Senioren

Verbraucherinfo Senioren 60plus

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Verbraucherinfo Senioren 60plus

Generation Offline war gestern. Omi muss ins Internet, will sie den Anschluss nicht verlieren.

Wer in der heutigen schnelllebigen Zeit weiterhin „up-to-date“ sein möchte, der muss sich gerade als Senior oder Seniorin bestens informieren. Mit Eintritt in das Rentenalter ändert sich vieles. Mehr Freizeit – aber auch weniger Kontakte, Aufgaben und Verantwortung. Vielen Senioren kommen damit schlecht oder gar nicht klar.

Wir bieten hier einen Wegweiser zu vielen nützlichen Tipps, Infos, Lebensweisheiten, Erfahrungen und Tricks für Senioren. Mit diesen Verbraucherinfos erhalten Senioren auch Fallbeispiele, hören von Gleichgesinnten, finden Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung, entdecken Lösungsansätze gegen Alterseinsamkeit, Depressionen und vieles mehr.

Unser Motto lautet: Beraten – Helfen – Betreuen – Begleiten.
Dafür steht der Seniorenservice Hessen seit 10 Jahren.

Durch verschiedene spezielle Aktivitäten wie dem Aufbau von Hobbys oder auch der Realisierung von späten Leidenschaften arbeiten wir hier gezielt gegen die Senioreneinsamkeit, auch Alterseinsamkeit genannt.

Die richtige Ernährung für Senioren

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für eine chronische Krankheit wie Depression oder Diabetes – fast 20% der Deutschen haben im Alter von 65 Jahren Diabetes.

Mit der Zeit werden die Zellen immer Insulinresistenter. Die Bauchspeicheldrüse muss viele Überstunden machen und produziert 4 bis 5 Mal mehr Insulin. Wissenschaftler behaupten, dass diese überhöhte Insulinproduktion den Alterungsprozess beschleunigt.

Low Carb Ernährung muss nicht immer tierproduktlastig sein. Auch Vegetarier können nach dieser Ernährungsform leben.
Tierische Produkte sind nicht die einzigen Quellen für gutes Fett und Eiweiß. Auch Kichererbsen, Linsen, weiße Bohnen, Erbsen, Tofu, Feta und Mandeln (und mehr Lebensmittel) sind reich an Eiweiß. Und was die Fette anbelangt, gibt es ebenso gute Öle wie z. B.: Leinsamenöl oder Olivenöl.
Leinsamen (auch gepresstes Leinöl) sind eine vegetarische Quelle für gesunde Omega-3-Fettsäuren. Diese schützen vor Herz-Kreislauferkrankungen sowie auch vor Diabetes.

Buchdaten:
LOW CARB für Senioren
Kohlenhydratarme Ernährung
Autorin: Jutta Schütz
Verlag: Books on Demand
ISBN-13: 9783752877427
Paperback - 56 Seiten
Erscheinungsdatum: 28.05.2018
erhältlich als:
BUCH 4,99 € E-BOOK 3,99 €

10 Jahre Seniorenservice Hessen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

10 Jahre Seniorenservice Hessen

10 Jahre Lebensqualität für Senioren. Wir feiern. Feiern Sie mit.
Seit nunmehr 10 Jahren begleitet der Seniorenservice Hessen Senioren und Seniorinnen mit Hingabe, Einfühlungsvermögen und hohem Aufwand zu diversen Anlässen und Events.

Wir betreuen während den Theater- oder Konzertaufführungen, wir führen Restaurantbegleitungen und Hochzeitsbegleitungen durch, wir beraten Sie bei Shoppingtouren oder gehen gemeinsam ins Museum, wir betreuen Sie während der Spaziergängen und Wanderung, gerne begleiten wir Sie auch bei Urlaubs- oder Städtereisen.

Wir sind liebevolle Begleitung auf Urlaubsreisen und großartig sind auch unsere Kreuzfahrt-Begleitungen mit bestens ausgebildeten und zertifizierten Seniorenbegleitern (männlich/weiblich).

Unsere Spezialität sind der Aufbau von Hobbys und die Erfüllung und Realisierung von späten Leidenschaften. Dank unserer Experten werden wir auch eine passende Lösung für Ihr Anliegen finden. Sprechen Sie mit uns.

Wir verkaufen auch Oma´s Häuschen. Wenn es wirklich nicht mehr geht, den Alltag in den eigenen vier Wänden zu meistern, dann werden wir als Immobilienoptimierer tätig. Unsere Aufgabe ist es dann, Ihre Immobilie zum Höchstpreis zu veräußern. Wir sind KEIN Makler, wir arbeiten stets zum Festpreis.

Durch einzigartige Verkaufs-und Marketingstrategien erzielen wir einen wesentlich höheren Verkaufspreis. Garantiert.

