Silvester? Mit Gebeco verbringen Reisende in diesem Jahr die Festtage einmal ganz anders. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Wandernd die Traumpfade am Golf von Neapel entdecken

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco erleben 13 Expedienten „La Dolce Vita“ in Italien

Kiel, 20.09.2018. La Dolce Vita – das ist viel mehr als nur Amore, Pizza und Pasta. Der typisch italienische Lebensstil ist geprägt von Lässigkeit und Charme. Im Juli machten sich 13 Expedienten gemeinsam mit Gebeco auf nach Italien, um das süße Leben einmal selbst zu testen. Die Reise orientierte sich an der 8-Tage Wanderreise „Traumpfade am Golf von Neapel“. Alle Reisen sind im Reisebüro und im Internet buchbar.

Mit Gebeco auf den Spuren der Unsterblichkeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Gebeco und Partner lüften die Geheimnisse der Mumien

Kiel, 14.09.2018. Die Mumie ist weit mehr als ein Relikt aus der Pharaonenzeit des Alten Ägyptens. Viel eher geht es um den Traum der Unsterblichkeit, der die verschiedensten Kulturen weltweit eint. Das erleben Besucher auf einer archäologischen Entdeckungstour der besonderen Art in Mannheim. Die Ausstellung „MUMIEN – Geheimnisse des Lebens“ präsentiert eindrucksvolle Objekte, die Mumien und den Prozess der Mumifizierung als Natur- und Kulturphänomene erklären. Archäologische Funde aus der ganzen Welt zeigen eindrucksvoll, welche Rolle die Totenkulte in den verschiedenen Kulturen bis heute spielen. Wer die Schauplätze der Ausstellung vor Ort erkunden will, der folgt der Gebeco Reiseleitung auf eine der vielfältigen Erlebnisreisen des Kieler Reiseveranstalters. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

In Wanderschuhen durch das Sultanat Oman

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit Gebeco das Land der Sultane mal ganz anders erleben

Kiel, 07.09.2018. Oman zählt zu den dünn besiedelsten Ländern der Erde ─ vor allem wegen des hohen Wüstenanteils. Trotzdem können sich Reisende auf eine sehr vielfältige Landschaft freuen: goldgelbe Bergketten, spektakuläre Wüsten und fischreiche Küstengebiete. Orientalische Souks-Märkte laden zum Stöbern ein und Begegnungen mit Einheimischen eröffnen tiefe Einblicke in die Kultur des Sultanats. Wie wäre es, dieses einzigartige Reiseland mal auf eine ganz andere Art und Weise kennenzulernen?

Mit der Gebeco-Aktivreise „Oman aktiv erleben“ entdecken Reisende neue Horizonte und erfahren ihr Reiseziel aus anderen Blickwinkeln. Gemeinsam mit anderen Wanderfans gehen die Reisenden an der Seite ihrer qualifizierten Reiseleitung auf Tuchfühlung mit ihrer Umgebung. Sie entdecken die fremde Tierwelt, erblicken einzigartige Panoramen und lassen die Stimmen der Natur auf sich wirken „Die Nachfrage unserer Aktivreisen nimmt stetig zu. Ein Wanderurlaub ist natürlich anstrengender als ein Strandurlaub aber die Bewegung in der Natur lässt die Reisenden meist erholter nachhause zurückkehren“, sagt Ury Steinweg, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Gebeco, „Unsere Gäste sind auf ihren Reisen mittendrin statt nur dabei: Gemeinsam begegnen sie den Menschen im Alltag und tauchen in ihre Kultur ein.“ Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Seiten