Buchtipps

Lesenachschub sichern

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Hier ein paar Buchtipps aus dem Karina-Verlag. Es kann ja nicht sein, dass Sie nichts mehr zum Lesen haben. Lesenachschub geht immer.

Bruder, hab Loch im Auto – kaputte Geschichten aus der Autowerkstatt
Sein Auto ist des Mannes Liebstes und der Autor dieses Buches ein wahrer Meister, wenn es um die Wiederinstandsetzung des geheiligten fahrbaren Untersatzes geht. Es ist also wenig verwunderlich, dass Jack Nuris zweites Buch Anekdoten rund ums Automobil erzählt.
Die Geschichten spielen in Nuris Werkstatt. Sie handeln von Autos, was man erleben kann, wenn man damit auf Reisen geht, sowie von allerlei Fahrzeugproblemen. Man stößt auf Lehrlinge, die im Pyjama zur Arbeit erscheinen, genauso wie auf Kunden, die um vier Uhr morgens via Telefon über Motorgeräusche berichten und eine Diagnose erhoffen, und erfährt von vielen anderen skurrilen und witzigen Begebenheiten.
Mit vielen Fotos des bekannten Comedian Jack Nuri.

Tolle Bücher für den Nachwuchs aus dem Karina-Verlag

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Kinderbücher gibt es ohne Ende. Da fällt die Auswahl oft schwer. Auch im Karina-Verlag gibt es tolle Werke, die es verdient haben, gelesen zu werden. Also Eltern, worauf wartet Ihr? Direkt das Buch der Wahl bestellen. Sie wissen ja, Bücher öffnen Türen in einzigartige und faszinierende Welten.
https://www.karinaverlag.at/kinderbucher/

Buchtipps aus dem Verlag:
Nepomucks Abenteuer
Nepomuck ist ein lustiger kleiner Kobold, der mit seiner Familie in einem Kobolddorf in Norwegen wohnt. Er hilft dem Weihnachtsmann beim Verpacken der Geschenke in der Weihnachtswerkstatt und landet aus Versehen in einem dieser Päckchen. So tritt er nun im Schlitten des Weihnachtsmanns seine Reise in die Welt der Menschen an. Welche spannenden Abenteuer wird Nepomuck dort wohl erleben und wird er bei den Menschen ein neues Zuhause finden?‘
Dieses Buch ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Spannende Romane aus einer längst vergessenen Zeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Die folgenden Buchtipps entführen den Leser in eine längst vergessene Zeit. Man hat sofort eine Verbindung zu den Protagonisten und es kommt das Gefühl auf, man wäre mittendrin im Geschehen.

Mystica Venezia
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochzeitsreise nach Venedig dann doch etwas anders vorgestellt. Verzweifelt macht er sich gemeinsam mit seiner Schwägerin Ana Karina in den Wirren des Karnevals, der durch die engen Gassen der Lagunenstadt tobt, auf die fast aussichtslose Suche nach Christina Maria und stößt dabei auf eine uralte Legende.

Produktinformation:
Herausgeber: Karina-Verlag (13. November 2015)
Sprache:‎ Deutsch
Taschenbuch:‎ 264 Seiten
ISBN-10:‎ 3903056707
ISBN-13:‎ 978-3903056701
Auch als E-Book erhältlich!

Was lesen Sie gerade?

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Was lesen Sie gerade? Oder sind Sie auf der Suche nach neuem Lesestoff? Sollte es so sein, können die folgenden Buchtipps bestimmt Abhilfe schaffen.

Das Lächeln der Mona Lisa
Mitte des Jahres 1994 findet die Haushälterin Roswitha Färber die Leiche des Kunstmalers Helmut Müller-Karsten in dessen Wohnzimmer im Dresdner Künstlerhaus in Loschwitz. Aufgrund des verwüsteten Zustands, in der sich die Wohnung des Malers befindet, stuft der Notarzt ihn als „ungeklärten Todesfall“ ein. Damit wird die Dresdner Mordkommission um Leiter Barneby Kern auf den Plan gerufen. Bei ihren umfänglichen Ermittlungen in der Dresdner und internationalen Kunstszene stoßen sie immer tiefer in einen Strudel von Korruption, illegalen Gemäldehandel, Geldwäsche und politischen Verstrickungen. Zunächst gerät Müller-Karstens Stiefsohn Vester in Verdacht, etwas mit dem Tod des Malers zu tun zu haben. Dabei spielen spezielle Frauenbildnisse eine Rolle, hinter denen nicht nur Vester, sondern auch Galeristen, die Stasi, Kunsthändler und die russische Mafia her sind. Der Krimi führt in die Welt der Mondänen und Lasziven und deckt auf, wie „hohe Tiere“ der Stasi Geld beiseite schafften und dabei Verbindungen in die BRD zu nutzen wussten. Der komplexe Fall bleibt lange undurchsichtig, weitere Morde geschehen, aber das Team Kerns bleibt hartnäckig und kann am Ende einen Fall ungeahnten Ausmaßes aufklären.
ISBN-13:‎ 978-3750282049

Wien einmal anders erleben

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Im Karina-Verlag gibt es interessante Bücher, womit Sie Wien einmal anders erleben können.