60plus - Seniorenservice Hessen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Oft kopiert - doch NIE erreicht.
Das ist der 60plus Service des Seniorenservice Hessen.

60plus Service des Seniorenservice Hessen! Sie haben bestimmt schon davon gehört.
Oft kopiert – doch nie erreicht. Mit der Kompetenz seit 2009, dem Vertrauen aus tausenden von Senioren-Begleitungen und einer echten Sympathie für ältere Mitbürger auf rein menschlicher Basis hat sich der Seniorenservice Hessen in die Herzen der hessischen Senioren katapultiert. Der 60plus Service des Seniorenservice Hessen wurde oft kopiert – doch nie erreicht. Danke für Ihr Vertrauen!

Wir bieten unseren Senioren eine gesteigerte Lebensqualität. Langeweile und fehlender Lebenssinn sind für Sie ab heute tabu. Wir beraten, helfen, betreuen und begleiten Sie zu den unterschiedlichsten Unternehmungen und Anlässen.

Der 60plus Service des Seniorenservice Hessen umfasst eine große Bandbreite von Dienstleistungen, allesamt dem Ziel unterstellt, die Lebensqualität von Senioren und Seniorinnen im Alter deutlich zu verbessern. -Unser Credo: „Für mehr Lebensqualität im Alter“.

Fazit: Beim Seniorenservice Hessen dreht sich so ziemlich ALLES um Seniorenbegleitung und Betreuung. Damit verbunden ist die Entlastung der Angehörigen, die in der heutigen schnelllebigen Zeit bekanntermaßen wenig Zeit für Ihre Eltern oder nahen Verwandten aufbringen können.

Was bleibt? – Gedenktage regen zum Nachdenken an

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Allerheiligen und Allerseelen sind Tage des Innehaltens. Stille Tage. Viele Menschen gedenken Verstorbenen und legen Blumen oder Kränze auf die Gräber. In solchen Augenblick kommt auch die Frage auf, was von einem selbst eigentlich einmal bleiben wird, über den Tod hinaus. – Das eigene Testament eröffnet hier Chancen und Möglichkeiten.

1./ 2. November 2019 – Die Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen geben Anlass, sich an Menschen zu erinnern, die nicht mehr unter uns weilen. Die Rituale sind vielfältig: Frische Blumen auf das Grab legen, alte Fotoalben durchblättern, Kerzen anzünden, ein Spaziergang zum Friedhof oder einfach ein Moment des Innehaltens und Erinnerns. Gedenken wir Verstorbenen, wird uns zugleich die eigene Vergänglichkeit stärker bewusst. Schnell stellen wir uns dann die Frage: Was bleibt eigentlich von mir, wenn ich nicht mehr bin?

60plus Service des Seniorenservice Hessen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Oft kopiert – doch nie erreicht. Das ist der 60plus Service des Seniorenservice Hessen. Mit der Kompetenz seit 2009, dem Vertrauen aus tausenden von Senioren-Begleitungen und einer echten Sympathie für ältere Mitbürger auf rein menschlicher Basis hat sich der Seniorenservice Hessen in die Herzen der hessischen Senioren katapultiert. Der 60plus Service des Seniorenservice Hessen wurde oft kopiert – doch nie erreicht. Danke für Ihr Vertrauen!

Geschaffen durch eine über 10-jährige Erfahrung mit Bestager, Funager, Silberlocke, Pensionären, Rentner oder "Kinder des Wirtschaftswunders" wie über 60-jährige heut-zutage genannt werden. Sie haben alle eines gemeinsam: Sie sind in die Jahre gekommen und werden auch im Alter einen eher weniger konventionellen, dafür erlebnisorientierten Lebensstil pflegen.

Wir bieten unseren Senioren eine gesteigerte Lebensqualität. Langeweile und fehlender Lebenssinn sind für Sie ab heute tabu. Wir beraten, helfen, betreuen und begleiten Sie zu den unterschiedlichsten Unternehmungen und Anlässen.

Wachstumsmarkt 60plus - Senioren im Jahr 2019

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Man nennt sie Bestager, Funager, Silberlocke, Pensionäre, "Kinder des Wirtschaftswunders" . Allesamt haben Sie eines gemeinsam: Sie sind in die Jahre gekommen und werden auch im Alter einen eher weniger konventionellen, dafür erlebnisorientierten Lebensstil pflegen.

Wir sprechen von den Senioren und Seniorinnen im Jahr 2019.

Die Lebenserwartung ist gestiegen und somit auch die Anzahl der aktiven und gesunden Lebensjahre. Aktive 70 und 80-jährige sind heute keine Seltenheit mehr. So gleichen sich auch die Konsumbedürfnisse zwischen den Generationen an: 60-Jährige buchen Abenteuerreisen in den Himalaya, belegen Tanzkurse oder Vorlesungen in Unis, machen den Motorradführerschein, reisen nach Rom, London und Paris – oder erfüllen sich späte Leidenschaften.

Es ist im Jahr 2019 nichts ungewöhnliches mehr, dass selbst 70-Jährige Fitness-Studios besuchen oder Pilates-Kurse belegen, Sie machen Wanderurlaub oder Wochenendreisen quer durch Europa. Das Leben hat sich für die Senioren geändert - die Nachfrage auch!

Aktiv – weltoffen – neugierig – Lust auf Neues – erlebnisorientiert: so sind Senioren und Seniorinnen heute.

Senioren bewegen sich innerhalb eines 640-Milliarden-Euro-Marktes. Die heutigen Gewinner sind die Anbieter oder Dienstleister, die jetzt schon Angebote für die Zielgruppe 50plus oder 60plus zugeschnitten haben.

Houzz Badges 2019 an Seniorenservice Hessen

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Houzz Badges 2019.
Beliebt auf Houzz! Der Seniorenservice Hessen ist beliebt auf Houzz. Daher empfiehlt die
Houzz Community diesen Experten. Das Houzz Badge 2019 geht an den Seniorenservice aus Hessen, offiziell verliehen bereits am 14. Mai 2019.
Die Houzz Badges werden von den über 40 Millionen Usern, die die Houzz-Community weltweit ausmachen und aus über 2,1 Millionen aktiver Experten ausgewählt.
Für die Houzz-Community ist dieses Badge ein Signal für das hohe Engagement sowie die erstklassige Arbeit der Experten. Die Badges unterstützen Nutzer so dabei, die besten Dienstleister und viele weitere Experten in jeder Metropolregion auf Houzz schnellstens zu finden.
Noch mehr Infos und Tipps rund um die Experten finden Sie einfach Houzz Deutschland. Dort finden Sie alle Tutorials für Ihre Experten, viele Tipps und Anregungen und wunderschöne Bilder sowie die besten Bewertungen Ihrer Experten!

10 goldene Tipps gegen Senioreneinsamkeit

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Senioren und Seniorinnen aufgepasst!

16 Millionen Menschen in Deutschland leben alleine, ein großer Teil davon ist über 60 Jahre alt. Die Senioren, denen neben einer Familie auch noch Freunde, Bekannte oder sonstige Kontakte fehlen, die sind nicht nur seelisch, sondern auch körperlich in Gefahr.
Denn Einsamkeit ist ein messbares Gesundheitsrisiko.
Das ist schon lange wissenschaftlich erwiesen!

Lassen Sie es nicht so weit kommen. Suchen Sie Hilfe, bauen Sie einen Bekanntenkreis auch im hohen Alter auf. Viele Senioren haben guten Kontakt zu den Nachbarn und veranstalten einmal wöchentlich ein Kaffeekränzchen oder gehen gemeinsam wandern. Starten Sie noch heute mit dem Aufbau von Hobbys oder Realisieren Sie späte Leidenschaften, erfüllen Sie sich einen lange gehegten Traum, erlernen Sie Fremdsprachen oder das Malen oder besuchen Sie einen Tanzkurs für Senioren. Sie möchten auf Shoppingtour gehen, eine Modenschau besuchen, ein Museum oder eine Vernissage, Ihren Lieblingsmusiker noch einmal live auf der Bühne singen hören, Möglichkeiten, Ihr Leben attraktiver zu gestalten gibt es genügend. Wenn Ihnen der Antrieb oder die Ideen fehlen - kommen Sie einfach zu uns.

Senioreninfo

Kategorie der Pressemeldung: 
Mitteilung: 

Senioren und Seniorinnen, Bestager, Funager, Silberlocke, egal wie man älter Menschen nunmal nennt, sie alle haben eines gemeinsam: viele Fragen in Bezug auf den neuen Lebensabschnitt.
Die meisten Antworten hierzu bietet der Seniorenservice Hessen.
Auf den nachfolgenden Webseiten erhalten Sie "DIE Infos für Senioren, Pensionisten, Rentner und alle Menschen im besten Alter".
Die Senioreninfo erscheint mehrmals im Jahr und informiert über alterstypische Themen wie Alterseinsamkeit, Depressionen, typischen Seniorenproblemen und diversen Lösungsansätzen, Seniorenimmobilien, Seniorenurlaub, Seniorenreisen, Seniorenhobbys, späten Leidenschaften, Seniorenglück, Seniorenkreuzfahrten sowie Seniorenbegleitungen aller Art. Regelmäßig werden diese Themen über die Webseiten oder PR-Berichte aktualisiert:

Seiten