Vienna life – Typisch Wien
Birgt die europäische Metropole Wien Geheimnisse? Diese kurzweilige Alternative zu einem simplen Stadtführer bringt Licht ins Dunkel.
Das vorliegende Buch bietet sich Wienern - wie auch Nicht-Wienern - zum genussvollen Schmökern an. Die in sich geschlossenen Kapitel liefern auf unterhaltsame Weise wissenswerte Informationen, Anekdoten, Tipps und Fakten zu Bekanntem - wie auch Unbekanntem - über die Stadt Wien:
Welches Aufzugsunglück ging in die Geschichte Wiens ein?
Welche Fahne rief im Kaiserhaus besondere Verärgerung hervor?
Mit welcher Aufgabe wurden Tiroler Bergsteiger in Wien betraut?
Was hat das moderne Haas-Haus mit dem römischen Vindobona zu tun?
Mit dem hier zusammengestellten Hintergrundwissen wird eine Wien-Tour zur spannenden Unternehmung.

Zu dem Buch geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/p/vienna-life-typisch-wien/

Bilder im Kopf entstehen lassen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Geschichten lassen immer Bilder in unserem Kopf entstehen. Sie berühren uns, bringen uns zum Weinen oder Lachen und ziehen uns so magisch in ihren Bann, dass man selbst zum Teil der Erzählung wird.

Buchtipps:
Hoffnungsschimmer (Alles wird gut ... 4)
Der Alltag mit seinen Höhen und Tiefen hält für Oliver, Christine, Lydia und Jutta weiterhin einige Überraschungen bereit.
Ihre Wünsche gehen in Erfüllung, so manches Mal jedoch ganz anders als erwartet. Sie tragen es dennoch mit Humor und sind sich sicher: wenn man ab und zu über seinen eigenen Schatten springt, kann man Vieles erreichen. Immer noch handeln sie nach dem Motto: `Gemeinsam haut uns nichts so schnell um´ und stehen sich in allen Lebenslagen bei.
Dieses Buch ist die Fortsetzung von „Alles wird gut“, „Ein Hauch Zufriedenheit“ und „Gefühlslooping“.
„Hoffnungsschimmer“ ist der vierte und … voraussichtlich ;-) … letzte Band der Serie.
ISBN-13: 978-3746709512

Die Qual der Wahl

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Der Buchmarkt bietet alles, was das Leserherz begehrt. Da kann die Entscheidung schon schwerfallen. Auch die folgenden Buchtipps warten nur darauf, gelesen zu werden.

Buchtipps:
Unheimliche Geschichten
Aberglauben hatte stets seinen festen Platz in der menschlichen Gesellschaft. Tief verwurzelt scheint die Angst vor schwarzen Katzen, die von links unseren Weg überqueren, der Zahl 13 sowie Freitag dem Dreizehnten zu sein. Ebenso soll es Unglück bringen, unter einer Leiter hindurchzugehen oder einen Spiegel zu zerbrechen. Daher ist es also kein Zufall, dass dieses Buch genau 13 unheimliche Geschichten, eine schwarze Katze und einen Spiegel enthält. Wirken Flüche wirklich oder nur, wenn man an sie glaubt? Existieren Aliens und Zeittore ausschließlich in unserer Fantasie? Was ist möglich oder unmöglich, Wahrheit oder Fiction? Das müssen Sie, lieber Leser und liebe Leserin, selbst herausfinden. Doch Vorsicht! Verlieren Sie sich nicht zwischen den Zeilen dieses Buches.
ISBN-13: 978-1093338331

Etwas Abkühlung gefällig

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Das Wetter macht im Moment vielen Menschen zu schaffen und Ventilatoren haben Hochsaison. Aber auch mit Büchern kann man sich Abkühlung verschaffen. Sie fragen sich jetzt wie? Ganz einfach, indem man sich mit dem richtigen Buch ein schönes Plätzchen sucht und tief in die Geschichte eintaucht. Und wenn es draußen zu heiß zum Lesen wird, lässt sich ein Buch auch gut als Fächer verwenden.

Buchtipps aus dem Karina-Verlag:
Pferde erzählen
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits für Pferde schlagen – und insbesondere solche, die es zukünftig werden, denn:
Wo sonst liegt das Glück dieser Erde … wenn nicht auf dem Rücken der Pferde?“

Nepomuck und Finn empfehlen: Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch viele mehr

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Nepomuck und Finn möchten Ihnen unbedingt das Buch „Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch viele mehr“ ans Herz legen, denn Kinder sind ihnen sehr wichtig.
Bei diesem Werk haben Ennepetaler gemeinsam für den guten Zweck zur Feder gegriffen. Der gesamte Erlös des Buches kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Neben tollen Geschichten erwarten den Leser auch noch ein paar Überraschungen.

Mitwirkende:
Sarai, Conny Born-Maijer, Ede Niemeier, Christel Kummer, Reinhold Kummer, Lisa Teutloff, Regina Willim, Lisa M. Bulla, Klaus-J. Teutloff, Tanja Rösler, Britta Kummer und Petra Backhoff

Freuen Sie sich auf diese tollen Geschichten, die noch zusätzlich durch Illustrationen untermalt werden:
Zeit mit Tilda, Jona und die Zaubertür, Der kleine Bohrer, Katerpersönlichkeit mit Charme, So schön kann ein Teddyleben sein, Ben, Manchmal kommt es anders, Wo ist Heinrich …, Ende gut, alles gut, Das kleine Eichhörnchen, Meine kleine Reise zur großen Freundschaft, Unser stacheliger Freund, Sammy, Winterfreuden, Ringo, Lulu das kleine Pony, Mein kleiner Flatterfreund, Samir kommt in die Schule, Lauras Herbstferien, Sternenstreif, Die Sage vom Fuchsschwanzhalter

Seiten